HD Partitionierung ohne OS?

Aludrin

Lieutenant
Registriert
Juni 2005
Beiträge
711
Ich suche eine bootbare CD mit der man HDs partitionieren kann ohne ein OS installiert zu haben....Wäre sehr dankbar über Lösungen....ich hab kein Floppy installiert...
 
AW: HD Partitionierung ohne OS???

Davon brauch ich dann die LiveCD oder?
 
Die läuft auf meinem Board nich.da steht:Sorry, your BIOS can't boot from this CD.
 
Nen Gigabyte Board mit Duron 1200 und 256mb Ram.Dazu ne Ati Rage 128
 
Auch als IMAGE gebrannt?

gruss, limoni
 
klar 1234567890
 
Sonst käme auch keine so spezialisierte Fehlermeldung. Dein PC ist wohl zu alt für die Live-CD.

Hast Du eine Windows-CD? Wenn man von denen startet kann man ja auch Festplatten partitionieren und formatieren.
 
stimmt kann ich ja mal machen.danke
 
Tankred schrieb:
Sonst käme auch keine so spezialisierte Fehlermeldung. Dein PC ist wohl zu alt für die Live-CD.
Zu alt?
Läuft bei mir auf einem Scenic Pro C5 P166, Baujahr ca. 1996!

Kommt denn die Meldung direkt vom Bios oder gibt es vorher noch einen Bootprompt und die Meldung kommt während des Bootens vom Bootloader SYSLinux/ISOLinux?
Manche ältere BIOS'e haben da in der Tat ein Problem. Da hilft dann nur ein Bios Update oder ein extra Bootmanager.

Eine Alternative wäre noch die UBCD Ultimate Boot CD:
http://www.ultimatebootcd.com/
Da gibt es jede Menge Anwendungen für diesen Bereich:
Partition Tools
Ranish Partition Manager 2.40
XFDISK (Extended FDISK) 0.9.3beta
SPFDISK (Special FDISK) 2000-03r
TestDisk 6.2
Partition Resizer 1.3.4
Partition Saving 3.01
Free FDISK 1.2.1
MBRtool 2.2.100
MBRWork 1.07b
FIPS 2.0
Active@ Partition Recovery 2.1.1
halt jedoch nicht so schön mit GUI wie GParted

wenn du denn von ihr booten kannst....
 
Zuletzt bearbeitet:
Zwickl-Pain schrieb:
Falls du eine WIN98 CD zu Hand hast boot von ihr, und benutze das Programm FDISK

So hät ich's auch gemacht !
 
acronis disk directory
bootet direkt von der cd man brauch kein OS installiert haben und es geht sehr schnell
 
Zurück
Oben