[Kaufempfehlung] Blu-Ray Player

schuelzken

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.314
Hallo CB Gemeinde,

wie der Titel schon sagt, bin ich dabei mir einen Blu-Ray Player zuzulegen.
Da mein ca. 7 Jahre alter DVD Player (Medion) keine originalen DVD's mehr erkennt und auch keine gebrannte Mp3 CD/DVD mehr abspielt.
Wieder einen DVD Player zu kaufen lohnt meiner Meinung nach nicht mehr.

Ich suche ein "Stand Alone" Gerät (so nennt man das doch?) für 150€ +- .

Samsung scheint da recht ordentliche Produkte herzustellen. Bin mir aber nicht sicher ob das der richtige Weg ist.

Welche Hersteller kommen noch in Frage?
Was habt ihr selber für Geräte?
Wie zufrieden seid ihr damit?
Worauf sollte man achten?

LG schuelzken
 

MoraX

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.135
Willst du in Zukunft auch 3D TV genießen?
Warum darfs keine Ps3 sein?


greetz
 

elkechen

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.557
Zuletzt bearbeitet:

PC FREAKY

Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.240
Ich würd ne PS3 kaufen, da bist du um einiges besser bedient und du kannst spielen, hast Festplatte, internet,...
 

schuelzken

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.314
Erst mal Danke für Eure Beiträge,

@MoraX
3D TV kommt erst mal nicht in Frage da die Technik noch nicht ausgereift ist.

@PC FREAKY
Eine PS3 ist mir zu teuer, da ich kein Spieler bin macht die für mich auch keinen Sinn.

@Summerboy
Das Ding ist sicher gut, schlägt aber mit 329€ zu Buche und fällt somit raus, genau wie die PS3.

@elkechen
Dein Vorschlag scheint eine gute Alternative zu sein.
Wie verhält sich das denn mit der Ethernet Schnittstelle?
Ist die nur fürs Heimnetzwerk oder kann man auch im Internet surfen?
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
Ich wurde wie elkechen ein LG player nehmen, hier unschlagbar ....

http://www.mp3-player.de/index.php?page=article&ID=82120&aid=112
LG BD-560 moment 140€ noch vor 2 wochen 30€ mehr

die sind superleise , superschnell beim einlesen , superschick , superupdates , hab ich ein Super vergessen ?

können alles abspielen auch vom netzwerk und usb2.0
 

Sternenbastard

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.277
nimm den hier: http://geizhals.at/deutschland/a432718.html

Philips BDP3000, spielt alles ab incl. AVI-Files (XVID, DivX).

hat eine Netzwerkschnittstelle, damit du dir allenfalls Firmwareupdates mit dem Player ziehen kannst.

ist einfach zu bedienen, kostet 96 Euros und hat eine großartige grafische Oberfläche.

bin sehr zufrieden damit, dieser BluRay-Player hat mich bis jetzt noch nie im Stich gelassen,, die Filme, die du dir ansehen willst, mußt du allerdings auf Datenträger brennen (Daten-DVD, Video-DVD, VCD, SVCD, MP3s, usw.).

wie er gebrannte BluRay-Disks handhabt, weiß ich nicht, weil ich noch keinen BluRay-Brenner besitze, schätze aber, daß es auch mit diesen Disks keine Probleme geben wird.
 

schuelzken

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.314
Diese Netzwerkschnittstelle,
kann man darüber auch Dateien streamen die auf einer internen Festplatte im PC liegen?
Sofern man das Laufwerk oder den Ordner im Netzwerk freigegeben hat.
 

Summerboy1986

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
52

schuelzken

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.314
@Summerboy
Wie dem auch sei, verlink doch bitte sofort mit Geizhals, idealo etc. , dann vermeiden wir alle die lange Sucherei ;)
Aber kannst du mir sagen ob man bei den Geräten übers Netzwerk streamen kann?

Danke "elkechen" für die Antwort, warst schneller damit als ich mit meiner Frage.
 
Zuletzt bearbeitet:

ssj3rd

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
Zuletzt bearbeitet:

schuelzken

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.314
Hier mal eine Rückmeldung von mir,

habe mich für den Panasonic DMP-BD65 Klick entschieden, da ich schon einen DVD Recorder von Panasonic habe und mit dem Bedienkomfort sehr zufrieden bin, war das eben meine Wahl.

Achso noch was, als TV Gerät habe ich mir einen Philips 46" LED der 7000er Serie geholt, mit allem Zip und Zap.
Das Ding macht einfach Spaß.
 

Azdak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
303
hm... Scheib doch dann bitte wie du ihn findest. Ich bin mit diesem Modell garnicht zufrieden. Mir negativ aufgefallen sind besonders folgende Dinge:
- der Player hat die Reaktionsfreudigkeit einer Nacktschnecke auf Valium
- das Laufwerk hat zum Teil deutlich hörbare Laufgeräusche
- Layerwechsel führt bei DVDs zu einem merklichen Aussetzer beim Abspielen
- der Upscaller ist die Pest
 

tsingtao

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
12.667
Falls du auf Medienfunktionen verzichten kannst und auch ein gebrauchtes Gerät in Frage kommt, dann schau mal bei Pioneer bzw. eBay vorbei. Zum Beispiel Artikel-Nr. 120646023198 / 200541548308
Er ist beim Einlesen nicht der schnellste. Dafür entschädigt der Rest.
 
Anzeige
Top