News Hinweise auf geringe Stückzahlen beim Nexus 4

Hucken

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
1.168
Die nexus Reihe sollte man nicht mit iPhone und der Galaxy Reihe vergleichen. Für das nexus wird nahezu keine Werbung gemacht. Vermutlich absichtlich, da Google seine Android Partner nicht verprellen will.
Wenn ich sage ich habe ein nexus, kann so gut wie niemand aus meinem Umfeld damit was anfangen. Alle kennen nur iPhone oder "das da von Samsung".

Der steigende Erfolg kommt durch den neuen kampfpreis, der sich langsam herum spricht
 

Grundkurs

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.425
Finde das ist der absolute Abtörner dass die Teile immer noch nicht kaufbar sind. Das nervt schon so, dass mir langsam auch die Lust vergeht noch weiter drauf zu warten um es zu kaufen. Dann eben ein anderes das verfügbar ist, selbst Schuld Google.
 

Rick_Danger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
269
M

McNoise

Gast
technische daten schön und gut ... das phone ist hässlich, schwer, nicht gerade klein (133x68), von der kamera kann man glaube auch nicht viel erwarten und die quadcore-cpu + 2100mAh akku brechen sicher auch keine laufzeitrekorde.

nicht zu letzt ist das ding von LG hergestellt, also einem hersteller der nun nicht gerade durchweg durch hohe produktqualität glänzt - aber vermutlich hätte man den preis nicht mit Samsung hinbekommen. aber der preis ist nicht alles!

vielleicht wäre google gut damit beraten, sich aus dem niedrigpreissektor zurückzuziehen und wertiges herauszubringen im stil von htc oder Apple. lifestyle fehlt in den produkten bzw. im marketing auch komplett und so ist die google-hardware-zielgruppe doch nur die it-interessierte fraktion (und die ist nicht sooo gross).
 

takeiteasy

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
19
Warten lohnt sich, hab es seit gut 10 Tagen, einfach nur klasse das Teil. Habs aber als Geschenk bekommen, da hat sich meine bessere Hälfte ganz schön abgemüht :) es doch noch zeitgrecht zu bekommen. Hab auf jedenfall be riesenfreude mit dem Ding.
 

daniel.e.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
503
McNoise wo ist dein Argument, es ist im Vergleich zum S3 6 g schwerer und das merkst du also deutlich? Ob es hässlich oder nicht ist ist rein subjektiv. Lächerlich dein Kommentar, du hast zum Glück wohl noch nie einen Test zu dem Smartphone gelesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

takeiteasy

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
19
technische daten schön und gut ... das phone ist hässlich, schwer, nicht gerade klein (133x68), von der kamera kann man glaube auch nicht viel erwarten und die quadcore-cpu + 2100mAh akku brechen sicher auch keine laufzeitrekorde.

nicht zu letzt ist das ding von LG hergestellt, also einem hersteller der nun nicht gerade durchweg durch hohe produktqualität glänzt - aber vermutlich hätte man den preis nicht mit Samsung hinbekommen. aber der preis ist nicht alles!

vielleicht wäre google gut damit beraten, sich aus dem niedrigpreissektor zurückzuziehen und wertiges herauszubringen im stil von htc oder Apple. lifestyle fehlt in den produkten bzw. im marketing auch komplett und so ist die google-hardware-zielgruppe doch nur die it-interessierte fraktion (und die ist nicht sooo gross).
Also wenn ich erstklassige Fotos machen möchte dann nehme ich sicher kein Handy sondern eine gute Digicam, ansonsten sind die Schnappschüsse durchaus ok. Die Laufzeit ist bei mir ok, aber ich bin wohl kein Normalanwender, ich klickere nicht den ganzen Tag drauf rum. Ob das Design gefällt ist bei jedem anders, für mich sieht es eben aus wie ein Smartphone aussehen muss.

