Intel Core i7-7700k kann nicht auf mehr als 1 kern zugreifen

Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
4
#1
Hallo,

Ich habe folgendes Probelm ich habe heute morgen bei meinen mehr kerne aktiviert 4 ( dort standen mir onch 8 zur auswahl). Dann habe ich meinen PC neugestartet dann hatte ich nur noch 4 kerne zur auswahl und dann vor kurzem habe ich die kerne noch einmal auf 1 herunter gestellt um etwas zu testen und nun kann ich max auf 1 zugreifen und der pc ist nun um einges lngsamer und ich haeb lags bei Cs go. Was kann ich da gegen tun ?
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
9.158
#2
In der msconfig den Haken bei Prozessoranzahl rausnehmen sofern du dort drinnen deine einstellungen getroffen hast
 
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6.239
#3
7700k hat 4 kerne und HT also ingesamt 8 threads.

Mach den haken in der msconfig bei der Prozessoranzahl raus...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.686
#5
Lach so geht das manchmal wenn man die Finger nicht still halten kann ;) Hattest du im Bios die Kerne ak- deaktiviert? Ich schätze ja, also stell das ganze wieder zurück auf Default Setup. Das sollte dein kleines Missgeschick Rückgängig machen.

lg, Butz
 
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6.239
#6
Mach den Haken raus und starte dein PC neu, dannach hast du wieder max 8 zur Auswahl.
Trotzdem keine Häkchen setzen, weil das Banane ist
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.686
#8
Grins achso unter Windows hattest du das verunstaltet ;) Ich ging davon aus, du hattest im Bios was verstellt. Naja ohne genaue Angaben, kommt eine ungenaue Antwort zustande.
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
9.158
#9
Ich denke du hast den Haken rausgenommen ?!
 
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6.239
#15
Und wenn ich nicht doch die Harke im Garten gemeint habe? ;)

Ne Spaß bei Seite habe es korrigiert :bussi:
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.828
#16
Die Einstellungen in der Msconfig dienen der Begrenzung von Kernen/Threads für Software Entwickler und nicht dem freischalten, diese Legende geistert aber leider ungebremst durch das Internet.
 
Top