Laptop für den neuen Flugsimulator2020

Tichy

Newbie
Dabei seit
Aug. 2020
Beiträge
1
Hallo,

ich hätte eine Frage:

Welche Laptops könnt ihr mir für folgende Voraussetzungen empfehlen?

575A70C9-A29E-4516-BEFF-940FD65A8E83.jpeg
 
Benchmarks abwarten. Oder die von @Cardhu kaufen, darauf läuft es mit ziemlicher Sicherheit. :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: M4ttX und species_0001
Für 3000€ würde ich mir einen PC bauen, auf dem der Flusi einwandfrei läuft und ein Notebook zum Arbeiten kaufen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bart0rn, M4ttX, AudioholicA und 5 weitere Personen
  • Gefällt mir
Reaktionen: konkretor, bart0rn, aklaa und 3 weitere Personen
Warte auf die ersten Benchmarks. Auf Verdacht nach Systemvoraussetzungen kaufen macht keinen Sinn.
 
Also ich kann ja noch nichts dazu sagen, da es keine Benchmarks gibt, aber ich vermute mal mit niedrig-mittleren Einstellungen sollte es auf dem Laptop aus meiner Signatur laufen.

ASUS FA506IV mit Ryzen 7 4800H, RTX 2060 refresh, und min. 16GB RAM würde ich nehmen.
Den bekommt man mit etwas Glück für unter 1000 Euro mit 8GB RAM, dann noch günstig 8GB dazukaufen und einbauen und fertig. :)
Ich hab für meinen mit 16GB RAM, 1x 512GB M.2; 1x 1TB M.2 und 1X 1TB 2,5" SSD (die hatte ich vom alten Notebook noch) insgesamt knapp 1000 Euro bezahlt.
Für die Leistung kann man nicht meckern.
Es ist zwar etwas laut und der Bildschirm ist nicht der beste, aber für den Preis bekommt man nix Leistungsstärkeres aktuell soweit ich weiß.
Im Cinebench R20 hab ich 4262 Punkte, das kommt einem Ryzen 7 3700X nahe :D

Wenn jedoch wirklich nur FluSi 2020 gespielt werden soll, warte auf die ersten Benchmarks. Wie schon angemerkt, macht es wenig Sinn, nach Verdacht zu kaufen.
 
Das wird absolut kein Laptop Spiel.

Falls Du daran denkst unterwegs zu Zocken bitte auch die benötigte Internetbandbreite und die dadurch entstehende Datenmenge im Blick behalten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: konkretor und Asghan
@matze313 Ist so richtig für 1000€ bekommt man nichts besseres. Ich denke auch die Zeiten wo man den ASUS FA506IV für 950€ bekommen hat sind erstmal vorbei. AMD scheint nicht mehr genügend Ryzen APUs auf lager zu haben. Der nächste "lohnenswerte" schritt ist dann gleich ein Notebook mit RTX 2070 für ~1450€.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: matze313
Für 3000€ lieber einen High end PC kaufen mit Monitor und co.

Dieser PC haut dir zusätzlich noch die Falten aus dem Sack
 
Zurück
Top