Hitze Prob GTX 560 Triple Fan POV?

Mixermachine

Newbie
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
3
Hey Leute,
hab seit einem Monat die GTX 560 in meinem neuen Rechner.
Die wird aber ganz schön heiß!!!
Unter Furmark Extrem Hitzemodus mit Standart Takt 1V/860/1721/2004 knackt sie dann mal die 100C° Grenze und regelt dann selbständig herunter.
Das kann doch absolut nicht normal sein oder???
Mit einem Undervolting auf 0,95V krieg ich sie immer hin auf 80-85 C°...
Ist ja aber auch nicht "gut".
Die Karte hat immer hin drei Lüfter :D.
"Kurzschluss" im Luftstrom kann ich ausschließen. Selbst ohne Gehäusedeckel sinds vl gerade ma 5C° weniger.

Kann es also sein das was mit der Kühlleitpaste nich stimmt? oder sonst irgendwas?!
Hoffe ihr könnt mir helfen.

Mixermachine
 

Matze051185

Banned
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.666
AW: Hitze Prob GTX 560 Triple Fan POV?!

unter furmak ist das doch ganz normal aber willst du mit der karte zocken oder dei ganze zeit furmark laufen lassen

irgendwann wird jede grafikarte heiß egal wie sie gekühl wird

die frage ist also nach wieviel minuten sie die 100 grad grenze knackt
 

Salty R. Coon

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
946
AW: Hitze Prob GTX 560 Triple Fan POV?!

ich frage mich was manche Leute für Probleme haben...

ich mein lässt du Furmark 3std laufen bei 100°C? Ich glaube nicht...

wichtiger ist was die Karte bei bei 3-4std Crysis 2, BFBC2, Dragon Age 2 oder sonstigen aktuellen Games macht...wenn die die da auch auf 100°C kommt dann sollte man sich gedanken machen und nen Thread eröffnen :)

cucu Firu :D
 

Snowside

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
702

BlueWolf

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
470
AW: Hitze Prob GTX 560 Triple Fan POV?!

Eine Frage, wo hast du deinen PC Stehen? steht er Frei auf dem Tisch oder hast du einen PC Schreibtisch wo man den Rechner unten in ein Fach stellen kann? siehe beispiel http://www.amazon.de/MiniMax-Albatr...F5ZY/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1302329624&sr=8-2
Wenn ja ist es kein Wunder das deine Graka so Heiß wird, bei mir waren die Betriebstemperaturen aus satte 10 Grad angestiegen, trotz Gehäuselüfter. Hat dein PC Lüfter die Frische Luft von außen nach innen befördern? Furmark hin oder her die Graka sollte nicht so heiß werden dürfen, auf Dauer tut ihr das nicht gut, folge mal den Anweisungen der anderen und teste deine Graka Temps mit einem Spiel wie BFBC2 oder Crysis oder Teste mal hiermit, dies ist ein DX11 Benchmark http://unigine.com/download/

http://download.chip.eu/en/download...56e33ea8ff51988dfae5a38&dl_type=dl_hs&lang=en
 
Zuletzt bearbeitet:

knuF

Banned
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
AW: Hitze Prob GTX 560 Triple Fan POV?!

GPUs können so rund 105 °C ertragen, also kein Stress.
 

Snowside

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
702

AramisCortess

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.949
die karte dürfte nicht so heiss werden, erstrecht nicht runter takten.

schick sie zuruück mit einem verweis auf nen kühlerdefekt.
 

bulldozer1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
344
Zitat von Matze051185:
unter furmak ist das doch ganz normal aber willst du mit der karte zocken oder dei ganze zeit furmark laufen lassen

irgendwann wird jede grafikarte heiß egal wie sie gekühl wird

Zitat von Firunchen:
ich frage mich was manche Leute für Probleme haben...

ich mein lässt du Furmark 3std laufen bei 100°C? Ich glaube nicht...

selbst bei Furmark dürfte die Karte nicht so heiß werden.. er hat die Pov Charged Edition der GTX 560 die nen Accelero Extreme drauf hat, die Graka-Kühler Referenz seit 2-3 Jahren.
Dieser lässt selbst eine 480 unter 80°C (oder warens sogar 70°C?) laufen -> also eindeutig Kühlerdefekt und wie Vorposter schon gesagt hat, am besten zurückschicken.


Zitat von knuF:
GPUs können so rund 105 °C ertragen, also kein Stress.

Die GTX 560 Ti hat eine max. Temp von 99°C laut nVidia, deswegen taktet sich seine auch runter.

http://www.geforce.com/#/Hardware/GPUs/geforce-gtx-560ti/specifications
 
Zuletzt bearbeitet:

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
21.957

Warum? Frage sollte doch beantwortet sein. Die Karte hat einen Fehler, oder vielmehr die Kühlung - ergo Umtauschen.

Meine Asus kommt höchstens auf knapp 80° C, aber auch nur weil ich die Lüftersteuerung modifiziert habe. Hätte ich das nicht, würde sie noch kühler bleiben.
 

Mixermachine

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
3
Oh sry für den Push.
War glaub ich noch alte Cachefiles im Browser und ich hab eure Posts nich gesehen ... -.-
Der Sommer ist da und ich werde die Karte wohl zurück schicken...
Wird gerade net ganz so stark gebraucht, daher zu verschmerzen...
Danke Leute
 
Werbebanner
Top