Komisches Netzwerk Problem

Bäääär

Cadet 2nd Year
Registriert
Dez. 2008
Beiträge
31
Hallo,
Ich bastel hier gerade an einem Netzwerk rum und habe ein Problem.
Die Pcs sollen mit dem Server verbunden wäre.
So sieht die verbindung aus:
PC - Kabel zu einer Box in der Wand - Kabel zu einem Patchfeld - Kabel zum switch - Kabel zum Server.
Die Pcs zeigen aber an keine Lan Kabel angeschlossen.
Wenn ich das Lan Kabel direkt an den Switch hänge läuft es ohne Probleme.
Müsste dann ja eig an der Verbindung zwischen box an der wand -patchfeld und switch liegen.
Das komische is jetzt aber, wenn ich mein Macbook Pro (mac os x leopard) an die box in der wand hänge, habe ich zugriff auf den Server.
Die Pcs mit Windows XP jedoch nicht.
Woran könnte das liegen? Kommt xp mit so einer Verbindung nicht klar?
Hoffe ihr könnt mir helfen.
mfg
 
Hi
wie lang sind denn die Netzwerkkabel von der Box inner Wand zum Patchfeld?
und welche Cat werden benutzt Cat5, Cat7...?

Es kann sein das die Kabel zu lang sind, heisst länger als 400 Meter.
Oder die Schirmung ist nicht aussreichend.

Hast du dein Macbook an ein Kabel vom Rechner angeschloßen der kein Netzwerkkabel findet, oder an einen neuen Anschluß?

So wie sich das anhört ist das schon ein größeres Netzwerk, also setzte ich mal vorraus das die Netzwerkkabel vorher getestet worden sind (zwischen Box und Patchfeld) sonst würde dein Macbook ja auch keinen Zugriff auf den Server haben.

Haben die XP-Rechner eine Gigalankarte oder eine 100Mbit Netzwerkkarte?

Naja hoffe das das dich etwas weiter bringt.
 
In der Wand werden Cat7 Kabel verwended und sind max 15m, eher weniger.

Mit dem MAcbook klappen alle Kabel, mit den PCs keins.

Getestet wurden die Kabel alle mit dem Macbook, haben alle funktioniert.
Beim Windowstest hat leider nix mehr funktioniert.

Die Windows PCs haben eine Fast Ethernet Karte. Is 100MbIt oder?
 
Die Windows PCs haben eine Fast Ethernet Karte. Is 100MbIt oder?
ja ist eine 100Mbit, aber wenn die Kabel Cat7 und nichtmal länger als 15m sind, sollte das nicht daran liegen.

mhh ist wirklich ein komischer fehler.
was vllt noch sein kann, das das Netzwerkkabel nicht richtig in der Netzwerkkarte hängt.
Ich würde mir mal einen Rechner schnappen denn vom Stromnetz trennen und allen anderern peripherie die einen eigenen 230V anschluß haben z.B. Monitor...
und mit ein Wattestäbchin säubern.

Mein letzter Ansatz wäre das du dir eine Gigalankarte besorgst und die mal in ein Xp-Rechner packst und dies testest.
 
Zuletzt bearbeitet: (Rechtschreibung)
Das Macbook wird Auto-MDI(X) können, der PC nicht, darum gehts beim einen, und beim anderen eben nicht.


d.h. dein 'Patchfeld' und der 'Box in der Wand' sind nicht 1:1 durchgeschleift.
 
Zurück
Oben