Ja es ist größer als mein letztes Smartphone, das war ein HTC. Ein Problem das viele Adroiden-Handy´s anderer Hersteller haben ist die Updatepolitik, die gefällt mir leider gar nicht, daher hab ich diesmal das Nexus gewählt, damit ich auch nach 6 -12 Monaten noch Updates bekomme. Was hab ich von einem toll aussehendem Smartphone wenn es schneller als mir lieb ist veraltet ist (Softwaremässig)? Und nicht jeder möchte dann zu rooten beginnen um Updates zu bekommen. Aber das ist nur meine Meinung. ;)
 

Mercedes

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
330
Also der "Abturner" ist eher der Informationsfluss seitens Google.
Ich habe auch am 4.12 bestellt mit 3-4 Wochen Lieferzeit und die sind bereits um.
Interessieren tut das beim Support eigentlich niemanden.
Und beim Online-Formular bekommt man ein: "Wird innerhalb der angegebenen Lieferzeit versand"
Ja ne ist klar. In 2 Tagen soll die nächste Charge verschickt werden. Vielleicht bleiben ein paar über, sodass wieder bestellt werden kann.

Zum Thema Gewinnmarge: Heise (die C´t) schätzt die Gewinnmarge am Nexus 4 als gering ein. Von einem Verlust wird definitiv nicht ausgegangen.
 

Haldi

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.213
Ich würde gerne eine andere Theorie in den Raum stellen. Meiner Meinung nach ist Google schon etwas daran gelegen so viele Nexus 4 Geräte wie möglich in den Markt zu bringen, um damit die Verbreitung ihrer Plattform zu erhöhen. Am Ende verdient Google an möglichst vielen Einkäufen im Play-Store.
Die angeblich völlig unterschätzte Nachfrage ist lediglich ein operatives Marketinginstrument, um durch (beim Kunden) subjektiv empfundene Knappheit des Produktes den "haben will" -Effekt auszulösen. Wie durch den Wirbel der Kunden um die schlechte Verfügbarkeit der Geräte und den Ansturm auf die "wenigen" Geräte im Play-Store zu erkennen ist, funktioniert dieser Marketingansatz hervorragend.

Gruß
So ein quatsch! Die verknappungstheorie mag ja stimmen... aber nach 2 Wochen spätestens 3-4 Wochen stornieren doch mind 50% ihre bestellung! wenn die Lieferzeit angegeben ist auf 4 Wochen mag die Geduld ja noch knapp da sein, aber wenn seit 4 Wochen 'Lieferung in kürze' steht.... Es wäre viel bessere Werbung, besonders bei Smartphones, wenn möglichst viele Personen auf der Strasse mit einem Smartphone rumlaufen!

Ich denke viel mehr das Google kein Risiko eingehen wollte auf den Geräten sitzen zu bleiben und nur kleinstmengen produziert hat.


Und zum Thema LG... was mir als erstes in den Sinn kommt... Schlechte Software! Noch schlimmere Updates. locked Bootloader!
Also falls ich durch Zufall mal an ein LG Gerät laufen sollte das mir gefällt dann wäre zuerst Recherche angesagt was XDA zu dem Ding sagt!
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.938
Es ist wirklich das perfekte Handy für alle preisbewussten Leute, die einen möglichst langen haben wollen. Davon gibt's bekanntlich hier außergewöhnlich viele.:D

Mir sind da Design und Akku dann doch etwas wichtiger.
 

SaulSilver

Ensign
Dabei seit
März 2011
Beiträge
203

Mumbira

Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.479
Habs auch mit paar Städtchen gemacht und alles wech bei mir. :p
Wo wäre denn was verfügbar? :D
 

FrAGgi

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.207
Ich wollte es mir ursprünglich auch direkt kaufen und damit mein HTC Desire ersetzen. Nachdem es dann in der ersten Verkaufsrunde innerhalb weniger Minuten weg war, hab ich mir erst mal noch nichts bei gedacht und hab auf die zweite gewartet. Als ich da dann aber Lieferzeiten von 5-7 Wochen angezeigt bekommen habe, hab ich es mir anders überlegt ... so lange möchte ich nicht auf ein bestelltes Smartphone warten.

Zwei Freunde haben das bereits seit rund 2 Wochen. Bei einem konnte ich es mir an Silvester live anschauen und es war schon wahnsinnig schnell. Hatte noch nichts vergleichbares gesehen. Es sieht vor allem live auch deutlich besser aus, als es auf Bildern gewirkt hat. Die Rückseite glitzert nicht so extrem wie es viele Fotos darstellen.
Jetzt hoffe ich auf eine erneute Verfügbarkeit im Januar ... :)
 

wilmue

Ensign
Dabei seit
März 2007
Beiträge
216
Das Google das Gerät zu so einem Kampfpreis anbietet wird doch bei anderen Herstellern
sicher Unmut ausgelöst haben.

