Kaufberatung Desktop 350 €

mgol42

Newbie
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6
Hallo liebes ComputerBase Forum,

ich hoffe ihr nehmt es mir nicht übel, dass ich in meinem ersten Post hier direkt eure Erfahrung missbrauche ;)

Bitte helft mir, einen guten günstigen Desktop PC zu erstellen.

Ich klapper einfach mal die empfohlene Liste ab:


1. Maximales Budget?

400 €

2. Verwendungszweck?

Ich sitze zwar recht viel am PC, nutze ihn aber hauptsächlich zum surfen, vielleicht etwas Bildbearbeitung. Bisher reichte dazu mein 7 Jahre alter Rechner vollkommen aus. Starcraft 1 lief darauf auch noch flüssig ;D


3.2. Gaming

s.o., mein "aktuellstes" Spiel ist Half Life 2, spielt also fast gar keine Rolle.

3.3. Grafik-/Musik-/Videobearbeitung + CAD-Anwendungen

Auch hier nutze ich lediglich eine alte Photoimpact Version von 2005 oder so.

4. Was ist bereits vorhanden?

Was kann man vom alten PC übernehmen?

4.1. Alter PC

Eine besonders große Festplatte brauche ich nicht, ich hab hier eine tragbare. 300 GB reichen mir.

4.2. Peripherie

Hab ich auch alles da, allerdings wäre ich an einem guten Soundsystem interessiert, da ich mit dem PC Musik höre. Evtl ist dann auch eine gute Soundkarte empfehlenswert?

5. Geplante Nutzungszeit/Aufrüstungsvorhaben?

Mein letzter PC hat 7 Jahre geschafft, das ist schon ein guter Wert.

6. Besondere Anforderungen und Wünsche?

Leise und stromsparend sollte er sein. Das Gehäuse möglichst klein und schlicht.
Eine aktuelle Windows Version (Lohnt sich Win 7 Professional oder reicht die Home Version?)

7. Zusammenbau/PC-Kauf?

Meinen letzten PC habe ich selbst zusammengebaut, das traue ich mir also durchaus zu. Ich brauche das Gerät am besten sofort.


Vielen Dank für eure Hilfe!
 

dodsble

Ensign
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
186
zum xxxxxxten mal faq erst mal durchlesen!!
 

manuelgtx580

Banned
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
988
athlon x3 455
4gb ram
7750
 

Nizakh

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.751

Ossimann

Ensign
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
150
Klick

+

Klick

Bei der Grafikkarte musst du wissen, kannst sie auch weglassen und schaun ob dir die von der CPU reicht. Bei der Soundkarte würd ich die onboard testen, ich vermute mal das sie locker langt. Die Festplatte vom alten PC übernehmen (also die tragbare da, was immer das auch ist^^)
 
Zuletzt bearbeitet:

mgol42

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6
zum xxxxxxten mal faq erst mal durchlesen!!
Hab mir die FAQ durchgelesen...was hab ich falsch gemacht?

Hi thornhill, bei mir kommt diese Meldung:
"mgol42, Du hast keine Rechte, um auf diese Seite zuzugreifen"

Kurze frage... fallen die Kosten für die Boxen und Win7 in die 400€?
Wär mir schon lieber, ich schwimme leider nicht im Geld ;) Etwas flexibel bin ich aber schon.

Edit: Was haltet ihr von diesem Angebot?
http://www.amazon.de/gp/product/B0054PZDQC/ref=oh_o00_s00_i00_details
Ist meine bequeme Alternative, sollte ich keine Lust zum Basteln haben
 
Zuletzt bearbeitet:

mgol42

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6
Hey,

ich hab mich jetzt mal an eine Konfiguration gemacht, sagt mir doch mal ob die stimming ist, oder ob noch was geändert werden sollte:

CPU: Intel Pentium G860 2x 3.00GHz So.1155 BOX

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p758316_Intel-Pentium-G860-2x-3-00GHz-So-1155-BOX.html

80€

Motherboard: ASRock Z68 Pro3 Gen3 Intel Z68 So.1155 Dual

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p759936_ASRock-Z68-Pro3-Gen3-Intel-Z68-So-1155-Dual-Channel-DDR3-ATX-Retail.html

84€

RAM: 8GB Corsair XMS3 DDR3-1333 DIMM CL9 Dual

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p681175_8GB-Corsair-XMS3-DDR3-1333-DIMM-CL9-Dual-Kit.html

35€

HDD: 500GB Hitachi Deskstar 7K1000.C

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p636427_500GB-Hitachi-Deskstar-7K1000-C-HDS721050CLA362-16MB-3-5Zoll--8-9cm--SATA-3Gb-s.html

70€

DVD: Samsung DVDRW SATA 22x SH-222AB bare /

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p738466_Samsung-DVDRW-SATA-22x-SH-222AB-bare-black.html

16€

Netzteil: 430W be quiet! Pure Power L7 80+ Bronze

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p619208_430W-be-quiet--Pure-Power-L7-80--Bronze.html

43€

Gehäuse: BitFenix Merc Alpha Midi Tower ohne Netzteil schwarz

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p760132_BitFenix-Merc-Alpha-Midi-Tower-ohne-Netzteil-schwarz.html

32€

Macht insgesamt etwa 360€


Danke nochmal für jede Hilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
CPU: Nimm nen Celeron G530, die Pentiums sind kaum schneller kosten aber viel zu viel.
Board: Ein H61 bzw H67 Board (mehr Anschlüsse) reicht dick
Netzteil: 300 Watt reichen, hier wär ein Cougar A300 eine sehr gute Wahl

Das gesparte Geld ist in eine SSD Sinnvoll investiert z.b Crucial m4 oder Samsung 830 mit je 64 GB
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
11.856
ich rate auch zum G530 Link
Lian Li PC-Q07 als Gehäuse Link
8GB RAM Link
mITX-Mainboard mit WLAN, USB3.0 etc. http://geizhals.de/624380
Coagar A300 Link
7750HD http://geizhals.de/736993
dazu eine 2,5-zoll Festplatte

die alte Platte kannst du übernehmen. Dann muss es aber ein anderes Gehäuse als das PC-Q07 sein. Das PC-Q11 ginge, das wäre auch auch deutlich teurer.
 

mgol42

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6
ich rate auch zum G530 Link
Lian Li PC-Q07 als Gehäuse Link
8GB RAM Link
mITX-Mainboard mit WLAN, USB3.0 etc. http://geizhals.de/624380
Coagar A300 Link
7750HD http://geizhals.de/736993
dazu eine 2,5-zoll Festplatte

die alte Platte kannst du übernehmen. Dann muss es aber ein anderes Gehäuse als das PC-Q07 sein. Das PC-Q11 ginge, das wäre auch auch deutlich teurer.

Das Gehäuse von Bitfenix gefällt mir schon ganz gut. Habe jetzt dein Mainboard + CPU übernommen. Ebenso Netzteil und RAM. Festplatte kaufe ich dann neu die 64GB crucial m4 und behalte meine alten als Datenspeicher.

Ist die Grafikkarte notwendig oder ist bei der CPU auch ein Grafikchip dabei?
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
11.856

mgol42

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6
Ist dabei, reicht aber nicht für Spiele.
Ergänzung ()

Kleine Info noch.
Das BitFenix ist 40L groß, das Pc-Q11 16L und das Pc-Q07 nur 11L.
Für den Fall das das:

noch zutrifft ;)
Bisher hatte ich so einen Bigtower, da kommt das midi gehäuse schon klein und schlicht daher ;)
Und wie du schon selbst anmerkst passen da dann meine Festplatten nicht rein. Ist schon ok so mittelgroß.

Zum Thema Graka: Aufs Spielen lege ich kaum wert, d.h. wenn die eingebaute Grafik für die normale Nutzung (Internet, office, Multimedia) reicht bräuchte ich die garnicht bzw. könnte mir die auch noch nachrüsten wenn ich sie vermisse?
Oder schränkt mich das stärker ein als ich jetzt denke?
Bin da nicht so auf dem laufenden, zu meiner Zeit hat man immer eine Graka eingebaut ;)
Ergänzung ()

Nochmal ne Frage zum Mainboard: würdest du für ein midi Gehäuse ein anderes Motherboard empfehlen?
Ergänzung ()

Ich würde heute gerne bestellen, kann mir jemand bei der grafikkarten / mainboard frage helfen?
Ist eine 100€ graka nicht etwas überdimensioniert für eine 35 € CPU?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top