HSPA deaktivieren

Hunk86

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
121
Guten Tag zusammen,

ich würde gerne nur HSPA deaktivieren also mit 3g sürfen. bisher kenne ich nur die funktion strom sparen nur mti 2g sürfen.


Der Grund liegt hierbei das er in einem Gebäude 0 hspa hat aber er immer versucht damit zu verbinden, dies frisst sehr viel akku. Nun möchte ich versuchen ob er mit 3g besser im Gebäude sürfen kann.

Hat da jemand erfahrung mit ? ich Sitz im ersten stock 3m weg vom fenster und hab kein empfang. Vor dem Haus hab ich vollen empfang... mit 2g auch. Hab irgendwo gelesen das HSpa mit WÄnden Probleme hat

Gruß
 

Hunk86

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
121
sry hast du falsch verstanden des mach ich bisher

aber ich möchte bewusst von hspa weg auf des UMTS also auch 3g. Weil er immer versucht hspa mit 0 balken im haus aufrecht zu erhalten

Die 2g funktion kenn ich damit ist das internet aber sehr langsam
 

HateyHate

Ensign
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
231
Mahlzeit

Ich weiß ja nicht was du für ein Gerät hast. Aber such mal nach Servicecodes für dein Handy. Bei Samsung ist es zum Beispiel der Code *#301279# , der einen ins Kontrollmenü zum ein- und ausschalten von HSDPA/HSUPA bringt.
 

_soella

Ensign
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
148
Nunja, da HSDPA oder HSPA nur der Turbo für 3G ist, wird das nichts nützen. Um wirklich Strom zu sparen, schaltest du am besten auf 2G wie oben beschrieben. Wenn du 3G verwendest und HSDPA verfügbar ist, wird automatisch gewechselt..
 

EliteSoldier

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.169
Ist nicht ganz themenfremd meine Frage. Wenn das Smartphone neben 2G, 3G auch 4G unterstützt. Ist es dann auch noch möglich nur auf 2G zu surfen. Hintergrund, bei mir auf der Arbeit gibt es 3G nur ganz schwach. So toggelt er die ganze Zeit zwischen 2G und 3G was ordentlich Akku zieht.
 

EliteSoldier

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.169
Meinst du mich oder den TE?
 

EliteSoldier

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.169
Momentan überlege ich in die Richtung des Note 2 von Samsung. Ob LTE oder normal weiß ich noch nicht.
 
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
161
Ich habe das Galaxy Note 2 selber und kann es absolut empfehlen. HSDPA kann man (moment, gucke mal eben nach um sicher zu gehen... :D) auch ausstellen, so dass man nur über UMTS surft...
 

_soella

Ensign
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
148
Auch nur 2G sollte funktionieren, um die Frage zu beantworten. War zumindest bei meinem S2 so, Samsung gleicht das in den ROMs ja doch an.
 

Hunk86

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
121
Hallo zusammen danke für die antworten.

Also zu aller erst ich hab das nexus 4 da funktioniert der code leider nicht.

Es geht mir nicht wirklich um akku sparen eher um eine konstante verbindung. Weil vor dem haus hab ich volles 3g/hspa und drinnen null obwohl cih 2m vom fenster sitze.

Nun hab ich die hoffnung eben das ich vlt mit nur 3g einen besseren empfang habe. Keine ahnung ob des möglich ist wollte es einfach testen

kennt für das nexus 4 jemand den code???


und 2g kann man einfach in den daten einstellen
 

l_uk_e

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.076
3G beinhaltet HSDPA. Man kann das nicht getrennt ausschalten.
Ist bei 2G genau das gleiche. Das beinhaltet auch GSM und Edge und man kann nicht eins von beiden ausschalten.
Also entweder auf 2G fest einstellen, was mMn größtenteils schnell genug ist oder eben mit dem schlechten Empfang leben.
 
Top