i7700k überhitzt trotz Wasserkühlung

Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.062
#41
Dass ist normal, dass die Taktraten bzw. die Spannung (nur noch 1/4 Leistung) im 2D Desktop Betrieb sofort runtergeht und deshalb die Temperaturen mindestens 20-25 Grad innerhalb von 2-5 Sekunden sinken.
 

.....

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
293
#42
Edit: Soll ich die GPU Kühler und Radiatoren vorsichtshalber auch ausbauen und säubern?
Als Erstes würde ich mir nur den CPU-Kühler vornehmen. Der hat die feinste Struktur und wird dir sofort zeigen, ob der Rest auch noch gereinigt werden muss.

Der Ansatz mit der zu hohen Vcore solltest du dir auch nochmals anschauen, wenn du Zeit hast. Die scheint doch etwas zu hoch.

Aber wenn die CPU vorher mit den selben Einstellungen kühler war, muss es am CPU-Block liegen. Die Temps der GPU`s können trotzdem noch in Ordnung sein, weil da die Lamellen nicht so fein angeordnet sind wie bei der CPU.

Zur Kühlflüssigkeit: Es braucht nicht unbedingt Zusätze. Dest. Wasser reicht und birgt nicht die Gefahr, dass da was ausflockt, falls man auch Gummischläuche nimmt. Wenn du trotzdem etwas Korrosionsschutz möchtest, dann nimmst halt das Phobya-Wässerchen oder mischst etwas aus dem Automobilbereich (G48 oder G12/G12+) dazu.
 

n4zroth

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
80
#43
Update: CPU Kühler gereinigt, war ziemlich versifft. Im Idle scheint's jetzt soweit ok zu sein, ~35°. Nach einer Stunde AC Syndicate jedoch wieder bei 70-80° :-(
Hab noch vier Temperatursensoren und einen Durchflussensor eingebaut, Wasser nach CPU ist ca zwei grad wärmer als Wasser vor CPU. Durchfluss sind 120L/h, denke das ist so weit alles ok oder?
 

.....

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
293
#44
Es scheint also schon etwas besser zu sein, zumindest im Idle.
Aber 70-80°C sind immer noch recht viel. War das vorher besser? (Ich frage in Bezug auf die rel. hohe Vcore Spannung.)

Zu den Tempsensoren vor und nach der CPU: sind die beiden Tempsensoren kalibriert? Stimmt der Durchflusswert?
Es kann nicht sein, dass das Wasser von der CPU um 2° erwärmt wird bei 120l/h.
 

n4zroth

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
80
#45
Ich bin der Meinung dass das früher besser war, ja :( Werde nachher VCore noch ausprobieren.
Wie kalibriere ich die Sensoren denn? Viel mehr als anschließen und in der Aquasuite auslesen war nicht :(
Danke :)
Durchflusswert sollte stimmen, Sensor ist auf die richtigen Impulse/Liter eingestellt laut Herstellerwebsite.
 

.....

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
293
#46
Wo sind denn die Sensoren angeschlossen? Dein System ist noch immer ein Mysterium.
Bei einem Aquaero würde ich die Sensoren einfach so einstellen, dass die an der gleichen Stelle gleich viel anzeigen. (Sensor anwählen und Offset einstellen) Dazu die Sensoren z.Bsp auf den Boden legen, 1min. warten und dann kalibrieren. Oder falls du sie nicht ausbauen kannst, müsstest du das machen, wenn das System aus ist und natürlich über längere Zeit geruht hat.
Da du von aquasite schreibst: denke man kann jeden Sensoren in jedwelcher Komponente kalibrieren welche in der aquasite auftaucht.

Zum eigentlichen Problem: War denn die Vcore immer so hoch?
Falls ja, könnte es natürlich sein, dass die WLP unter dem TIM mit ihrem Dienst etwas nachgelassen hat.
Somit würde ich mich mal etwas mehr mit dem OC auseinandersetzen und probieren, die Vcore tiefer anzusetzen. Das sollte auch möglich sein, denn ein geeignetes Board hast du ja. Nur ist das natürlich viel zeitintensiver als in einer Asus-Schrott-App oder dem Gamer-Bling-Bling-UEFI auf ein Icon zu klicken.
Geeignete Tutorials sind einfach zu finden.
 
Zuletzt bearbeitet:

n4zroth

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
80
#48
Also, PC ist immerhin stabil wird aber unter Vollast noch immer 80° warm.
Ob die VCore immer so hoch war, weiß ich nicht, allerdings habe ich die vorher noch nicht geändert. CPU Core/Cache Voltage steht auf 1.344, kann ich auch nicht ändern oder ich bin zu blöd. Additional Turbo Mode CPU Core Voltage habe ich auf 1.35 gestellt. Wenn ich mir jetzt jedoch das Ganze in HWInfo anschaue (Screenshot anbei), ist das Maximum bei 1.435?! Wie kann das zustande kommen?
Zu den Sensoren: Sind jeweils vor und nach CPU- bzw. GPU-Kühler angebracht, Kalibrieren ist jetzt nicht mehr so einfach, jedoch passen die Werte zu der Temperatur, die die Pumpe misst.
Capture.PNG Capture2.PNG
Edit: Die Temperaturen sind, nachdem das System nach 7h neu gestartet wurde.
Edit2: Da ich gelesen habe, AI Suite sei am Genauesten was die Messung angeht - zeigt als CPU Core Voltage auch 1.39 bis 1.408 an.
Edit3: Hab Turbo Mode Voltage im BIOS jetzt mal auf 1.3 gestellt, jetzt dümpelt die VID so bei 1.35+-0.01 rum
 
Zuletzt bearbeitet:

.....

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
293
#49
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.661
#50
Drei Seiten und das wichtigste ging komplett unter. Works as Designed, Intel schmiert Zahnpasta zwischen Die und HS, da kannst du noch so eine tolle WaKü haben, die Wärme staut sich unterhalb von dem CPU-Headspreader, ohne Köpfen ist 1,30v eigentlich das maximale der Gefühle. Da kannst du noch so oft die WLP zwischen HS und Kühler tauschen. Ohne Köpfen gibt es hier keine Lösung, entweder du reduzierst erheblich die CPU-Spannung und damit auch das OC oder du köpfst deinen CPU.
 

n4zroth

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
80
#51
Möchte dir nicht zu nahe treten, aber dieses "mal ein bisschen hier, mal ein bisschen da" ohne Grundkenntnisse wird nicht funktionieren.

lies dich doch mal etwas ein, z.Bsp. hier:
http://extreme.pcgameshardware.de/o...ylake-overclocking-anleitung-6600k-6700k.html
und für Anhaltspunkte z.Bsp:
http://www.overclock.net/forum/5-intel-cpus/1621347-kaby-lake-overclocking-guide-statistics.html
Danke, werde ich machen. Ich hatte das "hier ein bisschen" analog zu einem oc thread von Asus für einen 6700er gemacht, dankeschön :)
 

Mojo1987

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.752
#52
A

ad3m

Gast
#53
Genau das gleiche Problem hab ich auch. Jedoch ein EKWB Custom Loop. Hat jemand Erfahrung mit dem Delid einer 7700k?
 
Top