Grafikkarten Lüfter - Drehzahl zu niedrig ?

Tom2e

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
527
Hi,

Also, hab jetzt in Everest Ultimate gesehen das meine Grafikakrte.
(Evga 7950 GT KO Superclocked, 725Mhz/600Mhz, 512 MB.)

Unter keiner Last etwa 65 grad hat. Und die Lüftergeschw. auf 20 % unten ist.

Unter Last kommt die auf ihre 87 Grad. Und die Lüftergeschw. ist auf 100%.

Ist die Temp noch in Ordnung oder kann man auch die Lüftergeschw. jenseits der 100 % hochdrehn (Manuel dann festgeben mit z.b Rivatuner??)?

Danke
 

|MELVIN|

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.658
Also 87°C ist eigentlich noch ungefährlich für eine Grafikkarte, aber im Sommer könnte es dann so langsam eng werden. Wie lange hast du die Karte denn schon? Manchmal bewirkt es Wunder, wenn man den Staubteppich vor den Kühlerlamellen entfernt.....
 
F

FunkyGroove

Gast
Is in ordnung bei 100°C wirds erst kritisch. Kannste so laufen lassen. aber 100% lüfter is doch dicke laut omg^^ xD
 

1337 g33k

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
6.254
Naja, über 100% geht einfach nicht, sonst wären es ja nicht 100%. ;-)
Temperaturen sind vollkommen in Ordnung. Grafikkarten halten mehr aus als Prozessoren. So 100°C sollten schon drin sein.
Und da der Lüfter sich ja schön regelt, ist er nie zu langsam. Außerdem ist er ja auch lauter, je schneller er läuft.
 

<<=Mo=>>

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.494
Moment, kurz nachdenken, mehr als 100% Lüftergeschwindigkeit...:freak:
Wohl kaum! :D
Deine Temperatur ist volkommen im grünen Bereich, solange die Karte im Sommer unter 100°C (am besten einige Grad darunter) bleibt (ich rede von Vollast, also FurMark),
gibt es keinen Grund sich sorgen zu machen.

MfG Mo
 

Tom2e

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
527
Is in ordnung bei 100°C wirds erst kritisch. Kannste so laufen lassen. aber 100% lüfter is doch dicke laut omg^^ xD
Ok danke, dann is ja gut. Der Lüfter regelt ja das selbst. bei mir ist unter Vollast sofort 100% Lüftergeschw. .

Ich weiss nicht ob meine Grafikkarte wirklich laut ist. 1. besitze ich kein Anhaltspunkt.
Und 2. ich hab nen Zalman 9700 NT drinnen und der ist selbst in "Silence mode" (35 %)
So laut das alles andere nebensächlich ist und nicht zu hören ist. :D

Ich werd mal bei gleegenheit die Graka sauber machen. Vielleicht hilft es ja ein bisschen.
 

Sepp1993

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.293
Glaub mir, das hilft unglaublich viel. Hatte es bei meiner auch gemacht und schon war sie 20 Grad Kühler, was ich persöhnlich doch schon sehr heftig fand.
 

Tom2e

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
527
wie viele gehäuselüfter hast du drinnen?
2 lüfter mit 120mm sollten es schon sein


Also ich hab so etwa schon gut 1 1/2 Jahre mein Gehäuse seitl. offen.:D ;)

Denn also damals mit den Übertakten der CPU angefangen hab, kaufte ich mir gleich 3 neue Gehäuselüfter, wie sich raustellte alles rausgeworfenens Geld.
Ich hab meinen Orginalen mit 120 mm hinten an der Rückwand gewechselt. Hab vorne in nen unbenutzen Schacht in mitte zwischen Festplatte und Laufwerk ein Lüfter(80er dürfte das sein) mit eingebaut. Und an der seitlichen Wand einen 120 er sowie 80er dran geschraubt. Dann zu gemacht und getestet.

Die Temps waren entweder gleich, 1 Grad besser, oder 5 Grad schlechter.:lol:
Kurz gesagt, es war bedeutungslos. Und hab dann die Wand entfernt in die Ecke geschmissen. Finds so bequemer, nicht dauernt son grosses rumgefummel untern Tisch, wenn mal was ein-ausgebaut werden soll.

Die 2 X 120er waren Scythe Sflex 1000prm
1X 80er von Sharkoon SE Fan 1000
1X 80er UktraSilent S2
Und so dieses Zeugs für Anti -Vibe insgesmat hat mir das 75 € gekostet: lol
 

1337 g33k

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
6.254
Absolut in Ordnung. 75° sind ja weniger als 100°. (Wobei 100°F weniger als 75°C sind ;D)
 
Top