Test Kronaby Sekel im Test: Ausgezeichnete Hybrid‑Smartwatch

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.141
#1
tl;dr: Mit Saphirglas, der 10-ATM-Zertifizierung und dem überaus durchdachten Konzept trumpft die Kronaby Sekel als hybride Premium-Smartwatch auf: Clevere Funktionen treffen ein hochwertiges Design, handfeste Kritikpunkte gibt es nicht.

Zum Test: Kronaby Sekel im Test: Ausgezeichnete Hybrid‑Smartwatch
 
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.116
#2
Mh, schickes Teil. Diese "Hybriden" sind mir aber nicht "Smart" genug.

Ich hab ja mein Leben lang nicht viel von Uhren (am Handgelenk) gehalten und bin erst durch Smartwatches daran gewöhnt worden.

Jetzt könnte ich mir durchaus vorstellen in Zukunft auch etwas hochwertigeres am Handgelenk zu haben als eine Samsung Gear S3. Allerdings widersprechen sich dann zwei Prinzipien. Zeitloses Design und sich rasant entwickelnde Technik passen halt nicht gut zusammen.

Diese Hybrid Varianten schaffen da natürlich etwas Abhilfe. Allerdings fehlt mir dann der Vorteil das Handy eben nicht aus der Tasche nehmen zu müssen um Erinnerungen, Termine und Nachrichten abzulesen.

Was für ein Dilemma. :)
 
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.274
#3
immerhin weißt du so, ob es sich lohnt das Handy aus der Tasche zu nehmen oder ob es nicht so wichtig ist. Ich finde diese Geräte hochgradig interessant :)
 

Kr1ller

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.590
#5
@acty Kannst du mir vielleicht noch diese Frage beantworten:

Kann dir Uhr nur auf sagen wir mal auf Position 10 drehen für Whatsapp generell oder kann sie auch für Nachrichten von verschiedenen Kontakten bei Whatsapp auf verschiedene Schritte drehen z.B. Papa auf 10, Freundin auf 11 und Generell auf 12?

Meine Skagen Hybrid kann nur für Whatsapp auf 1 drehen und das wars. Wenn es eine SMS/Anruf wäre könnte es für unterschiedliche Kontakte auf unterschiedliche Positionen drehen. Wenn die Kronaby das könnte, wäre sie gekauft, wenn nicht, dann Abfall.
 

acty

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.141
#6
@Kr1ller
Man kann verschiedenen Kontakten auch verschiedene Nummern zuordnen.
Bspw Partner/in auf 1 Uhr, besten Kumpel auf 2 Uhr

So auch beschrieben
Je nach Zuordnung der entsprechenden App beziehungsweise des entsprechenden Kontaktes springen der Stunden- und Minutenzeiger mitsamt einer Vibration auf eine der zugewiesenen Positionen (1 Uhr bis 3 Uhr).
 

max0x

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
927
#8
gefällt mir richtig gut, vielleicht werd ich mich damit zu weihnachten selbst beschenken :D
 

Hotshady

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
346
#9
Bisher habe ich noch nicht einmal gewusst, dass es Kronaby als Hersteller von Uhren gibt. Was die auf deren Website so anbieten, kann sich durchaus sehen lassen.
 
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
904
#10
Schöne Uhr - klassisch.
 

Kr1ller

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.590
#11
@Kr1ller
Man kann verschiedenen Kontakten auch verschiedene Nummern zuordnen.
Bspw Partner/in auf 1 Uhr, besten Kumpel auf 2 Uhr

So auch beschrieben
Je nach Zuordnung der entsprechenden App beziehungsweise des entsprechenden Kontaktes springen der Stunden- und Minutenzeiger mitsamt einer Vibration auf eine der zugewiesenen Positionen (1 Uhr bis 3 Uhr).
Skagen und Fossil behaupten das gleiche was nur nicht stimmt, deswegen Frage ich explizit ja nach. Danke :)
 

Multiplex

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
56
#12
So eine hybride Smartwatch im klassischen Stil ist mir allemal lieber als die grauenvoll-pottenhässliche Apple Watch. Ich benutzte seit längerem eine Fossil Q (3. Generation) mit schönem Lederarmband und bin auch damit sehr zufrieden. Kann man gut zum Anzug tragen, ohne sich zu blamieren. Okay, zwei bis drei Tage Akkulaufzeit sind im Vergleich zu den zwei Jahren der Kronaby-Modelle nichts, aber dafür gibt's ein paar andere Vorteile, die ich nicht mehr missen will.

Viele Grüße
Multiplex
 

JCD1605

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
262
#13
Das Design ist gut, nur das Konzept passt mir persönlich nicht. Ich möchte dann doch schon eher eindeutige Meldungen, ohne diese erst "übersetzen" zu müssen.
 
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
676
#14
Meine Skagen Hybrid kann nur für Whatsapp auf 1 drehen und das wars. Wenn es eine SMS/Anruf wäre könnte es für unterschiedliche Kontakte auf unterschiedliche Positionen drehen. Wenn die Kronaby das könnte, wäre sie gekauft, wenn nicht, dann Abfall.
Ein Gerät ist also direkt Abfall wenn es eine für dich interessante Funktion nicht haben sollte? Macht total Sinn für alle anderen deine Posts zu lesen wenn du solche Kriterien anlegst...
 
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
732
#16
Ich persönlich hoffe ja immer noch auf eine neue Smartwatch mit E-Ink oder anderem always-on Display, die wie meine Pebble 2 Akkulaufzeiten von einer Woche erreicht. Eine neue Pebble wird es ja aufgrund des Verkaufs an Fitbit nicht mehr. Bin ich wirklich so allein mit der Meinung, dass die Pebble funktionell die beste Smartwatch auf dem Markt ist (bzw. war)?
 

Clusternate

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
23
#17
Ich persönlich hoffe ja immer noch auf eine neue Smartwatch mit E-Ink oder anderem always-on Display, die wie meine Pebble 2 Akkulaufzeiten von einer Woche erreicht. Eine neue Pebble wird es ja aufgrund des Verkaufs an Fitbit nicht mehr. Bin ich wirklich so allein mit der Meinung, dass die Pebble funktionell die beste Smartwatch auf dem Markt ist (bzw. war)?
This!
3 Tage Akku einer Uhr ist einfach lächerlich.
Meine Pebble Time steel hält zwar nicht mehr die 10 Tage durch aber die Woche schafft sie locker.
Schade das fitbit nicht das Pebble Knowhow nutzt und einen gedachten Nachfolger mit Besseren Marketing und Hübscheren Design raus bringt.
 
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
4.843
#18
Bin gar kein Smartwatch-Typ.
Hatte eine LG Urban und Apple Watch. Beide nicht meins.

Habe auch eine Fossil Q Hybrid Watch. Habe ich n paar mal verwendet (Lied weiterschalten, Foto machen) aber kann auch drauf verzichten. Nutze sie einfach als normale Uhr :p
 

Balikon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
420
#19
So wie ich das verstanden habe, kannst Du Deine Kontakte aber drei Kategorien zuteilen. Dann kannst Du zwar immer noch nicht lesen, was geschrieben wurden, aber Du kannst zum Beispiel Deine wichtigsten Kontakte in eine Kategorie packen und weißt, wenn Du Nachrichten in dieser Kategorie bekommst, dass sich das herausnehmen des Phones lohnt.
 

acty

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.141
#20
genau zB
Freundin auf 1 Uhr
Familie auf 2 Uhr
Beste Kumpels auf 3 Uhr
 
Top