Langsame Werte bei neuer SSD ?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

DMGDealer

Cadet 4th Year
Registriert
Jan. 2016
Beiträge
105
Tag! Hab gestern meine neue SSD von Kingston (A2000 1TB) in meinen M.2 Slot verbaut und die funktioniert auch soweit so gut. Hab jetzt mal nen Benchmark gemacht und die Werte die der Ausspuckt sind schon ziemlich wenig zu denen die die SSD haben sollte.... Das die SSD zu ca zu 70% voll ist muss ich wohl dazu sagen weil das angeblich ebenfalls den Speed drosselt... Aber soviel ? Hab im UEFI schon geschaut ob der Speicher auf AHCI gestellt ist und das ist er... Hat jemand ne Ahnung was da sein kann ? oder soll das normal sein ? Anbei sind Bilder was sie haben sollte und was ich hab...
 

Anhänge

  • Sollwerte.png
    Sollwerte.png
    346,1 KB · Aufrufe: 434
  • Istwerte.png
    Istwerte.png
    35,4 KB · Aufrufe: 440
Was hast du denn für ein Motherboard, CPU und in welchem Slot steckt Sie, leider haste ein wenig Informationen zu deiner Hardware beigefügt.
 
Schreib mal in welchem Board und in welchem Slot auf dem Board die steckt. Die Werte sprechen für eine PCIe 2.0 x2 Anbindung. Poste doch mal den Screenshot von CrystalDiskInfo für die SSD, da sieht man sie die Anbindung ist und außerdem würde ich zum Benchen von NVMe SSDs eher CrystalDiskMark empfehlen.
 
Habe zwar nur die 500 GB in mein Lenovo IdeaPad 5 (Ryzen R5 4500U) nachgerüstet, kann dir aber bestätigen das die leere SSD schneller ist und mit der Datenfüllung etwas langsamer wird. Aber so Krass wie bei dir ist es bei mir nicht. Es kommt wohl auch drauf an welche Daten, also wie groß die einzelnen Datein sind. Hier mal meine Screens.

ssd1.jpg


Vorallem die Schreibwerte gehen in den Keller. Leer lagen schreiben auch bei 1200 und die Gesamtpunkte bei 2500. Hätte wohl doch eine Samsung 970 EVO nehmen sollen. Aber der Preis eben. Ich benutze die SSD aber eher als Datengrab für Bilder und Tools.
 
So, ich habe mal den Tip Flare befolgt und die Werte sind auch nach 3 Durchläufen mit jeweil Neustart des Rechners nicht wesentlich besser. Ist eben eine "Preiswerte" SSD. Aber das wusste ich schon vorher das es kein Rennpferd ist.

as-ssd-bench KINGSTON SA2000M 31.07.2020 02-32-45.png


Wegen der Anbindung kann man ja mal CristallDisk bemühen. Da sieht man es genau. Im Läppi habe ich ja nur die eine Schnittstelle.

CrystalDiskInfo_2020073131258.png
 
Zuletzt bearbeitet:
cruse schrieb:
kanns immer wieder nur betonen
Ok. Dann haben wir es eben mal mit dem Programm probiert. Bleibt für mich die Frage welche Algorythmen die Werte oder die Bewertungen sooo unterschiedlich machen. Da liegen ja Welten dazwischen. Was stimmt nun? Natürlich gefallen mir die höheren Werte besser. Aber sind die Realer ?

ssd2.jpg
 
adius schrieb:
Bleibt für mich die Frage welche Algorythmen die Werte oder die Bewertungen sooo unterschiedlich machen. Da liegen ja Welten dazwischen. Was stimmt nun?
Es liegt vor allem an der Art der Zugriffe, stelle mal bei AS-SSD bei Ansicht auf IOPS um, dann siehst Du das sie sequentiell mit einem 16MB langen Zugriff arbeitet, während CDM in der 7er Version eben in der obersten Zeile 8 parallele Zugriffe über je 1MB ausführt und direkt darunter nur einen über 1MB. Wie man sieht braucht es einige parallele und lange Zugriffe um die vielen Transferraten aus eine NVMe SSD zu kitzeln, einer wie bei AS-SSD reicht selbst dann nicht, wenn der doppelt so lang ist. Außerdem zeigt AS-SSD die Mittelwerte der Wiederholungen an, CDM aber den Bestwert.
adius schrieb:
Natürlich gefallen mir die höheren Werte besser. Aber sind die Realer ?
Nein, denn gerade bei Heimanwendern kommen nur selten mehrere parallele Zugriffe vor, schon 4 sind da im Alltag viel. Aber keiner diese Benchmarks ist wirklich geeignet die reale Performance zu zeigen, vielmehr geht es darum zu sehen ob die SSD so verbaut ist, dass sie ihr volles Potential im jeweiligen System ausspielen kann oder irgendwas sie ausbremst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Aduasen, adius und cruse
Vielleicht wäre Atto besser zu geeignet ?
Ist eine 970
 

Anhänge

  • Untitled.jpg
    Untitled.jpg
    56,7 KB · Aufrufe: 165
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben