HTPC selbst zusammengestellt - Frust

GermanKraut77

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
411
Guten Tag,

ich habe mir vor ein paar Tagen folgende Komponenten gekauft und wollte das Gesamtsystem als HTPC laufen lassen.

Komponenten

1. Core i3-530

2. MSI H55M-ED55

3. Kingston 2x2GB Value RAM DDR3 1333

4. Seasonic S12II 330 Bronze 330W

5. Bluray LiteOn iHOS104

6. Sapphire HD5670 HDMI, DVI,DP

7. Antec Fusion Remote Silber

8. Digital Devices Cine S2

9. MS Media Center MCE v2 Fernbedienung inkl IR Empfänger

10. Scythe Big Shiruken CPU Kühler

11. Keysonic ACK-540 RF wireless Tastatur

12. Samsung EcoGreen F2 1,5 TB HD154UI

Eingesetzt habe ich Windows 7 Professional 32bit als Betriebssystem. Zur Wiedergabe habe ich Media Portal und XBMC genutzt.

Das Problem

Leider hat der PC Zicken gemacht. Es passierte nie etwas unter Last, sondern immer im Idle. Meistens war ich am Surfen. Auf einmal wurde der LCD schwarz. Er ist nicht ausgegangen. Es kam kein Signal mehr auf dem HDMI Port an. Der PC an sich lief weiter. Alle Lüfter rotierten. Nur die HDD LED war nicht mehr am blinken. Ansprechbar war der PC nicht mehr. Windows Taste dann Rechtspfeil und Enter funktioniert nicht.

Wie läuft das System generell?

- Temp. CPU: 32 Grad
- Temp System: 33 Grad
- Temp Graka: 32 Grad
- nicht overclockt
- nicht undervoltet
- RAM läuft mit den spd/default settings
> Stromverbrauchswerte

- Idle: 56 W
- Last (MP3): 72-73 W
- Last (1080p x264 in xbmc, DVXA2 an): 68-70,5 W
- Standby: 3,2 W

Was habe ich gemacht?

- Betriebsystem neu installiert
- BIOS Update Mainboard
- BIOS Update Grafikkarte
- RAM Test mit memtest -> fehlerfrei
- Samsung HDD Test mit Samsung Tool -> fehlerfrei


Morgen ist das 14-tägige Rückgaberecht erloschen. Ich muss jetzt handeln.

Ich wollte mal Eure Meinung erfragen, ob ihr das ebenfalls machen würdet.

Welche Hardware behalten?

- Antec Fusion Remote Gehäuse

- Bluray LiteOn iHOS104

- Core i3 CPU

- CPU Lüfter: Scythe Shuriken Rev. B oder Scythe Big Shuriken

- Digital Devices Cine S2

- MS Media Center MCE v2 Fernbedienung inkl IR Empfänger

- Samsung EcoGreen F2 1,5 TB HD154UI

- Keysonic ACK-540 RF wireless Tastatur


Welche Hardware zurückschicken?

- Kingston 2x2GB Value RAM DDR3 1333

- MSI H55M-ED55 Mainboard

- Sapphire HD5670 HDMI, DVI,DP



Unsicher... Behalten oder zurückschicken?

- Seasonic S12II 330 Bronze 330W


Ich hoffe Ihr könnt mir ein paar Ratschläge geben.

Vielen Dank im Voraus.

Greetings
GermanKraut77
 

Tekkno_Frank

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.944
Was sagt die Ereignisanzeige?
 

GermanKraut77

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
411
Die ist unauffällig.
Ich hatte bei der ersten Installation Fehlermeldungen von Bitlocker, obwohl ich das nicht installiert hatte.
Die sind bei der aktuellen Installation verschwunden.
 

MetalDeep

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
73
Ich finde zu der Grafikkarte: Empfohlene Spannungsversorgung 500 W

330 Watt Netzteil ist ein Witz hey nimm eins von Xilence, sind gut und Günstig
 

Tekkno_Frank

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.944
Das liegt m.E nciht an der HArdware, da beisst sich was anderes!
 

GermanKraut77

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
411
Ich hatte das Netzteil auch im Verdacht.

> Stromverbrauchswerte

- Idle: 56 W
- Last (MP3): 72-73 W
- Last (1080p x264 in xbmc, DVXA2 an): 68-70,5 W
- Standby: 3,2 W

Die Werte deuten aber nicht in diese Richtung. Gespielt wird auf dem PC ja nicht.

Greetings
 

mr-ajax

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
455
Klingt für mich auch fast nach nem Grafikproblem.
Hast Du / kannst Du die onboardgrafik /CPU deaktivieren im BIOS?

Ansonsten Hast Du es mal mit der Onboard (ohne die ATI) versucht, was passiert da?

