News Keine Chipsätze von Nvidia für Intels Nehalem?

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.326
#1
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
7.664
#2
hamma ey xD halte ich aber nicht für echt... kann doch nciht angehen, bei AMD will doch auch keiner mehr Nvidia chipsätze.... wenns soweit kommt gibt es bald auch CPUs von Nvidia........
 

miagi

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
726
#3
kann ich nachvollziehen ...
aber ist das nicht verboten .. so monopol mässig und so ??

naja aber es geht um GELD ... also wird es irgend eine lösung geben...denn nix ist wichtiger als GELD >.<
 
Zuletzt bearbeitet:

mirakulix

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
311
#5
Das wäre aber ziemlich traurig, ich fand die Nvidia-Chipsätze immer ziemlich gut! Und hatte eigentlich vor, auf den Nehalem zu warten und mir dann einen solchen zuzulegen.
 

ohman

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
272
#6
Würde ich an Intels Stelle nicht anders machen. Es ist ja nicht so, dass ihnen damit ein großer Markt abhanden kommt. Intels eigene Chipsätzt haben eindeutig unter Beweis gestellt, dass sie denen von Nvidia mindestens ebenbürtig sind.
Der einzige negative Punkt wäre dann, dass kein SLI-System mehr auf dieser Architektur zustande kommen kann. Aber so wie es momentan aussieht würde ich eher auf ein SLI-System als auf eine Intel-CPU verzichten.;)
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.458
#7
Wenn die es wirklich machen, würden sie gleich 2 Sachen erreichen:
- Sie würden selbst mehr Chipsätze verkaufen
- Sie würden über kurz oder lang wohl die SLI Lizenz kriegen, denn nVidia wird sich wohl nicht auf AMD alleine verlassen können.

Mal sehen, ob es wirklich so kommt.
 

Voyager10

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
11.336
#8
Da werden die Intelboards dann mindestens 250€ aufwärts kosten weil es keine Konurenz gibt.
 
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.485
#10
Eine nVidia-CPU wär wahrscheinlich gar nicht so schlecht... Wer spielen will setzt dann auf nVidia, wer Zuverlässigkeit will auf AMD und wer einen Server haben will auf Intel...
Ich hab doch letztens in einer News hier eine Platine von Intel gesehen, die SLI kann - das Gerücht von wegen keine Lizensierung der Technik kann doch da gar nicht stimmen, oder?
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.458
#12
Da musste Intel aber auch einen nVidia Chip aufs Board packen.
Der hat dort nichts anderes gemacht, als massig Wärme zu erzeugen und das Board zu verlangsamen.
Das Board wäre ohne ihn auch, oder gar noch besser gelaufen. Nur hätten nVidias Treiber dann SLI geblockt.
 

Hurrycane

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.725
#14
solang wenigstens Crossfire noch auf intelchipsätzen funzt soll es mit egal sein^^
vielleicht überholt AMD/ATI nvidia ja iwann, und denn will kaum einer mehr nVidia karten haben :-P
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.976
#15
Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los das AMD und Intel so richtig gegen nVidia ausholen werden - beide mit Havok FX gegen nVidias Aegia Physik und jetzt fängt Intel an die Lizenz zu entziehen wenn AMD dies genauso machen würde könnte nVidia ihre Chipsätze einstampfen und hätte wieder nur die GraKas als Standbein währendessen kommt Intel mit Larrabee und holt sich einen Teil des GraKa Kuchen.
 

incurable

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.029
#16
Wenn die Verknüpfung mit nVidias SLI-Dickkopf stimmt, kann ich nur zustimmend 'Richtig so!' sagen. Selbst wenn nVidia auf stur schalten würde, ein großer Verlust wären die nForce-Produkte für Intelprozessoren jedenfalls nicht.
(insofern kann ich nVidia auch verstehen, wenn Intel eine SLi-Lizenz hätte, ja würde keiner mehr nForce für Intel Boards kaufen)

Was soll's, vielleicht beenden ja Larrabee & Co. das Thema nVidia mittelfristig auch ganz.
 
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
6.488
#17
aber ist das nicht verboten .. so monopol mässig und so ??
Gleiches ließe sich ja dann für SLI sagen. ;)

Wenn es stimmt, würde es wirklich nur Vorteile mir sich bringen. Entweder die Leute die SLI wollen könnten ihr System mit nem ordentlichen Chipsatz aufbauen, oder die Intel-Welt würde von den nForce Schrottsätzen verschont bleiben -> Nie mehr nForce Boards in den Intel Konfigs im Forum für Zusammenstellungen :love:
 
Zuletzt bearbeitet:

fuh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
464
#18
Also kein SLI mehr mit Intel Prozessoren?
 

Geonosis

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2002
Beiträge
60
#19
Na ja, Monopol oder nicht, wieso sollte das Verboten sein? Selbst in den USA kann eine Firma nicht gezwungen werden, eigene Entwicklungen weiterzugeben - wer die Lizenzen kriegt, entscheidet immernoch die Firma selbst.
Ob das jetzt ein kluger Schachzug in diesem Kleinkrieg zwischen Intel und nVidia ist, wird wohl nur die Zeit zeigen :)
 
Top