Gute Wahl für neuen PC?!

Alex286

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
767
Hallo, ich will für meinen Freund einen neuen Pc zusammenstellen..
ich habe diese teile unter berücksichtigung von preis/leistung und aufrüstbarkeit gewählt:


Intel® Core™2 Quad Prozessor Q9550 (kühler: Arctic-Cooling Freezer 7 Pro)
Asus Rampage Formula
PowerColor HD4890
OCZ DIMM 4 GB DDR2-1066 Kit
Sharkoon Rush Power
Western Digital WD5000AACS 500 GB
und 2 dvd-laufwerke (extra kein brenner)
gehäuse ist schon verhanden
das ganze kostet bei alternate ca 870 €


was haltet ihr von dem System bezüglich preis/leistung und zukunftssicherheit durch quad-core oder 2. grafikkarte usw.
ihr könnt auch gerne eure erfahrungen mit den oben genannten teilen schreiben oder sachen die ihr verbessern würdet

mfg alex
 

marco=24=

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
930
Ja ich weiß, einige werden mich jetzt dafür tot hauen, ABER
Wenn jetz gleich jemand kommt vonwegen Zukunftssicherheit eines 775er Systems:
Der sockel wird noch länger supportet!
Für gaming Maschienen bieten die CPU's mehr als genug power, und wer kein amd will, ist mit dem Teil super beraten!
Ich persöhnlich lehne mich sogar soweit aus dem Fenster, und sage, dass man mit nem 775er system besser fährt als mit nem 1366er,
da bald der core i5 aus sockel 1156 kommt, und der danach meines Wissens nach die Mainstream CPU bei Intel wird, heißt im Klartext für mich, dass der core i7 still und heimlich aussterben wird!

lg
 

Alex286

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
767
ok.. wie du schon gesgat hast.. bei dem core i7 weiß keiner wie lange der sich noch hält.. allerdings weiß ich auch nicht genau ob der i5 dann der entgültige mainstream sockel für die nächsten 3-4 jahre wird... und wenn man den q9550 schön übertaktet (fsb 1600 oder höher) zieht der doch auch.. und so schnell wird kein i5 daran kommen und wenn überhaupt kostet der i5 in der start phase zu viel.... also ist es jetzt sinvoll den q9550 zu kaufen oda lieber nen halbes jahr auf nen guten und im preis erträglichen i5 zu warten? (außerdem du hast dir doch bestimmt deinen q9550 in letzter zeit zugelegt und übertaktet... also überzeug mich vom i5)
 
Zuletzt bearbeitet:

Alex286

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
767
ich hab den ac freezer 7 pro schon einige male verbaut und viele haben diesen mit einem quad welcher ist denn deiner meinung nach besser? wenn ihr schon kritisiert bitte auch schreiben was eurer meinung nach besser ist sonst bringt mir das nichts
 

Pisaro

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
10.161
Kühler würde ich auch was anderes verbauen, kommt einfach cooler, im wahrsten Sinne des Wortes. Ansonsten ist das System okay, wobei man bei der Festplatte lieber 2x 320gb oder 1x 640gb verwenden sollte, ist einfach schneller.
 

sxemini

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
614
nimm bitte nicht das rampage formula, weil das teil bringt dir einfach nix. besser ein p45 board für um die 100 eus von asus oder gigabyte. die 500gb platte würde ich gegen eine 640er tauschen. netzteil weiß ich jetz nich wie das sharkoon so ist, aber ich würde lieber corsair nehmen. cpu kühler ist wieder geschmacks und empfindungssache.
 

BigKid

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
743
also ich hab auch erst vor kurzen den quad und ein asus p5q pro verbaut mit einer hd4870 und 4gb ocz platinium 1066 system läuft top ich denke das es auch noch für kommende spiele reichen wird vor allem werden wir das system in einem halben jahr mit einer 2ten 4870 aufrüsten
fazit: ich kann jedem der intel lieber hat als amd ein 775 system empfehlen

wegen dem kühler... ich hab ihn auf meinem e8400 der beste ist es auf keinen fall aber für das geld auf alle fälle ein super teil idle um die 38°C unter last prime 53°c also aussreichend
 
Zuletzt bearbeitet:

HD4890

Banned
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.109
ach ich bin aber für einen AMD System. n Phenom 2 und AM2+ mit 790X kostet n hunni weniger und bietet genau soviel Leistung, man mussst sogar keinen neuen Kühler kaufen. Der boxed ist gut und leistet hervorragende Arbeit.
Also überlegst dir gut.
 

bigfudge13

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.610
Der boxed ist gut und leistet hervorragende Arbeit.
Da hast du recht. Wenn meine CPU mit 800MHz und 1V arbeitet, dreht der Lüfter mit gerademal 800 Umdrehungen. Natürlich mit Speedfan geregelt. Und das obwohl sonst nur ein 92mm hinten rausbläst. Und wenn ich übertakte auf 3.XXX MHz und 1.45V, wird unter Prime95 die Temperatur von 60°C nicht überschritten.
 

