News Intel stellt günstige Desktop-CPUs in 45 nm vor

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.094
#1

phoenix1337

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
374
#2
sehr gut !
vor allem der C2Q Q9300 gefällt mir
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.656
#4
Und mir gefällt der E8400. ;)

Grüße
 
Dabei seit
März 2003
Beiträge
662
#6
Der E8400 scheint ein sehr attraktiver Prozessor zu sein. 3 Ghz für unter 200€ - das kann man nicht meckern.
 
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.703
#8
Da muss ich mir einen HOLEN!!!
Mein E6550 is so teuer wie der E8190 und der is viel besser :freak:

Bekommt man denn soeinen mit 1333FSB auf das P5N-E SLI??
 
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.787
#11
Und wo gibt es den Q9450 zu kaufen?
 

spaceman2702

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
382
#13
wo liegt der unterschied zwischen 8190 und 8200? Ansonsten würde ich zum 9450 tendieren. mehr Mhz und größerer Cache sollten das Geld wert sein.
 
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
598
#15
Also ich werde mir den Q9450 holen, sobald wie möglich, allerdings ist die Voraussetzung dass der auf meine P5W DH-Deluxe läuft, da herrscht im Moment ja noch etwas unklarheit. Die Penryns laufen zwar auf dem Board prinzipiell, aber es gibt noch kein offizielles Bios welches diese unterstützt, von daher wäre das im Moment noch ein balanceakt...
 

Lotusbloom

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.019
#16
Bei der Verkleinerung auf 45nm hätten die ruhig noch etwas am Stromverbrauch machen können. Vielleicht ist die Abwärme ja trotzdem geringer ...

EDIT: Kommen hier eigentlich ein Nachfolger der "ganz kleinen" E4x00-Reihe mit etwas weniger Cache hinterher? Wäre ja ziemlicher Müll ... müssten dann ja die alten E6x00 sein. Vielleicht wird Intel so die alten Bestände los und verkauft die "für'n Appel und Ei".
 
Zuletzt bearbeitet:

Claus1221

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
497
#17
Langsam kommt Intel an das Preisniveau von AMD ran. Schade, für mich gibts jetzt kaum mehr einen Grund bei AMD zu bleiben :( Was mich auch sehr reizt ist der E8400. Ich glaub das nächste große Aufrüsten geht zu Intel hin. Es sei denn AMD kommt wieder mit einer großen Preisleistungs"revolution".
 

Nikolas.W

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.659
#19
der Q9450 sieht schön aus, aber irgendwie sind die preise nicht so genau beim Dollar / Euro wechselkurs, was ich schade finde, damit wären die CPU`s hier bei weitem billiger als bisher bei Geizhals gelistet, hoffe sobald mehr anbieter die CPU im programm haben, dass der preis auch runtergeht.

nicht das ein import günstiger ist als die hier zukaufen o0
 
Top