Kein Bild beim booten HD 4870 (alles probiert)

Kerrag

Cadet 2nd Year
Registriert
Aug. 2008
Beiträge
17
...Also ich habe mir auch mal eine ATI geleistet.. HD4870.
(wird wohl auch die letzte gewesen sein)

Ich habe nun 5 Tage lang alle Forenbeträge welche ich in google finden konnte gesucht durchgelesen und so gut wie alles ausprobiert..

MB: Asus P5NE-SLi
NT: 500Watt von Targan
OS: Vista 64Bit Enterprise

nun habe ich folgendes Problem beim starten des PC's kommt kein Bild.
Also ich sehe nichts null nada.. kein bios boot up kein login screen usw...

Folgende sachen passieren und habe ich ausprobiert:

Monitor ist an ;)
die 4 LED's auf der rückseite die fehler anzeigen sollen, leuchten nicht. höchstens für den minimalen bruchteil einer sekunde beim pc start. (kenne die bedeutungen)
HDD, Laufwerke CPU kühler usw scheinen zu laufen machen die üblichen Bootgeräusche.
Der fan des Kühlers der Grafikkarte wird in regelmäßigen abständen stärker dann wieder normal.
Alle Stromkabel Anschlüsse usw.. sind plugged für Mainboard, Graka , cpu usw...
2 Monitore (welche mit der anderen graka funktionieren) ausprobiert VGA / DVI / VGA-DVI
Beide PCI-E Slots meines Mainboards ausprobiert.
PCI-E Slots sind auch nicht defekt da andere Grakas dort funktionieren.
Neuinstallation des PC's ,mit meiner 8800 GTS (ohne grafikkarten Treiber) (Frische installation also keine restreiber )
BIOS Update kann es nicht sein ist die neuste Version.
HD 4870 Grafikkarte funktioniert in einem anderen PC also ist diese auch nicht defekt.
NT kein No-Name zeug und auch nicht zu schwach.
Habe beim starten enter gedrückt.. (habe ich in irgendeinem forum gelesen, das es helfen soll)
Der Monitor scheint wohl ein Signal zu der Graka zu haben.


ALso ich habe einiges ausprobiert... ich bin wohl auch nicht der einzige mit einen fehler mit dieser mist karte.

eigentlich greife ich nicht so zu solchen mitteln und frage im forum nach aber ich bin mit meinem latain am ende, habe geschlagene 5 Tage nach der arbeit jeden Abend 4 std investiert um diese doofe karte zum laufen zu kriegen

so jetzt ihr :)

danke

Kerrag
 
Mal die Karte in nem andren Rechner ausprobiert?
 
Hi,

ich frage mal nicht nach Ob du die PCIe STecker mit der Graka verbunden hast ;)

Was du machen könntest eine Anfrage bei ASUS stellen ob es vielelicht Probleme mit deinem Board und der besagten Grafikkarte gibt, dies kann durchaus mal vorkommen.

Du könntest auch einmal nur das nötigste am PC anschließen, dass es da nicht daran leigen kann, also HDD und Laufwerke weglassen.

Du hast ein echt eigenartiges Betriebssystem gewählt, kannst du es nicht mal mit einem XP testen? Und vielleicht keine 64 Bit Version.

MfG Ray

P.S. Erst lesen dann schreiben "HD 4870 Grafikkarte funktioniert in einem anderen PC also ist diese auch nicht defekt."
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi, danke für die Antworten.

Habe ich vergessen zu erwähnen ich habe die einzelnen komponenten auch mal ausgebaut (cd raus, hdd raus usw) kommt trotzdem kein bild. PCIe stecker sind verbunden ;)

Ja Karte geht in 3 anderen rechnern -.-
 
Hat er doch geschrieben !
(HD 4870 Grafikkarte funktioniert in einem anderen PC also ist diese auch nicht defekt.)
 
Ich würde fast sagen, wenn du so gar kein Bild erhälst von der Grafikkarte liegt das wohl am BIOS vom PC da die Karte ja an einem anderen PC läuft.
 
