News Halbleiterbranche: Doppelt so starkes Wachstum wie prognostiziert

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.923
Die Top15 der Halbleiterbranche soll doppelt so stark wachsen wie prognostiziert, da sie in Zeiten des Coronavirus kaum betroffen ist. Eher das Gegenteil ist sogar der Fall, viele konnten von der Nachfrage in ihren Kernbereichen profitieren, was zu teilweise massiven Umsatzschüben führte.

Zur News: Halbleiterbranche: Doppelt so starkes Wachstum wie prognostiziert
 

smalM

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.888
Wie kommt denn Apple in die Liste? Die haben keinen Außenumsatz mit ICs und der angegebene Wert ist schlicht das, was sie an TSMC zahlen.

Ist der Rest der Liste auf genau so schlampige Art und Weise zustande gekommen?
Es steht zu vermuten...
 

Steini1990

Captain
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
4.093

Topflappen

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
758

pookpook

Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
2.732
Das AMD zu wenig Umsatz macht ist schon verwunderlich!
 

7hyrael

Captain
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
3.807
Habe meinen Beitrag noch editiert. Ja ASML ist aus den Niederlanden, die EUV-Geschichten werden aber soweit mein letzter Kenntnisstand mit Zeiss zusammen entwickelt und von dort sicher auch einiges bezogen.

Es bringt nichts zu jammern dass das Endprodukt nicht in DE hergestellt wird, DE stochert doch schon im Kuchen rum.

GloFo nachzusagen sie hätten alles "Verpasst" mag nicht völlig falsch sein, aber der Wettbewerb mit TSMC war einfach nicht machbar hinsichtlich der erforderlichen Investitionen und Finanzgrundlagen.
Und dann ist es sinnvoller sich auf seine Stärken zu besinnen und darin zu wachsen. Es gibt nicht nur Bedarf an den kleinsten Strukturbreiten. Im Gesamtvolumen sind die gemessen an der Anzahl Chips vermutlich sogar eher Nische. (Nicht am Umsatz, dazu kann ich nix sagen).
 

engineer123

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.236
Sauber 👍 da ist also definitiv Voll-Power angesagt,

aber Halbleiterei ist auch schon geil als Branche, einmal geht's auf den Mount Everest,
nächstes Jahr vielleicht wieder in die Tiefgarage.
 

Nizakh

Commodore
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
4.467

Nuklon

Ensign
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
212
In Dresden stehen Fabriken von Globalfoundries, Infineon und demnächst Bosch. Wie oben erwähnt kommt der wichtige Zuliefererkram von ASML auch aus Deutschland. So schlecht stehen wir gar nicht da.
 

r4yn3

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
7.530
Ein verrücktes Jahr für die Sparte.
Als Aktionär lest man sowas natürlich gern, als jemand der vermehrt Überstunden machen muss weil er in der Zuliefererkette hängt weniger :freaky:
 

chr1zZo

Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
2.227
Wachstum? Nur schlecht wenn die Fabriken alle keine Wafer mehr haben, und das ist aktuell zur Zeit so! Silizium Mangel, das trifft nun mal auch die HL Branche.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kingkoxx

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
48
Top