Kaufberatung Pc für Office und Musik

Sammy1983

Newbie
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
2
1. Wofür möchtest du deinen Laptop nutzen?
Um die Möglichkeit zu haben Musik zu produzieren mit externen Geräten , anschließen von Soundkarten etc. sollte vorhanden sein oder Adapter dafür geben



1.1. Möchtest du den Laptop in erster Linie mobil oder stationär nutzen? Wie mobil soll der Laptop sein? Soll es ein 2in1-Notebook/Convertible sein?
kann ein Standpc sein , muss kein Laptop sein

1.2. Wenn du Spiele spielen möchtest: Welche Spiele? Welcher Detailgrad?

nicht wichtig, aber wenn er leichte online spiele spielen könnte , wäre es nett


1.3. Musik-/Bild-/Videobearbeitung oder CAD: Welche Software? Professionell oder Hobby?

Hobby


2. Wie groß soll das Display sein? Möchtest du einen Touchscreen oder eine besonders hohe Display-Qualität?

brauch kein, hab einen


3. Wie lang soll die Akkulaufzeit sein?

hängt idr. immer am strom


4. Welches Betriebssystem möchtest du nutzen? Ist eine Lizenz vorhanden? Soll das Notebook schon ein Betriebssystem vorinstalliert haben? Bekommst du Windows über die Uni?

ist nicht so wichtig

5. Hast du Wünsche bezüglich des Designs, der Verarbeitungsqualität, des Materials oder der Farbe?

schwarz wäre super, simpel aber auch unwichtig


6. Gibt es noch andere besondere Anforderungen, die nicht abgefragt wurden? Große Festplatte? Nummernblock? Tastaturbeleuchtung? Stiftunterstützung? Docking per USB-C/Thunderbolt 3? CD/DVD-Laufwerk? (Bildungs-)Rabatte? Service & Garantie? Wartungsmöglichkeiten? SD-Kartenleser?


7. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben? Kommt ein Gebrauchtkauf in Frage?

max. 400
 

alex_k

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.143

Millkaa

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
533
Moin,
also kann es auch ein Desktop PC sein und kein Notebokk? Habe ich richtig verstanden.
max. 400€ wären dann nur für die Hardware?
Eingabegeräte sind da? Windows, Monitor etc. hast du ja nicht eingerechnet.

Wichigste bei Punkt 7:
Kommt ein gebrauchtkauf in Frage? Wenn ja, hast du ganz gute Möglichkeiten einen echt potenten Desktop PC zu bekommen, der noch ordentlich Power hat, wenn gebraucht in Frage kommt.

Den Notebook Sektor kenne ich nicht so gut, da gibt es aber oft Firmen, die Ihre Geräte austauschen und man kann wirkliche Schnäppchen machen. Habe ich über einen Freund.
Hast du jemanden im bekanntenkreis, der in einem großen unternehmen arbeitet? Da kann man echt Glück haben.
 

Sammy1983

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
2
Hi, also Ja, ein Desktop Pc ziehe ich vor. Windows könnte auch ein Freund drauf machen und ein gebrauchter könnte es theorethisch auch sein.
 

Millkaa

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
533
alex_k hat eigentlich alles an die Hand gegeben.
Schau dir den Link an und geh auf Office PC.
https://www.computerbase.de/forum/threads/der-ideale-office-pc.332392/

Da findest du den richtigen. Für 425€ brkommst du sogar was kleines leichtes.

400€ µATX PC


Für gehobene Ansprüche, einfache Bild- und Videobearbeitung.


Empfehlung
AlternativeProzessor:
AMD Ryzen 3 2200G

AMD Ryzen 5 2400G
- in einigen Fällen etwas schneller, jedoch deutlich teurer.
Mainboard:
ASRock B450M Pro4

MSI B450M Mortar
- DisplayPort für Monitore mit 4K Auflösung.
Arbeitsspeicher:
8GB Kingston HyperX Predator

16GB G.Skill Aegis
- kann Ladezeiten beim mehrfachen Öffnen von Programmen veringern, teilweise sehr nützlich bei Videobearbeitung.
Datenträger:
Kingston A1000 240GB

Crucial MX500 500GB
- mehr Speicherplatz.
Netzteil:
be quiet! Pure Power 10 300W

FSP350-60GHN
- meist günstiger, aber mit in leiser Umgebung gut wahrnehmbaren Lüftergeräuschen.
Gehäuse:
Fractal Design Core 1100

SilverStone Grandia GD05B
- flach stehendes Gehäuse, auch für den Einsatz als HTPC oder Stellplatz unter dem Monitor.
Wunschliste: LINK

Ansonsten ebay und Kleinanzeigen durchforsten.
Da findet sich immer mal was gutes.

Einfach mal durchstöbern.
Natürlich immer daran denken, dass du da 400€ investierst. Zu viel darfst du nicht erwarten.

https://www.ebay.de/sch/i.html?_fsrp=1&_sacat=0&_nkw=gaming+pc&_from=R40&_udhi=400&rt=nc&LH_BIN=1&LH_ItemCondition=2000|2500
<-- 137 PCs vom Verkäufer oder Hersteller generalüberholt für max. 400€, jetzt heisst es suchen.
 
Top