High-End Gamer PC für 2000€

Reel Tiny Fish

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
21
Hallo zusammen :)

In den letzten 5 Jahren musste ich aufgrund meiner Ausbildung einen Laptop verwenden.
Da ich nun Mitte Juni abschließe, belohn ich mich quasi selbst mit einem High-End Rechner,
bei dem ich ausnahmsweise nicht so genau aufs Geld schaue.

Der Computer wird hauptsächlich zum Spielen verwendet.
Ab und zu auch zur Bild- und Videobearbeitung mittels Adobe After Effects, Photoshop & Co.

"Vorgaben":
  • ich würde das Ganze gerne auf einen i7 aufbauen
  • mindestens 2GB Grafikspeicher
  • etwa 2000€

Da ich momentan keine Grundlage besitze, bräucht ich ein Komplettsystem inklusive Soundkarte (Teufel Surround-System)

Was würdet ihr tun?
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Zuletzt bearbeitet:

Netherlord

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
484
Bloß keine Komplett-PC´s ^^
Ich würde sagen, du stellst dir alles zusammen wie du denkst das es passt.
Dann postest du hier und lässt Verbesserungsvorschläge anhören.
Dann lernt man dabei nämlich noch was =D
 

ZotaC.T

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
841
Zuletzt bearbeitet:

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.842
nur mal so grob:

x58board
core i7 920+ dicken kühler alla ekl broken
gtx285 1 oder 2 mal
6-12gb ddr3 ram
1x ssd fürs sys und 2x1tb hdd

willst du auch zocken?
auf welchem bildschirm?
 

Reel Tiny Fish

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
21
erstmal danke an eure antworten :)
ja wie gesagt, wird er hautpsächlich beim zocken an seine grenzen gehen müssen.
um einen bildschirm wollte ich mich noch kümmern (ist also nicht bei den 2000€ dabei).
ich habe momentan den Samsung T240 im auge, wegen dem guten preis/leistungsverhältnis (irgendwo muss ich dann ja doch wieder sparen ;))
 

Autokiller677

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
6.541
i7 920 mit Prolimatech Megahalems
Rampage II Extreme
Creative soundkarte
2 oder 3 GTX 285 mit 2GB RAM (je nach dem ob das geld reicht)
6-12GB RAM
SSD für System
HDD's mit so viel speicher wie du brauchst
 

ZotaC.T

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
841
Hey schau dir meine Zusammenstellung an ;)
 

DukeX2

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.422
Bei Mindfactory und anderen Firmen kann man sich die eigens zusammen gestellte Hardware gegen einen geringen aufpreis zusammen bauen lassen. Dabei wäre es noch interessant zu wissen ob du auf ein 64bit BS setzten willst!

Schau Morgen mal vorbei und stell dir mal einen Warenkorb zusammen.
 

Browny-te quila

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.645
Musst ja nicht ans Limit gehn , dann kannst später mal i-wann was aufrüsten oder den Monitor mit ins Budget packen.
Aber bei I7 aufjeden ein Trippelchannel -Ramkit.
Jo und wie gesagt , bei Videobearbeitung vllt ne SSD.
Und @ ZotaC.T :Am Gehäuse würe ich als letztes sparen.
 

ZotaC.T

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
841
Selber bauen macht mehr spass und man spürt die vorfreude kann auch was lernen.
Ich wünschte ich könnte mal eben 2k für irgendwas raushauen :)
 

Benni22

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.890
Man kann allerdings auch scheiße beim zusammenbauen bauen.
Ich hatte mal das Gehäuse von meinen alten PC gewechselt und hab dann beim verkabeln scheiße gebaut und dadurch ist mir Netzteil kaputt gegangen. Irgendwo hatte ich wohl was kurzgeschlossen. *schäm*
 

ZotaC.T

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
841
Ach ja Triple Channel sollte doch drin sein hab ich nicht drauf geachtet ;D wenn es ihm nichts ausmacht kann er es ja auch zusammenbauen lassen np
 

simsam

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.465
wei groß ist denn dein Monitor?
2 Grafikkarten lohnen erst bei 1920x1200
aber für 2000€ kriegt man schon ein sehr gutes system
i
 

ZotaC.T

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
841
Ich finde 2k für ein sys einfach ein bisschen überdimensioniert. :):(
 

Den

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.265

simsam

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.465
ist der Monitor noch in den 2000€?
ich find sie nicht schlecht , nur könnte man doch zu besseren ram greifen und ne größere SSD nehmen
eine andere config hab ich mal gemacht wenn in den 2000€ nicht der Monitor enthalten sein soll
1) Preis: 2096,60
1 x Corsair XMS3 Dominator GT DIMM Kit 6GB PC3-14900U CL7-8-7-20 (DDR3-1866) (TR3X6G1866C7GTF) bei Quanja.de 230,71
1 x Lian Li PC-P60 Armorsuit bei Quanja.de 172,99
2 x Gainward GeForce GTX 285 Dual-Fan, 1024MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (0193) bei Quanja.de 275,36
1 x OCZ Vertex 120GB, 2.5", SATA II (OCZSSD2-1VTX120G) bei Quanja.de 390,96
1 x Gigabyte GA-EX58-UD5, X58 (triple PC3-10667U DDR3) bei Quanja.de 227,84
1 x Prolimatech Megahalems Kühlkörper (Sockel 775/1366) bei VV-Computer 64,90
1 x Scythe S-FLEX 1600, 120x120x25mm, 1600rpm, 108m³/h, 28dB(A) (SFF21F) bei VV-Computer 9,90
1 x LG Electronics GH22NS30, SATA, hellgrau/schwarz, retail bei VV-Computer 20,55
1 x Corsair TX 750W ATX 2.2 (CMPSU-750TX) bei VV-Computer 99,48
1 x Western Digital Caviar Black 1000GB, SATA II (WD1001FALS) bei VV-Computer 84,75
1 x Intel Core i7-920, 4x 2.67GHz, boxed (BX80601920) bei VV-Computer 243,80

der RAM soll , laut Tests echt klasse sein , genau so wie die SSD
Der prolimatech ,ist zurzeit der beste Luft cpu-Kühler
 
Zuletzt bearbeitet:
Top