Kaufberatung - neue "leise" Festplatte

xmatze17x

Cadet 3rd Year
Registriert
Dez. 2006
Beiträge
32
Hallo! Ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen Festplatte für meinen PC.

Es sollte eine S-ATA/S-ATA 2 Festplatte sein, welche aber relativ leise arbeitet :D.

Bisher habe ich mit Samsung keine schlechten Erfahrungen gemacht, meine alte IDE-Festplatte von Samsung mit 250GB war eigentlich immer relativ leise.

Könnt ihr mir vielleicht eine Festplatte empfehlen, die ebenfalls keinen großen Lärm verursacht?
 
xmatze17x schrieb:
Hallo! Ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen Festplatte für meinen PC.

Es sollte eine S-ATA/S-ATA 2 Festplatte sein, welche aber relativ leise arbeitet :D.

Bisher habe ich mit Samsung keine schlechten Erfahrungen gemacht, meine alte IDE-Festplatte von Samsung mit 250GB war eigentlich immer relativ leise.

Könnt ihr mir vielleicht eine Festplatte empfehlen, die ebenfalls keinen großen Lärm verursacht?


ich hab SATA2 Samsung drin und die is wirklich sehr leise ... warum willste keine Samsung mehr?
 
Ich kann dir da Samsung empfehlen, da sie sehr leise arbeiten und für gewähnlich zuverlässig sind. Die neue SpinPoint T166er Serie ist gerade neu und es wurde gerade auf die Lautstärke Acht gegeben. Hier eine News dazu https://www.computerbase.de/2006-11/samsung-spinpoint-t166-bis-500-gb/

Ansonsten ist es eher Geschmackssache, jeder kann sagen, dass diese und jene gut ist. Ich rate dir nur keine Festplatten von IBM und Hitatschi. Die haben oft defekte und schnell fehlerhafte Sektoren.
Maxtor festplatten sind nicht schlecht, werden aber für gewöhnlich ziemlich heiß.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mir ist die Marke egal :D, die Platte muss halt leise sein xD

Meine Samsung war halt IDE und mein neues Board verträgt nur S-ATA.

Aber dann hat sich das ja eigentlich erledigt. Mein Vorschreiber sagt ja, dass es jede Platte auch S-ATA gibt. Hoff ich mal zumindest :D
 
Zurück
Oben