News Grafikkarten-Preise: Fast alle Grafikkarten sind spürbar günstiger

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.128
#1

m4c1990

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
352
#2
Noch immer viel zu teuer. 1070Ti für ~450, dann schlage ich ggf. zu.

Hab mir Übergangsweise eine defekte 770 gekauft für ein paar €uro, kurz in den Backofen bei 150° und schon habe ich eine günstige Karte, bis die Preise (hoffentlich) weiter fallen.
 
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.841
#4
Meine 1070 nur noch ~150€ teurer als ich sie vor über einem Jahr gekauft habe - Frechheit.... ich fordere einen sofortigen Stop des Preisverfall :o
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
3.075
#8
Die Dinger waren bei Release schon zu teuer und sind jetzt immer noch 30% über UVP. ~5% sehe ich auch eher als normale Schwankung. Kann schnell wieder in die Gegenrichtung gehen. ~~
 

KaHaKa

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
903
#9
Ich schätze mich auch enorm glücklich, meine RX Vega64 Limited Edition im November'17 für 499€ gekauft zu haben. Habe meine RX480, die durch die Vega64 ersetzt wurde, im Februar sogar mit Gewinn im Vergleich zum Neupreis verkauft!
 

Benj

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.708
#10
GTX 1080 kostet immer noch knapp 700€, also noch viel zu teuer. Ich hab dafür 549€ bezahlt.
Same here. Die einzige Nvidia-Grafikkarte mit einem noch halbwegs erträglichen Preis-Leistungs-Verhältnis ist zurzeit die GTX 1050 Ti (150-200€). Für eine 1070 Ti über 550€ auszugeben (vor 1-2 Jahren absoluter Highend-Preis), ist doch völlig wahnsinnig. Selbst eine 1060 (mit 6GB) ist nicht unter 330€ zu haben. Zum Glück hat der Crypto-Currency-Hype nachgelassen. Ich hoffe, dass das so weitergeht.
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.670
#11
Weckt mich wenn der Preis der Vega 56 unter 405€ Fällt (Preis zu dem ich Sie direkt gekauft hatte)

Schweine Teuer das ganze.
Niere Verkaufen um in 4K zu Zocken ^^
 

Burner87

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.837
#12
Die Preise sind noch immer jenseits von Gut und Böse. Bei einem normalen Preisverfall hätte die 1070 mittlerweile bei um die 300 Euro oder sogar darunter liegen müssen.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.438
#15
Leider immer noch weit weg von normal. RX 580 für 379€? GTX 1070 für 550? Is klar...
 

Tommy64

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
88
#16
Brauche dringend ne Vega 56 für meinen neuen Freesync-Monitor. Sobald die unter 600 Euro zu haben sind, schlag ich zu. Das wird wohl nicht mehr lange dauern. Kann gut sein, das es die in 3 Wochen für unter 500 gibt.
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.565
#17
Bei einem normalen Preisverfall hätte die 1070 mittlerweile bei um die 300 Euro oder sogar darunter liegen müssen.
....so siehts aus - umso mehr als das ja die neue Generation vor der Tür steht und die Preise für diese "alte" Generation eh fallen sollte.
 

Waelder

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.960
#18
wenigstens mal in die richtige Richtung :rolleyes:
 
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
781
#19
Versteh nicht so ganz warum die Rx570 gleich 100€ Billiger sein soll als die Rx580 ... Ist ja nicht der riesen Leistungsunterschied
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.670
#20
Brauche dringend ne Vega 56 für meinen neuen Freesync-Monitor. Sobald die unter 600 Euro zu haben sind, schlag ich zu. Das wird wohl nicht mehr lange dauern. Kann gut sein, das es die in 3 Wochen für unter 500 gibt.
https://www.ebay.de/itm/XFX-Radeon-...m=173236284725&_trksid=p2141725.c100338.m3726

438€ Vega 56
Allerdings noch 10 Minuten.
Preise sind also am "Fallen" und Mitte Mai sollte dann Kampf Herrschen ^^
Träumen darf man ja wohl noch

@ über mir
Der Unterschied zwischen 570 und 580 ist einfach sinnlos.
Die Karten nehmen sich nichts und von anfang an war die 570 mit 8GB im Besseren P/L
 
Top