Intel i225-v wird nicht erkannt, Treiber können nicht installiert werden

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Gutt56

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
100
Ich habe das ASUS Rog Strix B550-F. Als ich den PC das erste Mal mit dem Mainboard hochgefahren habe, haben sich die Treiber des Mainboard selbst installiert und das Mainboard wurde erkannt. Mein LAN war im Mainboard, aber ich hatte kein Internet. Im Geräte Manager war der Intel i225-v aufgelistet, allerdings mit einer Fehlermeldung. Code 10. Das LAN wird nicht erkannt, das Problem ist aber nicht beim LAN Kabel. Ein Reboot hat nichts gebracht und die Ethernet Treiber von der Asus CD auch nichts. Diese wurden scheinbar installiert, dann wollte der PC einen Reboot, aber die Fehlermeldung blieb. Ich habe auch ein paar Treiber von der ASUS Seite und auch von Intel probiert. Beim Intel Installer stand erst, dass die Treiber für i225-v installiert werden (also hat der Installer das Gerät ja irgendwie erkannt. Aber nach 3 Minuten kam die Fehlermeldung melden "kein Intel(R) Ethernet Controller gefunden"
Was kann ich tun?

Ach ja, ich habe auch einen WLAN USB Stick von Fritz. Habe ihn eingesteckt, Die Treiber installiert aber das hat irgendwie nicht geklappt, habe dann den USB Stick raus und wieder rein und seitdem wird er nicht mehr erkannt. Wie kann ich das beheben?
 

Silverangel

Erzengel
Moderator
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
10.682
Ein Thread zum Thema reicht auch für dich vollkommen aus. Der hat kein MHD, was ablaufen könnte. Und neue zusatzinformationen(sofern vorhanden) kannst du dort jederzeit vorbringen.
https://www.computerbase.de/forum/t...oard-ethernet-intel-i225-vcontroller.1999761/

lock.png
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top