Guter Sub für kompakt Anlage

msegbert

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
127
#1
Hallo!

Suche einen guten Sub für die Anlage : https://www.amazon.d..._pdt_img_top?ie=UTF8
Der Subwoofer sollte einen Raum von 25m² gut befeuern können und dient Party Zwecken.
Vielleicht auch erstmal nochmal die Frage ob sich die Anlage für ein Party gut eignet.
Sub kann neu oder gebraucht sein und sollte zwischen 50 und 100€ maximal liegen.

LG
msegbert
 

msegbert

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
127
#3
Okay liegt zwar etwas über dem Budget... aber wie kommt der an meine Kompaktanlage dran?
Ergänzung ()

Sorry aber habe davon nicht so viel Ahnung
 
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
557
#4
Leider geht der Link deiner Analge nicht...
 

ExigeS2

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
773
#6
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
557
#7
Er möchte nen Sub an die Kompakt Anlage anschliessen - ich denke da ist der Mivoc schon recht brauchbar für. Warehouse 9€ über dem Budget bei verwendung im Partykeller.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
219
#8
die Frage in dem Kontext erstmal ist natürlich auch auf was für einem Boden der Subwoofer stehen soll...
https://www.amazon.de/SW1100A-schwa...-1-spons&keywords=mivoc&psc=1&tag=comput0d-21 der hier wäre für harte Böden (Beton o.ä.) geeignet..bei Holzböden (vor allem ALtbauweise) sollte es ein Frontfire sein.
Sowas zum Beispiel ( das Teil ist eigentlich ganz gut):
https://www.amazon.de/Yamaha-012-Ad..._rd_t=40701&psc=1&refRID=5ET4SQ8DE72Z3CBXEZKZ

Liegt aber beides über deinem Budget.,..von daher: selber bauen
 

msegbert

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
127
#9
Okay und wie sieht sowas gebraucht aus? Ich wollte nur nochmal drauf hinweisen die Anlage besitze ich noch nicht war nur eine Idee die mit einem Sub zu kombinieren... Vorschläge für andere Anlange inkl. o. exkl. Sub sind offen. Der Sub steht meist auf hartem Boden.
 
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
219

re-player

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
96
#18
Selbstbau:

YAMAHA RX-V467 AV Receiver auf Ebay.
4 mal die Cyburg - Needle, 1 mal als Center (findet man im Netzt)
1 mal Reckhorn D-165 + 2 Pasivmembranen + Subwoofermodul

Bauvorschläge gibt es sehr viele im Netz. Einsteiger Selbstbau und locker bei 300 €.

Fertigkauf einzeln:

YAMAHA RX-V467 AV Receiver auf Ebay.
4 mal 4 x Magnat Monitor Supreme 200 + 1 mal Magnat Monitor Supreme Center 250 + Magnat Sub

Locker bei 300 €

Fertigkauf Paket:

Komplettanlage mit Magnat Boxen und Aktiv Subwoofer, Satelliten eigentlich zu klein aber in solchen Sets gibt es meist nur Brüller

locker bei 300 €
 
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
157
#19
Bei dem Budget würde ich wirklich mal nach gebrauchten Subs schauen, neu gibt es da nichts wirklich sinnvolles. 25m² und Partybeschallung... da ist die Einstiegspreisklasse -auch wenn der Mivoc ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zu haben scheint- schnell überfordert.

Hast Du einfach mal bei Ebay (Kleinanzeigen) geschaut?
 

msegbert

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
127
#20
Hab nochmal nachgeschaut wir reden hier von genau 20 Quadrat Metern die oben genannte Anlage hat mir zu viele Boxen wollte etwas kompaktes mit 2 Boxen und einem Sub
 
Top