GTX295 problem

S

sonyfreak1234

Gast
Hallo

Ich dachte mir heute ich bau einfach mal die 295 in ein 3. system so als kult karte^^ zum zockn.

Folgendes Problem gibt es:

egal welches spiel, ich erreiche nicht mehr als 35-42fps,aber die 2 gpu´s sind nur bei 60% auslastung.
Bitte nicht mit die cpu bremst ankommen denn die is im schnitt bei 40% auslastung.

weis jmd was das sein kann?

achso es ist eine: Zotac , doppel pcb
:)
 

Gorfindel

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.848
Aktueller Treiber drauf? Wie schauts mit der CPU Auslastung aus? Nicht das die CPU zu schwach ist und die Grafikkarte sich langweilt :)
 

Sgt.Slaughter

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.699
Die GTX 295 kommt in die Jahre....Völlig normal,das du da keine FPS Wunder mehr erwarten kannst trotz Dual GPUs.Karten mit GDDR3 Speicher ist für die heutige Zeit einfach nicht mehr gemäß.

Ich habe einem Kumpel von mir vor kurzem meine HD 6950 verkauft(2048MB GDDR5 VRAM).Er hatte vorher eine GTX 260 von Sparkle mit 1792Mb Speicher drin.Wegen dem GDDR3 VRAM gab es vor allem in den DX11 Spielen massive Frame Einrüche.Da diese Karten Generation nur DX 10 beherrscht wirst du trotz der prozentual geringen Auslastung der beiden GPUs gerade bei den kommenden Spielen damit leben müssen.Willst du höhere Frames mit dieser Karte erzielen,dann wirst du qualitätssteigendere Features in den Spielen runterschrauben müssen.

So hart es klingt,aber die GTX 295 ist nur noch auf den Datenblättern von damals ein GPU Monster.Selbst eine 950€ teure GTX Titan wird in 3 Jahren nichts mehr zu bestellen haben.So kurzlebig ist halt die Hardware heutzutage bei der ganzen Flut an Neuerscheinungen.
 

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
Die Titan hat einen Vorteil, sich ist kein Vram Krüppel und wird es auch nie sein. Die GTX 295 hat nur 900MB effektiv zu nutzen, das machte sie schon immer zum Vram Krüppel, also einer Karte die ihre GPUs nie richtig Auslasten konnte wegen Vram Mangel. Deshalb wirst du die GPUs nie voll arbeiten sehen, die warten immer auf ihre Daten.
 

Shio

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.416
Ich habe einem Kumpel von mir vor kurzem meine HD 6950 verkauft(2048MB GDDR5 VRAM).Er hatte vorher eine GTX 260 von Sparkle mit 1792Mb Speicher drin.Wegen dem GDDR3 VRAM gab es vor allem in den DX11 Spielen massive Frame Einrüche.Da diese Karten Generation nur DX 10 beherrscht wirst du trotz der prozentual geringen Auslastung der beiden GPUs gerade bei den kommenden Spielen damit leben müssen.Willst du höhere Frames mit dieser Karte erzielen,dann wirst du qualitätssteigendere Features in den Spielen runterschrauben müssen.
ziemlicher unsinn.
habe vor meiner 7970 auch eine GTX295 in meinem rechner gehabt und die lief auch rund.
musste erst in dem letzten jahr ein bisschen die qualität runterstellen (von max runter auf fast max, bei 1920*1200) um genug frames zu haben. so langsam ist die karte nämlich nicht!
solang du 100% auslastung in furmark hast, liegt es am treiber.
hatte es auch einige male das das sli profil einfach grottenschlecht war.. :/

Die Titan hat einen Vorteil, sich ist kein Vram Krüppel und wird es auch nie sein. Die GTX 295 hat nur 900MB effektiv zu nutzen, das machte sie schon immer zum Vram Krüppel, also einer Karte die ihre GPUs nie richtig Auslasten konnte wegen Vram Mangel. Deshalb wirst du die GPUs nie voll arbeiten sehen, die warten immer auf ihre Daten.
siehe oben
 
S

sonyfreak1234

Gast
wenns möglich ist bitte nur leute die ahnung haben und auch lesen können, das ist ja der wahnsinn ist schon eine kleine hilfe zu viel verlangt?
 

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
Die GTX 295 hätte aber mit Sicherheit mehr gekonnt wenn der Vram auch 1,7GB groß gewsen währe pro GPU. 896MB sind so schnell voll, deine GPUs lagen trotzdem sehr oft brach, oder du hast eben das Vram Limit umgangen mit runter schrauben. Genau so wie die neue GTX 690 mit 2GB extrem schnell an ihre Grenzen kommt. Ich hab zb. schon bei Crysis III auf höchsten Texturen 2,5GB Vram drin mit einer GTX 580 3GB und da ist ja noch lange nicht Ende wenn erst mal die HD Textur Mods kommen.

Guggst du hier wenn du die Vram Krüppel noch nicht kennst, bzw. keine Ahnung hast: https://www.computerbase.de/forum/threads/sammelthread-grafikkarten-mit-mehr-als-1gb-vram.562654/

Der TE gibt viel zu wenige Infos. Aber der Vram war schon immer ein Problem bei der Karte...
 
Zuletzt bearbeitet:

Shio

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.416
natürlich hätte sie mehr gekonnt, doch die FPS einbußen die durch das VRAM limit auftreten sind eher gering.
solang man es nicht mit AA modi und textur mods übertreibt, haben die knapp 900MB immer gereicht.

wie ich schon sagte, solang du bei furmark 100% auslastung erreichst ist alles ok.
ansonsten ist irgendwas nicht richtig. (treiber zb)
 

DriveByFM

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.727
Welche Spiele genau? Auflösung? Grafikeinstellungen? Rest System? verschiedene Treiber probiert? SLI aktiviert? und und und...
 
S

sonyfreak1234

Gast
@Shio

nein hab ich nicht im unigine valley z.b. nur 80%.

@DrivebyFm

games sind alle betroffen was ich hab.
720p / 1080p(is der grafik k. egal)
i5-655k @4,2ghz,4gb kinston 1600er,adata ssd,win7
ja 6 verschiedene
blöde frage oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.762
spielst du solche spiele, die beim erscheinen der 295 aktuell waren, oder sind das nur "heutige" games, die du mit früheren (alten games) fps erlebnisse vergleichst?
das würde schon einiges erklären. zudem wäre auch noch witzig zu wissen, welches betriebssystem du damals installiert hast und welches jetzt läuft.

PS: das forum ist für jedermann zugänglich und jeder darf seine mayonäse dazugeben... wenn dir manche antworten nicht passen, lies sie nicht.... mit deinem spruch "wenns möglich ist bitte nur leute die ahnung haben und auch lesen können, das ist ja der wahnsinn ist schon eine kleine hilfe zu viel verlangt?" machst du dir hier keine freunde...
 
Top