News HP Omen X 25(f): 240-Hz-Monitore mit FreeSync oder G-Sync

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.134
Für Spieler mit hohem Anspruch an die flüssige Darstellung von Spielen hat HP neue Monitore mit 240 Hz vorgestellt. Das TN-Panel des HP Omen X 25 (G-Sync) und des HP Omen X 25f (Adaptive-Sync) verspricht schnelle Umschaltzeiten und bietet Full HD auf 24,5 Zoll. Diese Eigenschaften sind aber längst nicht neu im Markt.

Zur News: HP Omen X 25(f): 240-Hz-Monitore mit FreeSync oder G-Sync
 

iNFECTED_pHILZ

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.109
Gsync ist sowas von tot. Lang lebe gsync compatible 😁
 

alex0712

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
121
Satter aufpreis für G-Sync.
Kann Computerbase einen Test bzgl. G-Sync und FreeSync machen?
Monitore ohne Sync, mit FreeSync und mit G-Sync im vergleich.
Es wäre sehr interessant zu wissen, ob sich der Aufpreis lohnt, oder ob man die Unterschiede mit der Luppe suchen muss.
 

DenMCX

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
750
Über 500€ für einen TN-FHD-Monitor?... wow :daumen:
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
10.375
Gsync ist sowas von tot. Lang lebe gsync compatible 😁
Ist ja auch eigentlich ein Vorteil für alle, da mit allen GPUs kompatibel.

Über 500€ für einen TN-FHD-Monitor?... wow :daumen:
Naja, manchmal ist Reaktionszeit eben doch wichtig.
Ich hab jetzt ein VA-Panel, Farben gut, Schwarzwerte top, aber die schlechtere Reaktionszeit merkt man schon, auch wenn die >100Hz für ein flüssigeres Bild sorgen als ich vorher mit 75Hz hatte.
Wenn die Reaktionszeit bestmöglich sein sollen, die Farben nicht ganz so wichtig sind, und man eh mittig gerade vor dem Bildschirm sitzt, ist ein TN-Panel so ziemlich die einzige Wahl die man haben kann.

Ob es jetzt wirklich 240Hz sein müssen weiß ich nicht, 144Hz tuns doch auch, aber naja, jeder wie er mag, wenn man sich davon einen weiteren Vorteil verspricht. Gut spielen kann man auch mit 60Hz, ändern wird sich daran nie etwas, aber mehr fühlt sich natürlich besser an.
 
Zuletzt bearbeitet:

derin

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
908
Schönes schlichtes Design
 

cor1

Lt. Commander
Dabei seit
März 2014
Beiträge
1.450
Monitore ohne Sync, mit FreeSync und mit G-Sync im vergleich.
Es wäre sehr interessant zu wissen, ob sich der Aufpreis lohnt, oder ob man die Unterschiede mit der Luppe suchen muss.
Also man kann ja den Sync ja jederzeit ausschalten.... Ich kann daher sagen, dass es zwischen ohne Sync und G-Sync definitv einen grossen Unterschied meiner Meinung gibt: Es spielt sich einfach insgesamt sehr viel flüssiger. Zu Freesync vs G-Sync kann ich allerdings nichts sagen.
 

SKu

Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
7.513
Für Profispieler mögen 240Hz FullHD-Panels noch irgendwo einen Sinn geben. Für den geneigten Hobby-Spieler ist so eine Hardware eher überflüssig.
 

Phear

Captain
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.281
Die Preise sind auf jeden Fall sehr stabil. Wenn ich bedenke, dass ich für 27" TN WQHD GSync 144HZ vor ~5 Jahren um die 800€ gezahlt habe. Heute würde ich vermutlich auch eher nach Adaptive Sync schauen. Ich bin mir fast sicher, dass G-Sync den Aufpreis nicht wert ist. Dennoch würde ich mal gerne ein Test dazu sehen. Am Ende ist da auch viel Subjektivität dabei.
Damals gab es halt keine Alternativen.
 
