Intel XEON W3550?

Eisenfaust

Banned
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.212
Intel will Ende diesen Monats (Mai, also heute oder morgen!) zwei neue Vertreter der 'Bloomfield' Prozessoren offiziell vorstellen, den Core-i7 950 mit 3,06 GHz und das neue Spitzenmodell Core-i7 975EX, beide im D0-Stepping wie die bereits eingeführten XEON W35XX Single-Socket CPUs. Wie bereits bekannt werden mit den neuen Core-i7 zwei Modelle, namentlich i7 940 und i7 965 in Rente geschickt.

Mir nicht ganz klar ist, weshalb Intel wenige Wochen vorher mit XEON W3540 und XEON W3570 die nun in Rente zu schickenden professionellen Pendants vorgestellt und eingeführt hat und nicht gleich XEON W3550 und XEON W35XX (beim 70er-Modell ist die konsequente Benamung scheinbar flöten gegangen, ein Indez auf das Intelsche Irrenhaus?) daraus gemacht hat - mit entsprechenden Taktfrequenzen der Core-i7 Pendants.

Auf der Suche im Netz nach Informationen zu einem XEON W3550 mit 3,06 GHz bin ich auf dies gestoßen:

http://www.inside-mm.de/produkte/computer/prod_mst1500.html

Hier wird ein XEON W3550 gegen rel. geringen Aufpreis geboten!

Ich stehe derzeit auf Hab-Acht, da ich mir eigentlich schon eine XEON W3540 basierte Maschine kaufen wollte. Nun sagt mir meine Blase aber, daß es in Kürze vielleicht doch noch einen XEON W3550 geben werden wird. Weiß jemand der Auguten vielleicht schon mehr darüber?

Daß EVEREST Ultimate Edition 5.01.1732 Beta diese CPU scheinbar kennt verwundert auch niemanden?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Beiträge zusammengeführt.)
Top