IE6 Problem

U

Unregistered

Gast
also ich hab ein Problem mit den IE6, ich hoffe mal das ich das verständlich beschreiben kann...

Beim Surfen hab ich normalerweise 5 - 6 Internet Explorerfenster auf. Wenn ich nun in einem Fenster bin und von da auf eine Seite wechseln will, die in meinen Favoriten ist, klick ich das Teil in den Favoriten an und die Seite sollte im AKTIVEN Fenster geladen werden. Leider öffnet IE6 die Seite immer in einem der anderen Fenster des IE, wobei ich die Seiten behalten will, weil die sich gerade aufbauen (d.h. ich les eine Seite, während sich die anderen aufbauen = weniger Wartezeit). Im IE5.5 hatte ich das Problem nicht, allerdings (wenn ich mich richtig erinnere) im IE5 wars das gleiche.

wenn ich mir das so durchlese, kapier ichs fast selber net :)

Hoffe trotzdem, das mir jemand helfen kann

cu
 

Backbone

Ensign
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
222
Verstanden habe ich es :)

Ok also dein Problem habe ich verstanden,


aber ich kann mir keine lösung vorstellen und kapiere auch ehrlich nicht, was der IE da macht... wieso sollte er wenn ich in dem Fenster in dem ich den Favorite aufrufe ihn nicht auch dort anzeigen... hmm also unter IE options habe ich auch nix gefunden... kann ich dir leider auch nicht weiter helfen....:rolleyes:
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Schau mal in den Internetoptionen unter Erweitert.
Da gibts ne checkbox "Verknüpfungen im gleichen Fenster öffnen", die sollte einen Hacken haben.
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.695
Das Problem habe ich auch manchmal, scheinbar ist IE völlig senil und vergisst aus welchem Fenster was aus den Favoriten gewählt wurde und öffnet die Seite in einem anderen IE-Fenster.
Dabei ist die Option, die weazel beschrieben hat, aktiviert.
Legen wir das einfach zu den anderen IE-Macken hin, scheinbar völlig irrreparabel (wird´s nun mit 3 r geschrieben?).
Das Problem kann man umgehen, öffne ein völlig neues IE-Fenster (nein, nicht aus einem IE-Fenster über Datei-Neu-Fenster) aus dem Quicklaunch-Menü neben das Start-Symbol, das sich dort eingenistet hat.
Das ist dann ein völlig neues IE-Fenster und hat keinerlei Verbindung zu den schon bestehen IE-Fenster und IE scheint dann es wirklich diese Fenster völlig getrennt zu behandeln und deine Auswahl aus diesem Fenster greift nicht auf ein anderes über.
 
U

Unregistered

Gast
erstmal danke für die Antworten...

das Problem ist auch, wenn ich ein neues Fenster aufmach (about:blank) und ein Favoritenlink aufmachen will, springt wieder in ein anderes Fenster.

IE5 hatte das Problem auch, und ich wahr heilfroh als es bei IE5.5 SP1 behoben wurde, jetzt fängt das wieder an :(

wird wohl Windows neu installieren und IE5.5 SP2 drauflassen...
 

Clawhammer

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
20
das Problem hab ich auch, bei mir tritt es nur auf wenn die Seite noch am Laden ist. Wenn du den Link in demgleichen Fenster öffnen wills, zieh den Link eifach in das Fenster hinein! Funzt wunderbar!
 
Top