kein Sound mehr nach neuem Grafikkartentreiber

DrScorpio

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
47
Hallo,

nach der Installation des neuen Grafikkartentreibers (nvidia) habe ich keinen Sound mehr. Der Audioausgang auf der Rückseite wird offenbar nicht mehr erkannt. Im Realtek Manager wird statt dem grünen Anschluss der graue angezeigt. In den Soundoptionen ist "Lautsprecher" als Standard gewählt und der grüne Balken bewegt sicht auch.

Verrückterweise geht der Frontanschluss noch, den ich jetzt zur Not benutze. Aber wie kann ich wieder die Rückseite richtig konfigurieren?
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.904
Realtek Treiber neu installieren/updaten?
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
26.278
Was ist als Standardaudiogerät augewählt? Etwa die Grafikkarte (HDMI)? Dann hast dein Problem schon
 

HirnFeTzer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
663
Nach einer Nvidia Treiber Installation wird immer der HDMI Ausgang der Grafikkarte als Standard-Ausgang aktiviert. Du musst also in Windows dein Audioausgang wieder erneut auswählen.
 

HirnFeTzer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
663
Hmm, würde dir erstmal eine Neuinstallation des Realtektreibers empfehlen. Brauchst rein theoretisch auch nur drüber installieren.

Beim aus- und einstecken des Kabels am Audioausgang passiert auch nichts? Sollte sonst, wenn es aktiviert ist, eine Meldung kommen das ein Gerät eingesteckt wurde.
 

DrScorpio

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
47
geht nun wieder.
noch eine Frage: Den Realtek Treiber habe ich aktualisiert, aber nun ist der Audio Manager nicht mehr da. Wie kann ich den wieder installieren? Bei den Links im Downloadbereich scheint er nicht dabei zu sein.
 

HirnFeTzer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
663

Markchen

Captain
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3.998
Den Audio-Manager gibt es nicht mehr.
 

HirnFeTzer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
663

DrScorpio

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
47
ich war so schlau und habe das Kabel nicht in die richtige Buchse gesteckt. :rolleyes: Trotzdem Danke!

Der Reaktek HD Audio Manager ist jetzt leider weg, weil ich ihn zuerst deinstalliert habe. Hat jemand einen Link wo Treiber und Manager dabei sind oder muss ich über den Mainboard hersteller gucken. Habe Gigabyte GA-H97-D3H und WIn 10.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Kaputten Link entfernt)

HirnFeTzer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
663
Lade dir den mal bei Gigabyte direkt runter. Der ist zwar nicht aktuell aber evtl hast du dann den Manager wieder auf dem Schirm https://www.gigabyte.com/de/Motherboard/GA-H97-D3H-rev-10#support-dl-driver
Ergänzung ()

Ich musst jetzt auch feststellen im Selbstversuch das bei hier über Computerbase angebotenen Treiber kein Audio Manager angezeigt wird. Anscheinen gibt es den nur bei unseren Mainboardherstellern die den extra anpassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Markchen

Captain
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3.998

DrScorpio

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
47
Genau, der Audio Manager war nicht im CB-Download dabei. Sollte man vielleicht dazu schreiben.
 

Markchen

Captain
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3.998
Mein Treiber ist direkt von Realtek und da ist auch kein Audio-Manager mehr dabei. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, gab es hier einen Thread dazu. Der Audio-Manager wurde für die Windows eigenen Einstellungen geopfert. Nur manche Board-Hersteller bieten eigene Lösungen an.
 
Zuletzt bearbeitet:

syfsyn

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.271
In gerätemanager Den HDMi bzw Displayport digital out deaktivieren
Isn bug des aktuellen treibers
 

hanschke

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
665
habt ihr denn auch eine Lösung das zwischendurch der Sound komplett verschwindet und der Dialog erscheint und fragt wo Audio angeschlossen ist? Das fängt mit einem kratzigen Sound an und dann reagiert der PC nicht einmal mehr.
 
Top