Wäre das Gerät schon zum Weihnachtsgeschäft ausreichend verfügbar gewesen , hätte es sicherlich die Absatzzahlen der anderen Hersteller negativ beeinflusst.

Eine teure Werbekampagne hat sich Google mit der künstlichen Verknappung auch noch gespart, die wurde von den Medien übernommen.

Eine schnellere und längere Updatlieferung ist ja bisher das Merkmal der Nexus Phones,
ob allerdings ein fest verbauter Akku die nicht die langfristige Freude trübt bleibt abzuwarten.
 

mastermc51

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
579
Warum legen die Leute nicht 50 EUR drauf und kaufen sich ein besseres, mit MicroSD Slot und austauschbarem Akku?
Ich habe das LG 4X HD (P880) mit 16GB und würde es NICHT gegen das Nexus 4 eintauschen wollen!
1280x720 pixel und 600dpi ... was will man mehr !?!?

http://www.heise.de/preisvergleich/740221

Preise ab 348 EUR.....
WARUM warten die alle auf das Nexus 4???? :freak:

Mal davon abgesehen läuft das LG sehr stabil im Gegensatz zu dem Samsung Galaxy was ich früher hatte.
(da ist dauernd die WLAN Sache abgekckt und brauchte einen Neustart, das LG macht echt KEINE Mucken!^^)
 

fireblade_xx

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.886
LG baut tolle Smartphones, aber bitte mit offenem Bootloader... Die Hardware bringt mir nichts, wenn das Smartphone mit angezogener Handbremse läuft...

edit: Das 4X HD würde ich sofort kaufen, wenn ich mir sicher wäre, dass CM das Telefon unterstützt - so wird es max. 4.1 mit viel Glück bekommen.
 

Rick_Danger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
269
Warum legen die Leute nicht 50 EUR drauf und kaufen sich ein besseres, mit MicroSD Slot und austauschbarem Akku?
Ich habe das LG 4X HD (P880) mit 16GB und würde es NICHT gegen das Nexus 4 eintauschen wollen!
1280x720 pixel und 600dpi ... was will man mehr !?!?

http://www.heise.de/preisvergleich/740221

Preise ab 348 EUR.....
WARUM warten die alle auf das Nexus 4???? :freak:

Mal davon abgesehen läuft das LG sehr stabil im Gegensatz zu dem Samsung Galaxy was ich früher hatte.
(da ist dauernd die WLAN Sache abgekckt und brauchte einen Neustart, das LG macht echt KEINE Mucken!^^)
Ich denke wegen der zukünftigen Updates.
 

mastermc51

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
579
ich meinte nicht 600dpi, das ist natürlich Quatsch^^
Es sollte 600cd/m² heißen (sehr helles Display, auch in Sonne gut lesbar!)

Also ich habe letztens wieder ein Update für das Handy erhalten.
Ob ich nun mit Android 4.0x oder mit 4.1x arbeite, wo ist da der große Unterschied?
 

r3ptil3

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
125
In der Schweiz war das Nexus seit dem 18. Dezember lieferbar bei Digitec.
Habe mir auch da das Nexus 4 geholt.

Ich bin vom Galaxy S3 auf das Nexus 4 gesprungen und war total überrascht.
Es ist viel weicher, schneller und flüssiger. Das Galaxy S3 ohne LTE hat nur 1Gb Ram und der war bei mir mal öfter voll mit Android 4.1, total nervig, ruckelt dann ohne Ende wenn man nicht RAM Cleaner Tools verwendet.

Und die Empfangsqualität hat mich auch umgehauen. (Gleicher Standort/SIM Karte: Galaxy S3 ca. 5Mbit / Nexus 4 über 6.5Mbit)

Das ist wirklich heftig wie man den Unterschied zu einem reinen Google Handy und eines von Samsung (Touchwiz) bemerkt.
Ich würde ehrlichgesagt nie wieder ein Galaxy Handy mit Touchwiz Oberfläche kaufen.
 
Top