Zuletzt bearbeitet:

iNFECTED_pHILZ

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.109
Satter aufpreis für G-Sync.
Kann Computerbase einen Test bzgl. G-Sync und FreeSync machen?
Monitore ohne Sync, mit FreeSync und mit G-Sync im vergleich.
Es wäre sehr interessant zu wissen, ob sich der Aufpreis lohnt, oder ob man die Unterschiede mit der Luppe suchen muss.
Vergleiche zwischen free und g sync gibt's doch zuhauf. Warum sollte dieser Monitor groß was anderes machen?

Der Dolchstoß den Nvidia Anfang des Jahres Gsync verpasst hat, als sie gesagt haben auch freeSync zu unterstützen, hat die verbliebenen monitore nur teurer gemacht um noch irgendwie ein exklusivfeeling zu erzeugen. Neuvorstellungen wie hier mit gsync kannst ja an einer Hand abzählen.

Und ja, ich bin froh das dieser proprietäre Mist Geschichte ist und sich nun die Monitorhersteller auf eine Synctechnologie einigen unabhängig davon welche gpu verbaut ist.
 

Celinna

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.156
Also man kann ja den Sync ja jederzeit ausschalten.... Ich kann daher sagen, dass es zwischen ohne Sync und G-Sync definitv einen grossen Unterschied meiner Meinung gibt: Es spielt sich einfach insgesamt sehr viel flüssiger. Zu Freesync vs G-Sync kann ich allerdings nichts sagen.
so wars bei meinem alten Monitor(21:9) Acer Predator X34 auch, allerdings jetzt mit dem neuen 4K muss ich sagen in den niedrigen FPS Bereichen merkt man schon den Lag den Gsync/Freesync erzeugt und ich spiele lieber komplett ohne Sync mit 120Hz fest eingestellt.
 

Porky Pig

Bisher: Powell
Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
547
[QUOTE=" in den niedrigen FPS Bereichen merkt man schon den Lag den Gsync/Freesync erzeugt und ich spiele lieber komplett ohne Sync mit 120Hz fest eingestellt.
[/QUOTE]
hä? Gerade den input lag soll G-Sync ja verhindern...
 

TierParkToni

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
13
Im Text steht :
170 Euro Aufpreis für echtes G-Sync
Wie gewohnt bedeutet G-Sync einen Aufpreis, der sich mit 549 Euro für den Omen X 25 gegenüber den 349 Euro des Omen X 25f sogar gewaschen hat.

In der Tabelle stimmt es dann wieder (379 anstelle 349 €). Ich hoffe nur, der Author ist nicht gerade beim Mathe-Abitur gewesen (sorry, aber das IST eine Steilvorlage, die musste ich ausspielen ;) )....
 

DerZock

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
820
Nur Full-HD, ernsthaft?! :rolleyes:
 

Stunrise

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
3.064
Kein Mensch bei Verstand kauft einen G-Sync Monitor, wenn es einen G-Sync Compatible Monitor mit einer ordentlichen Range (z.B. 30-240FPS/Hz) für viel weniger geld gibt, der dann auch mit AMD Grafikkarten läuft und auch noch mehr Anschlüsse bietet :confused_alt:
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
10.375
Daran scheitert es bei manchen leider schon :lol:

Ach komm, bei 24-25" ist Full HD doch ganz ok, und bei einer höheren Auflösung muss man auch erst mal ne GPU haben die 240fps erreicht (um es voll ausnutzen zu können, dass man auch mit weniger fps profitiert ist klar, allerdings nicht mehr wirklich mit Sync wenn man "nur" 160fps hat und der Monitor auf 160Hz schaltet).
Je nach Spiel reicht da auch ne 2080ti nicht aus, außer vielleicht in Gummelspielen wie CS:GO für die solche Monitore gedacht sind.
 
Top