Kaufberatung 350€

MrStools

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
944
Hallo,

ich bin 'beauftragt', nach bestimmten Kriterien ein Smartphone herauszusuchen. Bisher wurde ein Samsung Galaxy S3 Mini benutzt, daher habe ich mich an Samsung orientiert, muss aber nicht sein.

Die Frage ist, ob das Galaxy S6 die Kriterien (weitestgehend) erfüllt, bzw. ob es eine Ausweichempfehlung gibt. Es ist zwar teurer als das Limit (350 €), doch dürfte das beste Gerät sein!?

Danke!

Kriterien:

1) Gute Video-Qualität
2) Android 7 (oder wenn es sein muss Android 6)
3) mindestens 10 Kundenbewertungen bei Amazon mit mindestens 4,2 Sternen im Durchschnitt
4) zwischen 4 und 5,2 Zoll Bildschirmgröße
5) Kopfhörer-/Mikrofon-Buchse, Möglichkeit ein externes Mikrofon über die Standard-Video-App zu nutzen
6) kein Kameraton beim Knipsen und Video-Starten - oder Töne zumindest ausschaltbar
7) wechselbarer Akku wäre gut (gibt es das noch?)
 

kiffmet

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
763
Schau dir mal das Honor 8 an. Es sollte die meisten deiner Kriterien erfüllen. Punkt 6.) ist in Europa aber so weit ich weiß illegal. Das kannst du bei einem neuen Smartphone nur mit einer Custom Firmware umgehen.
 

soaringjonas

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
489
Bin auch für das Honor 8.
@über mir: wieso sollte Punkt 6 illegal sein? Bei allen meinen bisherigen Smartphones (Samsung Wave 2, Galaxy S3, Honor 6, LG G Flex 2) ließen sich die Töne ganz normal abschalten...
 

leckerbier1

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.877
Wenn ich Kriterium 3 lese muss ich einfach nur lachen...:D

Schau mal hier
 

Sturmflut92

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.889
3) mindestens 10 Kundenbewertungen bei Amazon mit mindestens 4,2 Sternen im Durchschnitt
Wow, ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll? :lol: Soll ich lachen oder weinen?

1. Gibt es extrem viele Fake-Bewertungen auf Amazon
2. Viele Leute die bei Amazon Dinge einkaufen, haben davon wenig bis keine Ahnung (gerade bei Technik) und sind oft einfach nur überschwänglich begeistert. Der Grad dieser Problematik ist bis zu einem gewissen Punkt abhängig von der Produktkategorie
3. Es gibt außer Amazon noch andere Händler. Der Wert der diesem Händler und seinem Bewertungssystem beigemessen wird finde ich äußert bedenklich und gruselig

Schönen Tag noch :)
 

blueGod

Lt. Commander
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.823
Einen wechselbaren Akku, bei halbwegs aktuellen Smartphones, wirst du maximal noch bei einem LG G5 noch finden.
Das Galaxy S6 hat bereits keinen wechselbaren Akku mehr - aber ich denke das weisst du.
Meine Empfehlung geht an das Samsung Galaxy A5 (2017).
Das Teil würde ich definitiv einem S6 vorziehen und preislich bleibst du in deinem Budget-Rahmen.
Dazu bleibst du bei der vom S3 gewohnten Tastenlogik (Menü links/zurück rechts).

*edit* Ach ja, deine Anforderung der Amazon Mindestbewertung ist *trommelwirbel* auch erfüllt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

MrStools

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
944
Danke soweit - das hilft schonmal enorm, ein Auge hatte ich auch schon auf das Honor 8 geworfen..

Ja, das Amazon-Kriterium ist sicher nicht das ausschlaggebende, ich denke es geht nur darum, irgendwelche Chinaböller auszuschließen.
Ergänzung ()

Kann das Honor 8 Videoton über ein externes Mikrofon aufnehmen? Wenn das so wäre, wäre der Fall erledigt, und ich finde es nicht heraus.

https://club.hihonor.com/in/techsup...phone-to-record-audio-from-external-mic.14963

oder welches Gerät kann das (ohne irgendwelche Apps, rooten, etc.)

Danke!
 

VanillaBear

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
52
warum fragt man in einem fach-einschlägigen Forum nach einer empfehlung, befürchtet dann aber "china-böller" angedreht zu bekommen und glaubt das mit amazon-bewertungen umgehen zu können
 

MrStools

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
944
Ich habe diese Liste in die Hand gedrückt bekommen und war genauso amüsiert über die Amazon-Formulierung. Habe es dann aber nicht verschweigen wollen und einfach mal aufgezählt. Tut mir leid, wenn ich damit deine Gefühle verletzt habe ;-)
Ich weiß, daß ich hier fachliche Informationen bekomme (siehe Antworten oben), deshalb wende ich mich ja hierher. Im Moment bleibt noch die Frage nach der Möglichkeit, ein externes Mikro als Audioquelle für Videoaufnahmen zu benutzen, ohne Verrenkungen (App installieren wäre schon eine..)
Übrigens habe ich mindestens 700x anderen hier geholfen, nichts dagegen, wenn du mich überholst, VanillaBear.
 

MrStools

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
944
FYI: Ein externes Mikro wird von der eingebauten Kamera-App nicht unterstützt.
Quelle: Honor-Support
 
Top