Browny-te quila

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.645
Ich find das ganze etwas zu teuer , liegt vllt an Alternate.
Für was denn bitte 2 Laufwerke ?
Und beim NT sollten 500Watt auch reichen.
 

Trackballfan

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
6.415

BigKid

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
743
also ich hab vorher am2+ gekauft für den kumpel 940 black edition mit nem gigabyte board hab es dann versucht weil ich wirklich dachte ok amd wird mitlerweile aufgeholt haben...
aber naja zumindest hab ich nach 1er woche nur probleme fps in spielen mal waren sie hoch mal niedrig je nach lust und laune der energie sparfunktion :-))
vor allem die kühler sind sau gut verarbeitet aber wenn sie dann mal unter last los drehen dann meinst du du stehst in einem fön ;-) darauf hin hab ich alles eingepackt und mir nen schönen q9550 + asus p5q pro gekauft siehe da mehr frames leiseres und kühleres system und was am wichtigsten ist intel hahaha nee spass intel bleibt intel
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tikonteroga

Gast
Intel® Core™2 Quad Prozessor Q9550 (kühler: Arctic-Cooling Freezer 7 Pro)
Die CPU ist in Ordnung. Ich würde einen zusätzlichen Lüfter erst einmal weglassen und den mit der CPU mitgelieferten Kühler verwenden.

Ein Motherboard mit der Intel X48 Express MCH ist wohl eindeutig überdimensioniert. Ich würde einen evtl. mögliche Verwendung der Crossfire Technologie nicht einplanen, da du dann auch das Netzteil um 150-200 Watt größer dimensionieren musst. Ich würde das System für die Verwendung einer Grafikkarte planen. Das Austauschen der Grafikkarte solltest du einer Ergänzung eines baugleichen Modell für Crossfire bevorzugen.

Ich empfehle dir ein Motherboard mit dem Intel P43 Express MCH für ca. 80 Euro zu kaufen.

GigaByte GA-EP43-DS3L

Da würde ich lieber auf eine Zotac GTX275 (Retail, TV-Out, 2x DVI) setzen. Die in 55 nm gefertigten nVidia Grafikkarten haben eine deutlich niedrigere Leistungsaufnahme als die ATI gegenstücke.

Hier würde ich mich für 4 GB PC2-800 Ram mit 5-5-5-18 bei 1.8 Volt entscheiden. Möglichst für um die 40 Euro für 4 GB.

Transcend DIMM 4 GB DDR2-800 Kit

Ich würde dir da eher das Enermax PRO82+ 525W empfehlen.
 
Zuletzt bearbeitet:

simsam

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.465
ein x48 chipsatz ist viel zu teuer und überflüssig
ich würd bei einem guten p45 chipsatz bleiben
 

Alex286

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
767
ja ok... also zum netzteil.. also es sollte schon 600W haben da später noch ene weitere grafikkarte hinzukommen soll.. deswegen auch 4 6 bzw 8 pin anschlüsse und deswegen darf es auch kein MB mit nur einem pcie slot sein und der ram sollte auch für oc geeignet sein, da wenn die fsb vom q9550 auf 400 oder mehr ist, soll der ram nicht ausbremsen.. also lieber auch nummer sicher... und außerdem hat die gtx 275 im last ne höhere leistungsaufnahme als die 4890 trotzdem danke für alle beträge bis hierhin :)
 

4badd0n

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.211
"also zum netzteil.. also es sollte schon 600W haben da später noch ene weitere grafikkarte hinzukommen soll.."
Schlag dir das mal lieber aus dem Kopf. Wenn du in 2 Jahren ne 2. Karte kaufst sind die beiden noch lange nicht so schnell wie eine normale Karte der späteren Generation und das bei allen Nachteilen eines CF/SLI Systems. Abgesehen davon fehlen dir wichtige Features wie DX11, besserer Treibersupport etc.
Abgesehen davon wäre es dann leichter für dich CPU+Mainboard gleich mit nachzurüsten, für den Fall dass wir bei den Prozis noch ne Revolution erleben und trotz GPGPU die CPU´s mal annähernd ausgelastet werden... xD
Es ist alles in allem günstiger und effektiver die Graka einfach auszutauschen und du bist technisch einfach auf dem aktuelleren Stand!
 
Top