News Google soll eigene Retail Stores planen

przszy

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.206
Bisher setzt Google mit seinen Chrome Stores nur auf kleine Verkaufsstände in vorhandenen Ladengeschäften von Partnern, aber nicht auf eigene Verkaufsräume. Doch wie nun 9to5Google berichtet, soll der US-amerikanische Suchmaschinenbetreiber ähnlich wie Apple und Microsoft angeblich künftig auch eigene Retail Stores planen.

Zur News: Google soll eigene Retail Stores planen
 

Mr.Wifi

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.695
Erstaunlich wie volksnah sich Google in den Videos präsentiert, bin mal gespannt ob die Läden auch eher in die chilligere Richtung gehen, oder eher überstylt und hochglanzmäßig eingerichtet sind wie die der Konkurrenz.
 

Slashchat

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.291
find ich schoen solche laeden, das angebot auf den einkaufsstrassen ist doch sonst so arm :D
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.328
Erstaunlich wie volksnah sich Google in den Videos präsentiert, bin mal gespannt ob die Läden auch eher in die chilligere Richtung gehen, oder eher überstylt und hochglanzmäßig eingerichtet sind wie die der Konkurrenz.
Wen meinst du genau?

Ich würde die Stores von Apple(zeitlos, simple, tolles Design) und Microsoft(etwas bunter, modern, übersichtlich) als Konkurrenz zählen. Google wird sich vermutlich daran orientieren, und das ist auch genau der richtige Weg. Alles andere wäre für ein globales Unternehmen die falsche Präsentation.

Mich freuts, das ist hochwertige Technik der Zukunft gut präsentiert. Man spricht das Volk dadurch an, die Massenware von Samsung&Co bleibt bei MM&Saturn.
 
Zuletzt bearbeitet:

R4yd3N

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
312
Es haben sich zwar mittlerweile einige Nexus Geräte angesammelt, aber ich bezweifle das sich eine eigene Ladenkette seitens Google, bei diesem kleinen Portfolio lohnen würde.

Am Ende würde es schlimmstenfalls sogar die Endgeräte verteuern. Miete, Angestellte, usw. möchten auch alle bezahlt werden.
 

fire2002de

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
258
da kann man dann Suchergebnisse kaufen oO xD
 

Tidus2007

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.592
Naja wäre durchaus denkbar, Google Nexus Geräte, dann vllt. auch die TV Boxen, Google Glasses, Google Cars, Google Tablets, Google Inet etc. Es wäre schon einiges da ( Nur halt noch nicht in DE :-) )
 

mullmanu

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
262
Dann heißt es ja bald nicht wie bei der Telekom "T-Punkt" sondern in Googles Fall "G-Punkt" :D
 
D

Dawzon

Gast
@mullmanu:

Ob Wissenschaftler dessen Existenz auch nachweisen müssen? Hoffentlich nicht. :D

Wäre eine Klasse Idee, vorausgesetzt die von Google verkauften Produkte sind dort in Überzahl verfügbar. :p
 

JamesFunk

Commodore
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
4.643
Wenn Google schlau ist, pflegen Sie ihr Nerd Image, z.b. einen Kickertisch reinstellen.
!?
Es hat bestimt jeder eine andere Wahrnehmung, aber wenn einer ein Nerd Image hat, dann eher Apple.
Google wird doch von jeder gesellschftlichen Schicht genutzt.

Es haben sich zwar mittlerweile einige Nexus Geräte angesammelt, aber ich bezweifle das sich eine eigene Ladenkette seitens Google, bei diesem kleinen Portfolio lohnen würde.

Am Ende würde es schlimmstenfalls sogar die Endgeräte verteuern. Miete, Angestellte, usw. möchten auch alle bezahlt werden.
Ein Direktvertrieb mit Eigen- und Exclusivmarken verteuert nicht die Produkte, es steigert nur den eigenen Gewinn.
 

live@1

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.609
ob sich sowas lohnt oder sinn macht hängt wohl mit dem verbreitungsgrad der nativ-android geräte ab. nexus für die breite masse angelegt würde eine konkurenz zu anderen herstellern bedeuten und das marktbild verändern.

mal abwarten. nexus gibts auch ohne google stores.
 

Kiiwii83

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
39
Mir würde das sehr gefallen. Google gibt sich Mühe um "menschlicher" zu erscheinen. Eigene Stores wären da nur logisch.

Aber wahrscheinlich würden sich viele Leute erstmal wundern, warum es denn da keine Samsung Galaxy S3 Smartphones zu kaufen gibt... "Ist doch Android drauf oder nicht?" ;)
 

Tamron

Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.076
Ein Store für 3 Produkte? + irgendwann mal Google Glasses, vielleicht doch noch dieser Google Box und das Auto? Halt ich nicht wirklich sinnvoll, aber sollen sie das ruhig machen
 

::1

Banned
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
4.786
3 produkte? du solltest dich vielleicht informieren was google alles anbietet...
 

fuzelkoenig

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
346
... und in China fällt ein Sack Reis um.
 

SKu

Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
8.926
Und sicherlich würden dann auch die Verkaufspreise der eigenen Produkte steigen. Man bedenke nur die ganzen Arbeitgeberbelastungen pro Arbeitnehmer in Deutschland. ;)
 
Top