HI,
Ich hatte mal ein ähnliches Problem mit einer älteren ATI-Karte, die..
... nur nach dem 2. Reset gestartet ist und
... kein Bild von sich gegeben hat, sofern sie auch nur einen Millimeter schief im Board saß (bspw. Ende der Graka nicht richtig eingerastet, weil evtl. das Slotblech verbogen ist, oder nach links oder rechts verschoben war, so dass die Kontakte nicht mehr richtig fassten.
Gruß
 
Hi, ja bios hab ich auch schon mal resetet (mit meiner alten grafikkarte drin, da ich ja mit dieser ein bild bekomme) wackelkontakt habe ich auch getestet (karte festgehalten hin und hergeschoben usw..)

:(
 
bau mal die neue ein und entferne die batterie kurzzeitig vom board.
vielleicht hilft das, muss aber nicht.
stromstecker vorher entfernen.
 
Welche Treiberversion der GraKa verwendest du ? Welche Version der Chipsatztreiber ? Warum ist die 4870 eine "Mistkarte", wenn sie in andern PCs läuft ? ;)
 
also am OS kanns nicht liegen sonst würde er wenigstens bis ins BIOS kommen...
Scheint wohl wirklich am Board zu liegen, google am besten mal ob es da Probleme geben kann.
Wenn du gar nichts finden solltest dann schreib hier nochmal rein, ein Freund von mir hat ne 4870 von Asus und ich dein P5N-E SLi, aber halt nur wenn du gar nichts findest weil der seine Karte ungern ausbauen wird^^
mfG
 
Treiberversion.. ähm wie gesagt ich komme garnicht ins system, und dieses habe ich nun frisch installiert.. also halt noch keine aktuellen chipset treiber . weil die karte anscheind kompatibiläts probleme mit unterschiedlichen board typen hat :)
 
Danke für die Hilfe soweit, kann im internet soweit nichts finden zu dem problem... ich hab das gefühl ich übersehe etwas *grübel*
 
Hi Kerrag , Ich würde volgendes mal machen , schau mal bei Mediamarkt nach und hol einfach mal ein Neues Nezteil Probier es aus !! Das Nezteil kanst ja 14 Tage zurückgeben . Ich Tipe sher stark auf das Nezteil !Wenn das nicht helfen solte kann ich mier nur eins erkleren das es am MB liegt , fals es austauschen wirst hol dier ein P35 oder ein X38 / x48 natürlich wird das ganze dan widerrum Kostenaufwendig :( , Wenn beim Mediamarkt vorbeischaust sag denen natürlich nicht das sie zum ausprob.. nimst und frag nach rückgaberecht zweks unkompotibilität :)

MFG :Sen$
 
Zuletzt bearbeitet: (Nachtrag)
hm am NT könnte es evtl. auch liegen da alle neuen Karten GAR NICHTS mehr machen wenn du ihnen nicht genug saft gibst. Welche NT's waren denn in den anderen Rechnern drin in denen du getestet hast?
Hast du eine zweite Grafikkarte rumliegen mit der du den PC zum laufen bekommen könntest?
1. Um die Chipsatztreiber zu installieren
2. Ein BIOS-Update zu machen. Habe bisher zwar nichts in den Releasenotes gefunden aber vielleicht hilfts was (wie alt ist denn dein Board/BIOS?)
 
das bios ist 3 wochen alt :) chipset treiber.. naja es müsste ja wenigstens ein bild geben.. ich leih mir mal n netzteil von der arbeit aus hat zwar nur 430 watt ist aber von antec . wie gesagt der fan der graka geht ja an und in regelmäßigen abständen wird dieser lauter und wieder leiser. der andere rechner hat auch n targan nt mit 560 watt oder so.

edit: ich hatte ja gestern alles installiert also aktuellste treiber chipsets usw.. neue karte rein und schwub kein bild mehr :(
 
Du solltest auf jeden Fall bei deinem NT darauf achten das es zeit PCIe STecker hat und nutze Kein Adapter, dies kann zu Problemen führen.
 
mein nt hat 2 pcie anschlüsse 6 pin, das ist echt zum mäuse melken :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben