Installation CanoScan LiDE35 Treiber

ManuHatProbs

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
29
Hallo Forum!

Ich will gerne den Scannertreiber für meinen neuen CanoScan LiDE35 installieren. Er ist wie so viele Treiber als .exe Archiv zusammengepackt. Ein Doppelklick auf die Datei ließ kurz den "WinZip Self-Extractor" starten, der das Archiv scheinbar entpacken wollte. Jedoch lief im Self-Extractor lediglich einmal der blaue Ladebalken durch. Anschließend geschah nichts mehr. Ich habe also das .exe Archiv per Hand mit WinRAR entpackt (siehe Bild im Anhang). Darin lag das eigentliche Setup sowie einige andere Dateien. Ich wollte dann selbstverständlich die "SETUPSG.EXE" starten, um endlich den Treiber installieren zu können. Jedoch lässt sich diese Datei nicht starten (deshalb hat wahrscheinlich auch der WinZip Self-Extractor nicht hinbekommen). Noch weiter entpacken lässt sie sich ebenfalls nicht. Woran könnte das liegen? Der Treiber ist der aktuellste, und zudem WinXP geeignet. Ein Dateifehler liegt nicht vor. Ich habe sowohl die Download-Version des Treibers getestet als auch die, die auf der Treiber-CD des Scanners enthalten ist (beides die gleiche Version).

Würde mich sehr über einen Ratschlag, wie ich das Setup zum laufen bekomme, freuen. Habe mir eine .inf Datei angesehen, die scheinbar angibt wo das Setup beim Installieren die einzelnen Dateien hin installieren soll - oh Gott. Manuell wäre es für mich kaum möglich so einen Treiber zu installieren, es müssen nämlich unter anderem auch Registry Einträge gemacht werden etc. Dem sehe ich mich nicht gewachsen. Von daher brauche ich unbedingt das nicht-lauffähige Setup-Programm.

Vielen Dank im Vorraus,
Manuel
 

Anhänge

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
hm, reicht es nicht, die .inf zu installieren und den Scanner von XP erkennen zu lassen?
 

ManuHatProbs

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
29
Hi b-runner!

Wie kann ich denn eine .inf installieren?

Und wann soll ich dann den Scanner anschließen?

Hab ich bewusst noch nicht gemacht, vorschnelles Anschließen verursacht ja oft Probleme.

Danke, Manu
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Einfach auf die .inf rechtklicken. :)
Neustart, dann Scanner anschließen. Einen Versuch ist es wert.
 

ManuHatProbs

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
29
Hat geklappt! Besten Dank! Da wäre ich aber nie drauf gekommen.
Eine .inf Datei, die von Windows direkt installiert werden kann.
Anyway, vielen Dank. Bist ein Engel :)

Grüße,
Manu
 
Top