News Grafikkarten: Galax vereint Grafikkarten von KFA² und Galaxy

Robert

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.445

Jasmin83

Commodore
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
5.052
In Hamburg ist eine Bratwurst geplatzt und ich China ein Sackreis umgefallen.

Das einzig interessante hier ist, das wohl alle hersteller direkt breit mit vielen partnerkarten in die offensive gehen
 

WhyNotZoidberg?

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
6.536
aha. galax, liest sich so, als hätte der redakteur das "y" vergessen :rolleyes:

selten dämlicher name
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.964
Beim lesen von "Galaxy" muss ich immer an Samsung denken, deswegen haben sie sicher "Galax" genannt :)
 

Handysurfer

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.128
Sagt mir nichts, steht einer der Namen für Qualität oder etwas besonderes?
Ich denke da immer nur an EVGA, MSI, Gainward, Gigabyte, ASUS und Palit oder so.

Habe schon kurz gedacht, dass Samsung ein Smartphone mit einem Anschluss an eine Grafikkarte bauen möchte.
 

dcc22

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
715
EVGA sind mitunter die einzigen die auf 2nd Hand und Kühlermods Garantie geben.
War mir beides bereits nützlich.
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.721
Ja, nur schade das EVGA keine ATI Karten baut, wobei das ja mal angekündigt wurde, aber da wird wohl doch nichts mehr draus :(

Galaxy hatte vor Jahren aber mal ganz nette Designs, auch mit Kühlern, aber heute tut sich da doch nichts mehr mit der gemeinen Konkurrenz, gibt bei Nvidia halt nur EVGA und den Rest :D
 

_Cloud_

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.301
leider war pandora ^^

EVGA und der rest so siht nvidia aus.

der name ist wirklich etwas gaga.

da wäre KFA² geiler gewesen oder irgent was aus den 2 namen kombiniert.
 

JackTheRippchen

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.358
Bitte noch mit Asus fusionieren, dann könnte meine Traum-Graka entstehen:
Galus GTX xxx (GM110) 6 GB Poseidon Strix mit weißem PCB
 
Top