Iphone 4S niedrige Akkulaufzeit iOS 7.1

FabianS2

Newbie
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
4
Hallo alle zusammen,

ich habe folgendes Problem:
Nachdem ich mein iPhone 4S auf das neue iOS 7.1 geupdatet habe, hat sich meine Akkulaufzeit drastisch verkürzt, ist das bei euch auch so und was kann ich machen um meine Akkulaufzeit zu erhöhen?
 

JohnathanSeagul

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
326
IOS 7.1? Ist das eine Beta oder meinst Du ein anderes Release?
 

Limmbo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
420
7.1 gibt es noch garnicht. Das aktuelle ist 7.0.5. Davon mal ab, ich habe mit meinem iPhone 5S auch seit einiger Zeit das gefühl, dass der Akkue nicht mehr sehr lange hält. Über Nacht ohne Nutzung und ohne Apps im Hintergrund laufen zu lassen verliere ich 10 %. Ich selbst bin mir aber nicht sicher, ob es bei mir nicht auch schon vor dem Update so war.. Bin auch noch auf Lösungssuche.
 

JohnathanSeagul

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
326
Also für's 4s würde ich meinen ist 7.0.4 die aktuellste Version.
 

SpamBot

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.642
Bei einem zwei Jahre alten Smartphone könnte es auch genauso gut am Akku liegen...
 

Daniel1976

Banned
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
4
Hallo Fabian,

wie alt ist den dein 4S überhaupt?
Ich habe leider die selbe Erfahrung machen müssen, aber mein 4S ist auch schon 2 Jahre alt jetzt.
 

LiFeSII

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
102
Aktuell ist auf iOS7 bei uns in Europa 7.0.4
Mit der Beta natürlich 7.1
Und in China gibt es 7.0.5

Laut Apple verliert ein iPhone nach 1 Jahr ca. 20% der Akku leistung.
 

Nero1

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.615
Laut Apple verliert ein iPhone nach 1 Jahr ca. 20% der Akku leistung.
Ich möchte mal die Apple Website zitieren:
Die iPhone Batterie ist bei vorschriftsmäßigem Umgang so ausgelegt, dass sie nach 500 vollständigen Ladezyklen (Auf- und Entladungen) noch bis zu 80 % ihrer Originalkapazität zur Verfügung stellt.
Wenn man davon ausgeht 1mal am Tag zu laden (und das vollständig!) sind das immer noch an die 1,5 Jahre :D

Zum Thema:
iOS 7 is immer noch in der Anfangsphase und dementsprechend kann sich noch viel tun in der Akkulaufzeit. Dazu das Beta-Gedöns.
Notfalls auch mal die Einstellungen checken um den Verbrauch zu senken (GPS, Apps mit Standortzugriff oder Sync,...)

LG
 

Philipp_Braun

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
12
Meins ist auch 2 Jahre alt. Der Akku hat nachgelassen, aber nicht so drastisch. Habe mich mittlerweile daran gewöhnt, täglich laden zu müssen.;) Und ein neues kommt eh bald ins Haus.
Den Tipp meines Vorredners empfehle ich auch: Apps durchschauen und nach Verbrauch prüfen. Wenn bei mir die Standorte aktiviert waren, war/ist mein Akku ziemlich schnell runter.
 

DecaTec

Ensign
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
231
Also direkt nach dem Update von iOS 6 auf 7 hatte ich damals auch eine verringerte Akku-Laufzeit (iPhone 4). Das hat sich allerings nach ein paar Tagen wieder eingependelt. Ich vermute mal, dass direkt nach dem Update Indizierungs-Dienste, etc. erst etwas laufen mussten und das dementsprechend auf den Akku geht.
 

technikbaze

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
10
Also direkt nach dem Update von iOS 6 auf 7 hatte ich damals auch eine verringerte Akku-Laufzeit (iPhone 4). Das hat sich allerings nach ein paar Tagen wieder eingependelt. Ich vermute mal, dass direkt nach dem Update Indizierungs-Dienste, etc. erst etwas laufen mussten und das dementsprechend auf den Akku geht.
Ich habe das Gefühl, dass sich das Problem bei meinem iPhone 4 nicht wirklich eingependelt hat. Ich lade im Moment jeden Tag, wenn es gut läuft, auch mal nur jeden zweiten Tag. Wobei ich es natürlich auch viel nutze, aber seit dem Update kommt es mir vor, dass es schlechter geworden ist.
 

DecaTec

Ensign
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
231

Philipp_Braun

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
12
Ich würde mal behaupten, dass das relativ normal ist, gerade bei ständiger Benutzung.
War aber mMn unter iOS 6 nicht anders.
Ich sage auch, dass tägliches Laden vollkommen normal ist. Muss ich wie gesagt auch. Solange man nicht mehrfach am Tag laden muss, ist alles gut. Wobei mehrfaches Laden bei aktiven Ortungsdiensten auch normal wäre.
 
Top