Kaufberatung:7800 gt oder 1800xt

swordfish78

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
154
Hallo Leute.Ich bräuchte bitte ein paar Tips von euch bezüglich dieser 2 Karten.Also,mein neue Gehäuse wird ein Soprano werden.Passen überhaupt die 2 Karten da rein,meine wegen der länge?Nun würde ich mir auch gerne ne neue Graka holen,da meine 6800 le 12/6 schon abkackt seit ich auf einen Tft mit 1280x1024 umgestiegen bin.Nun Schwanke ich zwischen einer 7800 gt/256 mb (ca 270€) oder ne x1800xt/512 mb (ca 380€).
Was meint ihr?Lohnen sich 512 mb bei dieser Graka?Außerdem ist der Performancegewinn so groß,daß sich das ganze lohnt.Also die Karte sollte schon etwas halten.Jedoch spiele ich nicht mit höherer Auflösung oder reicht doch ne gt aus?Ich versteh auch net ganz,was sich mit dem Texturflimmern auf sich hat?
Dachte mir auch,obs vielleicht besser wäre,noch bis nach der CEBIT zu warten,da es evtl ordentlich Preisänderungen dann gibt?


Danke euch schonmal im voraus
 

Isildurs Erbe

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.030
AW: Kaufberatung:7800 gt oder 1800xt??

Ich würde zu X1800XT tendieren da es diese bereits für knapp 400€ gibt und diese sehr schnell ist! Die 7800GT ist etwas langsamer als eine 7800GTX, eine X1800XT wiederum ist dank neuer Treiber nun meist einen tick schneller als eine 7800GTX! Das ist eher geschmackssache, aber es sind halt auch ca. 120€ Untrerschied zwischen der ATI und der nVidia!

[EDIT] Wure von einem Mod in die Kaufberatung verschoben!
 
Zuletzt bearbeitet: (Link entfernt da nun in Kaufberatung verschoben)

lilxbee

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
297
AW: Kaufberatung:7800 gt oder 1800xt??

also eine x1800xt mit 256 mb gibt es schon für 350€ , die 512mb variante ab 387€
eine all in all x1900 auch mit 256 mb für 256mb
und eine 7800gt gibt es bereits für 265€

preisleistungssiege ist die 7800gt auf jeden fall, aber ob dir der preisunterschied nichts ausmacht, dann kauf doch dir die stromfressende heiße x1800xt.
 

swordfish78

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
154
danke schonmal für die hinweise.ich weiß ja net,inwiefern sich 512 mb auswirken im jahr 2006/2007 auf games und ob 256 mb ausreichen.wie gesagt,graka sollte schon min 3 jahre halten.Daß die 1800 xt stromhungrig ist hab ich auch schon gelesen.Und das bild sollte ja bei ati glaub ich auch besser sein oder?

weiß jmd,obs ne 1900 xl geben wird??diese sollte ja dann auch so ca für 380 € zu haben sein
 

sebi007

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
656
Ich an deiner Stelle würde echt noch bis nach der CeBIT warten.
WEIL: ich das auch mache!:D
Ne ich schätz schon, dass beide Karten und auch noch andere um einiges billiger werden!!
 

lilxbee

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
297
also ich habe bereits seit monaten die preisentwicklung der high end karten beobachtet.
Eins kann ich dir sagen, Preis der 7800gt ist irgendwie seit wochen wieder stabil ab 265€, manche Karten wurden billiger wie die 7800 gt co von evga oder die extreme edition von leadtek, und gekommen is die 512mb variante von gainward, diese gibt es in varianten.

Eine ist mit standart takt und lieferbar, die andere mit einem hohem takt von 450/650 ist immer noch nicht lieferbar, und kostet über 360€, und sommit je nach übertaktbarkeit besser als die 7800gtx die immer noch ca. 420€ kostet.

Bei Ati x1800xl hat sich der preis bei 320-340 seit wochen etabiliert, was ich aufgrund der leistung etwas zu viel finde.

die Preise der X1800xt dagegen senken weiterhin, Die Interessantesten Preisfälle bieten meiner meinung nach Mix-computer, Hardwareversand.de ( Atelco tochter ) und Avatronics, Alternate is dann immer um 5-20 € teurer, doch Versandkosten und Service ist 1a.

die Preise der x1900 haben sich leider nicht verändert, es gibt bisher keine angebote mit 512mb unter 500€.

dass sich die preise in märz und april nochmal ändern kann ich auch zustimmen, wenn 7900 und 7600 raus kommen
 

swordfish78

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
154
hmm.und was wäre deiner meinung nach eine preis/leistungssieger graka im moment?

welcher dieser karten sind eigentlich am leisesten?von den 7800 gt´s und von den 1800 xt´s?

stimmt das,daß die ati karten sich nicht mehr übertakten lassen?
 

Isildurs Erbe

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.030
Nein es stimmt nicht! Die X1800XT lässt sich mit guter Kühlung und dem Richtigen Tool sogar sehr gut Übertakten! Schau mal bei im Forum von Hardwareluxx vorbei, die haben nen extra Theard der sich nur mit dem Übertakten von der X1800XT/XL befasst, da findest du denke ich reichlich Antworten!

MFG isildurs Erbe
 

Theize

Newbie
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5
Die lassen sich sogar hammerst übertakten :)
Hab mir gleich nach Erscheinen eine X1800XL geholt, da war die XT noch gar nicht verfügbar.
Hab dann auch mal vor ner Woche mit takten angefangen. Bin gerade bei 630/640 mit Strdkühlung.
Wenn man sich überlegt das ATI HDR inklusive Kantenglättung und sogar einen eigenen FX10 HDR Modus bietet, bei marginal mehr als der Hälfte des gewöhnlichen Rechenaufwandes würde ich auch jetzt noch eine X1800XL einer 7800gt bevorzugen.
Dann denke ich noch an eine volle 32bit Genauigkeit und winkelunabhängige Kantenglättung und alles ist klar.
 

paokara

Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.016
@Sebi007

Wann ist eigentlich die nächste CeBit?

Und ab wann werden die Sockel AM2 Boards gut verfügbar sein? Besser gesagt, wann kommt dieser Sockel raus wann wird es gute Boards geben?
 

kazz

Newbie
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
2
X1800XT auf jeden fall

meine karte laeuft stabil auf 700/1600 mit Zalman Fatal1ty VGA Kühler bei 50° unter Volllast.
 

mrlcht

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
33
Beschäftige mich ebenfalls mit der Frage nach meiner nächsten Grafikkarte. Derzeit quäle ich mich mit einer 6600GT.

Aufgrund der Tatsache, dass mein TFT max. eine Auflösung 1280x1024 unterstützt, ist mir eine hohe Auflösung nicht so wichtig.

Ich denke allerdings, dass die X1800XT von der Leistung eher mit einer 7800 GTX 256 MB verglichen werden sollte und nicht mit einer 7800 GT.

Derzeit bietet Alternate eine Powercolor X1800XT mit 512 MB für 359,00 € an. Eine 7800 GTX ist meinen Recherchen nach nicht unter 400,00 € lieferbar.

Da der Aufpreis von ca. 150,00 € von einer X1800XT zu einer X1900XT leistungstechnisch für mich nicht gerechtfertigt ist, finde ich Preis-/Leistungstechnisch die X1800XT am attraktivsten. Da ich einen Zalman VF700 bereits besitze, sollte die angebliche "Turbine" auf der X1800XT kein Problem darstellen.

Wie sind Eure Meinungen dazu ?
 
Top