Installationsprobleme WIN 10

jeebee 67

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
96
Hallo Experts,
ich habe grade einen einfachen Office PC ohne Betriebssystem für meine Frau gekauft und schaffe es nicht, das bereits vorhandene Windows 10 (32) zu installieren. Nach dem Start mit eingelegter DVD erscheint nicht das übliche Blinken sondern folgende Meldung: „No bootable partition in table“. Daher habe ich die Bootreihenfolge ändern wollen. Nach Änderung des Keybords auf Deutsch versuche ich nach Aufruf der Bootkonfiguration vergeblich nach einer Möglichkeit, die DVD an die erste Stelle zu schieben, mit den angegebenen Tastaturbefehlen für Change Option +/-
klappt es nicht, weder normal noch über Num-Block. Wer hat einen Tip, woran es liegen könnte?
MfG
Jeebee
 

Anhänge

geist4711

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.002
geh mit den cursor-tasten an die richtige stelle, wo du was ändern willst, dann 'enter' um eine andre option einzustellen.
danach wieder mit den cursor-tasten das was du auswählen willst auswählen und 'enter' so sollte es gehen.
 

mija71

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
11
Option Wellen enter bestätigt und am Ende...... F10 und SAVE ....... eventuell mit Y yes
 
Zuletzt bearbeitet:

jeebee 67

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
96
Geist4711, kannst Du das bitte etwas eindeutiger beschreiben? Mit den angegebenen Tastaturbefehlen für Change Option +/- (siehe Bild) klappt das nicht!
Ergänzung ()

Mija 71 Was meinst Du mit "Option Wellen enter bestätigt"?
 

mija71

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
11
Boot Option wählen ..... DVD Boot erste Platz und enter und ganze BIOS mit F10 und SAVE bestätigt.

Kommt restart und muss von DVD booten......sollte.
 

geist4711

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.002
über die bios-seiten(seitlich) und (nach oben/unten) zwischen den einzelnen funktionen geht man ja mit den cursor-tasten.
also gehst du dahin wo du auswählst welche platte boot-option 0 sein soll und drückst 'enter' um auszuwählen das du da ein anderes laufwerk nehmen willst.
dann sollte ein fenster aufgehen wo du die auswahl hast welches das neue bootoption-0-laufwerk sein soll, das wählst du mit den cursortasten(rauf/runter) aus und drückst wieder 'enter'.
dann speichern und neu starten -fettisch
 

jeebee 67

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
96
OK, hat jetzt geklappt, vielen Dank für Eure Beiträge!
Gruß Jeebee
 
Top