News Kryptowährungen: Ethereum-Miner nutzen jetzt auch RTX-3000-Notebooks

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
16.097

FUSION5

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.040
Keine Ahnung, was man dazu noch sagen soll...
 

Fab0r

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
356
man kann gar nicht so viel essen wie man kotzen möchte... bei dieser News ...:grr: und niemand unternimmt etwas gegen den Schwachsinn!
 

edenjung

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
5.779
Ich hab's beim Iran Beitrag (der Klasse war 👍) schon spaßeshalber gesagt, dass ich erwarte das die irgendwann auch Konsolen zum Minen benutzen werden.
Wenn man sich das hier anschaut ist das gar nicht so weit hergeholt.
 
Zuletzt bearbeitet:

M-X

Rear Admiral
Dabei seit
März 2007
Beiträge
5.133
Miner sind die Pest aber aus Hersteller Sicht kann ich es verstehen. Du kannst viel auf einmal verkaufen und Garantie musst du auch keine geben weil das Zeug völlig außerhalb der Spezifikation gefahren wird. Vielleicht kommt ja bald einer drauf das man die neuen Konsolen auch zum minen nehmen kann, dann öffnet sich noch ein ganz neues Tor.
 

r3ptil3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
278
Ich habe mich schon gefragt, wann die ersten Miner Notebooks dafür einsetzen, da diese gut verfügbar sind.

Rein rechnerisch dauerts zwar länger bis sich die Investition rentiert, aber aktuell auch nicht mehr als 4-5 Monate.

Mal schauen wie lange der Kurs anhält.
 

matze313

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.812
Ich glaubs nicht. Vor kurzem hab ich noch Witze darüber gemacht, wann die Miner den Notebookmarkt leerkaufen :D
Ich sehs schon kommen, die Miner reißen die Bildschirme ab damit die dinger effizienter gestapelt werden können :D Oder bauen direkt die Hardware aus den Notebooks aus und alles in ein custom Regal oder so.
Verrückte Welt.
 

derin

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.359
Da geht der Planet den Bach runter, die Leute mästen sich mit Fleisch und nebenbei wird Strom für Ethereums verschwendet :(
 
Zuletzt bearbeitet:

ThePlayer

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
929
Diese Geldgeilen ..... egal, meine GTX 1060 Max Q ist kaputt und was passiert, man bekommt nix zum kaufen, ich bin kein Freund der Chinesen, aber Kryptowährung sollte man verbieten Weltweit.
Wozu, es würde ja schon reichen wenn man den Algorithmus hinter den Coins so ändert das diese sich nicht mehr gewinnbringend mit den GPUs schürfen lassen und schon ist es zu Ende.
Das könnten sie Entwickler dahinter auch in wenigen Wochen bewerkstelligen wenn sie wollten.
Und bei ETH sollte es ab 2019 der Fall sein. Aber ist es anscheinend nicht.
 

ThePlayer

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
929
@ChowTan und womit willst Du dann noch Spielen? Da sind doch so ziemlich alle dabei.
Die Mainboard Hersteller, AMD und Nvidia mit GPUs, und viele der Boards laufen mit Intel CPUs.
 

Yakomo

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.058
Abgabe in handelsüblichen Mengen scheint wohl nichts zu bringen. Surprise mother*ucker... :freak:
Ist halt echt mega ätzend, dass der ganze Hardwaremarkt leergefegt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top