News Kickstarter 2014: 22.252 Projekte mit 592 Millionen Dollar finanziert

iForze

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
101
#4
Ich würde gerne wissen, wieviele Projekte davon Gefloppt sind
 
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.130
#7
Mich würde interessieren ob da jemals Sinnvolles fertiggestellt wurde?
Bislang gibt es noch kein Game welches qualitativ hochwertig oder für eine längere Zeit motivierend war.

@les Paul: FTL (Faster than Light) ist gewiss kein Dauerbrenner auf meiner Festplatte auch wenn es kurzweilig Spaß gemacht hatte. Da hat es ja noch nicht mal zu einer deutschen Übersetzung gereicht :-(

Aber besser die Kleinen füttern als die Konzerne betanken, obwohl nun auch immer mehr die Kaufleute aufwachen und sich an dieses Geschäftsmodell dranhängen wollen.
 

mrhanky01

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
332
#8
Kickstarter nachrichten sind wie Börsen-nachrichten.

Man hört immer von den Millionären und den Leuten die über Nacht welche wurden, aber nirgendswo sagt dir jemand wie viele Millionen an Menschen daran schon Ihr Geld verloren haben :D
 
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
2.218
#10
The Banner Saga sei auch noch zu erwähnen. Es entsteht also nicht nur Schund bei Kickstarter.
 
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.549
#11
Star Citizen :D :D :D
 

estros

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
6.465
#13
Kickstarter ist eine geniale Idee, ich meine für die gesamte Ökonomie. Natürlich werden weiterhin Banken und private Geldgeber die Motoren des Erfinderreichtums bleiben. Bei sehr abstrakten Ideen, die mehr bei den Endkonsumen auf Interesse stoßen, ist dies der Weg des Erfolges. Ich habe dieses Jahr 60$ in ein Designerprodukt investiert, letztes Jahr 50$ in Technologie, und es ist genau das richtige. Sammelinvestoren, die gleichzeitig die Erst-Käufer sind. Viele Produkten erscheinen anschließend im Freien Handel und es können sich eigene Firmen bilden. Für Start-Ups mit kreativen Ideen eine tolle Sache.
 

Valix

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
476
#14
Naja ich Kauf mir lieber games von EA oder ubisoft, Activision :)

Da man ich mich immerhin zurücklegen :)
 

realredfox

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
421
#15
A

Ax156

Gast
#16
Zuletzt bearbeitet:

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.519
#17
Zitat von estros:
Kickstarter ist eine geniale Idee, ich meine für die gesamte Ökonomie. Natürlich werden weiterhin Banken und private Geldgeber die Motoren des Erfinderreichtums bleiben.
Vor allem ist es genial, weil ich Geld ohne irgendwelche Risiken bekomme und muss die Geldgeber auch nicht einmal ansatzweise am Erfolg zu beteiligen.
 

Kausu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.857
#20
gibt es denn irgendetwas gutes, dass durch kickstarter hervorgegangen ist?
dass sein geld wert ist?
Eine South Park Folge und die ist sogar kostenlos. Go Fuck Yourself!
Ansonste nur Spiele, die man mal kurz anwirft und wieder vergisst. Indiegames gabs auch schon vor Kickstarter und es gibt genügend, die ohne Kickstarter auskommen.
 
Top