Gruß
mr-ajax

Edit:
eigentlich reicht die sogar für nen reinen HTPC + Surfen aus
 

Dikri

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
501
Haste mal probiert einen Ram Riegel rauszunehmen und nur mit einem laufen zu lassen?
Haste eine Möglichkeit nen anderen Monitor oder Grafikkarte zu testen?
Läuft Musik weiter (Winamp...) wenn der Monitor ausgeht (dann wüsste man ob das System einfriert oder eventuell "nur" Monitor oder Graka kein Bild mehr liefern)
So Situationen sind immer doof wenn man nicht weiß woran es liegt! Da ist das zurückschicken Glückssache.

@MetalDeep: :) Seasonic sind einwandfrei...ist unwahrscheinlich das es daran liegt. (Also, an der WATT Zahl)
 
Zuletzt bearbeitet:

Tekkno_Frank

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.944
Zuletzt bearbeitet:

GermanKraut77

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
411
Ich hatte den PC mal "solo" also ohne die HD5670 ausprobiert.
Da ist die Kiste nicht abgestürzt. Einschränkend muss ich sagen, dass der Test jetzt nicht so lange war.

Ich konnte mit der jetzigen Installation 1 1/2 Tage ohne Probleme arbeiten. Ich sah mich schon am Ziel.

Mit einem RAM Riegel habe ich noch nicht versucht. Mir läuft die Zeit davon. Letzter Tag der Rückgabe.
Musik hatte ich keine Laufen. Der Tipp ist gut.
Ich habe heute morgen alles ausgebaut und die Komponenten verpackt mit zur Arbeit genommen.

Mein Problem ist das im Prinzip alle Komponenten schuld sein könnten.
Habe die Graka aber am meisten im Verdacht.

Greetings
 
Zuletzt bearbeitet:

MetalDeep

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
73
wenn es aber mit 500 Watt auf der Produktseite angegeben wird !!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich sag ganz klar Netzteil, sind doch alles neue Teile Strom Fehlt, deswegen ging er nicht aus, er konte nicht mehr reagieren weil das Mainboard Versucht hat die Power Gleichmäßig zu Verteilen, und das war durch das zu schwache Netzteil und die verlustleistung nicht möglich
 

streuner32

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
806
Hi

geh doch mal in die Systemsteuerung/ Energieoptionen und schalte alle Stromsparfunktionen (HDD nach xx min aus etc.) ab
Ich kenn das Problem von einem meiner Rechner.
Nach den "Aufwachen" ist es jedesmal lustig zu sehen, was noch funktioniert.

EDIT: zu langsam ;)
 

Tekkno_Frank

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.944
Treiber der Grafikkarte?
 

Hansdampf12345

Captain
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.744
Warum hast du da überhaupt ne Grafikkarte drin?

Die würde ich einfach mal raus bauen und zurück schicken und den Rest behalten.

Der Prozessor bietet ja ne interne Grafikeinheit ;)

Edit: @MetalDeep: Totaler Blödsinn. Das Netzteil hat damit nix zu tun. Die zusätzliche Grafikkarte erscheint am logischsten. Vor allem kann die ja eh weg :)

Also raus damit, zurück schicken und (höchst wahrscheinlich) glücklich sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tekkno_Frank

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.944
@MetalDeep 500Watt wir immer angegeben!
 

GermanKraut77

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
411
CCC 10.4.

Erergiesparoptionen hatte ich schon mal aus. Hatte nix gebracht.
Allerdings frage ich mich, ob ich die Einstellungen für den PCI Express Slot verändert hatte. Kann das daran liegen? Das Windows zu wenig Strom an den Slot liefert?

Bzgl. Netzteil. Ich hatte gem. Strommeßgerät nie mehr als 100 Watt aufm Tacho. Da sollte das Seasonic doch reichen oder?
 

Tekkno_Frank

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.944
ihhhh der 10.4 weg damit! Der hat bei mir NUR Probleme gemacht. Nimm mal den 10.3!

Oder den 10.5 seit gestern neu!

Seasonic reicht dicke! Glaubs mir!
 

Dikri

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
501
@MetalDeep: Gegen das Netzteil spricht schon, das es im Idle passiert ;) Wenns unter Last wäre, wäre es in Erwägung zu ziehen. Ganz ausschließen kann man es natürlich nicht, aber wenn das Netzteil normal arbeitet, sollte es reichen.

Ich würde dann auch erstmal nur die Grafikkarte zurück schicken. Wegen den 2 Wochen Rückgaberecht brauchste dir keine Gedanken machen, wenn etwas defekt ist, bekommst du es ja auch auf jeden Fall später noch umgetauscht!
 
Top