News Huawei MateBook X Pro: 13,9" mit 3.000 × 2.000 Pixeln, GeForce und neuer Kühlung

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.406
#1

BdngbT

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
17
#5
Die Art der Kühlung in Verbindung mit einem Läufter klingt interessant. So dürfte es fast immer lautlos sein und wenn man doch mal mehr Leistung braucht springt der Lüfter dann an.
 
Dabei seit
März 2014
Beiträge
962
#6
Das in 15,6 zoll (rahmenlos) + 0,5 cm dick mit akku... für 1500 Euro würde ich sofort in die Tasche stecken wollen.
 
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
910
#7
@Floxxwhite naja ich find 13,9 Zoll ist für unterwegs schon ne brauchbare Größe.
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.095
#9
So hätte ich mir die Peripherie beim Macbook Pro gewünscht.

THunderbolt 3, USB-C Power Delivery, USB-A. So wird doch jeder glücklich (außer die SD Karten Freaks ;) )
 

Senvo

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
5.699
#10
Auch wenn ich gerne ein SD Kartenslot habe ( ;) ), cooles Teil, behalte ich im Auge :)
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
769
#11
Tolles teil
 

RoccoMD

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.669
#12
Schönes Spielzeug. Mal gespannt wo sich der Strassenpreis einpendelt.
 

w33werner

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
315
#14
Auch wenn ich es ziemlich dreist finde wie es fast 1:1 von Apple abgekupfert wurde, gefällt es mir gut (wahrscheinlich deswegen)
Nur ob das Touchpad, die Tastatur und Qualität des Displays mit dem Vorbild mithalten können, bezweifel ich
Da sparen die Hersteller gerne, weil damit kann man im Werbeprospekt nicht werben..
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
27.475
#17
15/512 gb.

15gb ram?
 
Top