• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Kann World of Warcraft nicht installiern

War_Spider

Ensign
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
150
hallo, hab mir heute WoW gekauft.. aber jetz kann ich es nicht installiern...

es kommt immer die fehlermeldung: " Sorry the installer was unable to startup. You may be out oft Harddisk space."

aber ich hab 100 mb auf der winplatte frei und auf der andern platte wo ich es installiern will sind 5 gig frei...

hilfe... bitte schnell

PS: hab win XP SP2.
 

Sir Mouse

Ensign
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
225
Re: *wichtig* kann World of Warcraft nicht installiern

Hi,

ich würde sagen die 100 MB reichen WOW nicht. Bei der Installation werden auf C: \ Temps angelegt, versuch alle Temporären Dateien und den IE Cache zu löschen.

MfG

Sir Mouse

PS:

oder so... rechte Maus auf das Laufwerk C: > dann Bereinigen > entsprechend auswählen
 

Andy4

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.507
Re: *wichtig* kann World of Warcraft nicht installiern

Das Problem ist, das du auf deiner C: Platte zu wenig Platz hast. Wenn die installation Läuft muss dein Rechner erst einige Daten auf der C: Platte temporär speichern. Lösch mal den ganzen Inhalt von deinem Temp verzeichnis, und versuch es noch mal, versuch so viel MB auf der C: Platte frei zu machen, wie nur möglich.

Gruß Andy

Edit: Ich lahme Ente.
 
Zuletzt bearbeitet:

War_Spider

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
150
shit... ich hab nur 2 gig auf der platte und windoof braucht scho mit SP2 über 1,6 gig..


wie krieg ich des windoof kleiner...??? plz help... :)

hab scho alle programme die was weggenommen haben gelöscht... und temp auch... reicht immernochnet.. muss irgendwie sachen vom windoof wegkriegen :freak:
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.776
Kannst du der Platte nicht einfach etwas mehr Platz zuweisen? Z.B. kannst du mit PartitionMagic Partitionen zusammenfügen.
 

MadDog

Ensign
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
175
oft reicht auch schon den Papierkorb kleiner zu machen! Oder die virtuelle Auslagerungsdatei verringern (natürlich nach der Installation wieder hochsetzen).
Denn Windows entpackt zuerst ein paar Dateien, und zwar natürlich auf dem Installationslaufwerk C:\
 

War_Spider

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
150
hmm gehen da net dateien verloren wenn ich die partitionen ändere??? ich hab mit so partionmagic keine erfahrungen mit...

hab die platten mit f-disk damals so zugewisen.. und seitdem nix mehr gemacht...

ich tests jetz mit dem virtuellen arbeitspeicher...

ich sag dann bescheid ;)

edit: den virtuellen speicher hab ich scho runtergesetzt auf 2 mb... :(
und dafür auf enm andern laufwerk hochgedreht...

arrg... hilfe..
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.776
Normalerweise bleiben die Dateien erhalten, wenn du Partitionen zusammenfügst. Die von der einen werden in einen Ordner auf die andere geschoben und die Partitionen zusammengelegt.
 

War_Spider

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
150
ok ich lad mir des prog mal und tests... dann kann ich ja bizle speicher von D: auf C: übergeben... :)
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.776
Anzumerken ist noch, dass es sich dabei um die selbe Festplatte handeln muss! D.h. du kannst Partition C nicht mit Partition zusammenfügen, wenn C und D auf verschiedenen Festplatten liegen, dürft aber eigentlich auch logisch sein. ;)

Wünsch dir viel Erfolg, wenns nichts wird, schick mir das Spiel per Post. :D
 

Andy4

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.507
na ja, das ist immer so ne Sache mit Patition Magic. Ich würde es dir nicht empfehlen. Du kannst es versuchen, aber ich habe auch schon die Erfahrung machen müssen, das dann alles futsch war.

Gruß Andy
 

nitromaster

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
901
Aber die Windows Platte auf 2 GB zu begrenzen ist auch nicht sehr schlau gewesen!
Würde Windoof immer um die 4 oder 5 Gig zuweisen, weil doch einiges an systemdateien und Programmdatein auf C dazuinstalliert werden! wenn du auf die Windows Platte auch noch Programme installieren willst, müssten es schon 8 oder mehr GB sein!

Ich habe meine (120er und 80er) so partitioniert:

festplatten.png


dann haste auf C immer genug platz für Temporäre Daten und die Auslagerungsdatei ;)
 

War_Spider

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
150
arg kann mir jemand sagen wo ich die vollversion von dem ding herkrieg ... mit der demo kann man nix machen *grmf*

jo sind die selbe festplatten...

hmm ja die partitionen hab ich damals noch unter 98er win gemacht... da hats gereicht...

hilfe das will ncih gehen *Grmf*
 

Teropet

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.377
Na kaufen-was denn sonst?
Es gibt aber auch freeware Programme-halt ma nen bissel länger suchen. Z.B. ältere Versionen von P.M......
 

War_Spider

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
150
omg.... naja ich guck grad mal... hab glaub ich was gefunden.. dauert noch bizle...

ich sag dann besscheid... also es sollte doch so gehen... dass ich von der D: platte bei der viel frei is... wat wegsauge.. und dann des stückchen was nun "unlocated" ist... der C: platte zuweise oder??
 

War_Spider

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
150
so problem... jetz hab ich 800 mb die nich definiert sind... kann die aber ums verrecken net der windoof platte zuweisen...

also eine partition is erfolgreich von 18 auf 17 gig verkleinert worden... jetz will ich die knapp 800 mb wie gesagt undefniert... und jetz geht dat nit der andern platte zuzuweisen.. wie mach ihc dat?


edit>: so jetz gings auf FAT32 umgestellt...

ähm aber das problem is net weg... :(
 
Zuletzt bearbeitet:

War_Spider

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
150
problem ist gelöst... danke für eure hilfe...

hab jetz die .exe mit hilfe von Isobuster gestartet... damit gehts ;)

komischer rechner halt *g*
 
Top