Ich kann meinen i7-2600k nicht übertakten ?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

JulBoi

Newbie
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
3
Hallo, ich möchte meinen i7-2600k übertakten, doch das geht nicht; D.h. im Klartext das im UEFI der Multiplikator nicht veränderbar ist (wenn ich Enter drücke kommt kein Fenster wo ich den Multiplikator eingeben kann). Und im Intel XTU ist die Funktion einfach deaktiviert ! Ich hänge einen Screenshot mit dran. Danke schonmal für jegliche Lösungsvorschläge !

Hardware:
i7-2600k
Gigabyte Z68AP-D3
8GB DDR3 1600
GTX 750 Ti


BEWEIS.PNG
BEWEIS2.PNG
 
Zuletzt bearbeitet:

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Wenn du schon CPU angibst bitte auch restliche Hardware
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11.524
Welches Motherboard nutzt du denn?
Der zweite Screenshot sieht irgendwie mehr nach hwmonitor und nicht nach dem BIOS/UEFI aus.
 

JulBoi

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
3
hab ich gemacht (bin neu hier)
Ergänzung ()

der zweite sollte als "beweis" dass ich den i7-2600k auch wirklich ahbe dienen
Ergänzung ()

Ein Gigabyte Z68AP-D3
 

Unbekannt89

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
349
Welche BiosVersion?

Ansonsten mal versucht die Werte mit F6/F7 zu ändern bzw den Wert direkt mithilfe der Zahlentasten einzugeben.

Ein Auswahlfenster gibts bei dem Board wenn ich mich richtig erinnere nicht.

Abgesehen davon solltest du bei dem Board auf die Spawa Temps achten. Aus eigener Erfahrung weiß ich das die gern überhitzen bei mehr als ~1,25V (dass sorgt dafür das die Cpu unter Last immer wieder heruntertaktet)
 

Gorby

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.957
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top