Komme nicht einmal ins Bios

W

Woogie

Gast
Hallo Leute,

habe meine neue CPU samt Board bekommen.
Soweit so gut! Nur das Problem ist: Nachdem ich alles eingebaut habe und einschalte, bekomme ich keine Signal auf den Monitor. Habe Cmos clear durchgeführt aber keine Besserung ! Neue Teile: Asus A8V , AMD 64 3200 Venice E6, Grafikkarte Aopen 6800
Kann mir jemand sagen was defekt ist ? Oder soll ich beides an den Händler zurückschicken ?
An der Grafikkarte kann es nicht liegen,denn wenn ich mein altes Board wieder einbaue funktioniert alles Problemlos !
Wäre klasse wenn mir jemand helfen könnte.
 
W

Woogie

Gast
Als Ram habe ich 2xInfineon 512MB und 2x Sata HDD. Aber die sind in Ordnung weil funktionieren ja mit altem Board !
Graka ist auch OK ! Kann nur am MB oder CPU liegen ! Habe mir den Beitrag durchgelesen aber leider erfährt man nicht was es jetzt war.
 
Zuletzt bearbeitet:

sZone

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.046
Schaue mal in das Benutzerhandbuch von dem Mainboard! Bei Asus muss der RAM teilweise in bestimmte Bänke gesteckt werden, jenachdem was man für einen Modus fährt!
 
W

Woogie

Gast
Laut Handbuch sollen die ersten Ram-Riegel in die blauen Bänke, wo sie auch drin waren.
Aber das Board müßte doch auch piepsen,wenn da etwas nicht stimmen würde.
Doch es laufen nur die Lüfter,die LED leuchtet und man hört nichts. Wenn es am Bios liegen sollte kann ich auch nichts machen, da ich ja nichts sehe.
 

sZone

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.046
Teste mal jeden Speicher alleine!
Müsste dann die dritte Bank sein!??
 
W

Woogie

Gast
Dann werde ich erstmal beides dem Händler zurückschicken, da ich nicht genau weiß was jetzt kaputt ist !
Trotzdem Vielen Dank !
 

Knutzer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
69
Ein Kollege hatte mal das gleiche Problem, aber mit einem anderen System. Er hat reg RAM gekauft, obwohl diese von seinem Board nicht unterstützt werden.

Kontrollier mal ob deine keine reg sind, denn dein Board unterstützt diese nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top