Laptop und Sat-Karte

dDave88

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Hallo,

ich ahbe mal eine Frage. Ich versuche meinem Vadder schon länge beizubringen, dass für seine Bedürfnisse in laptop am idealsten wäre. Leider hat er ein Gegenargument, dass ich bisher nicht entkräften konnte.

Die Sache ist die, er nimmt öfters Konzerte auf. Die Sender die man per DVB-T bei uns empfagen kann reichen dafür jedoch bei weitem nicht aus, weshalb der Laptop als irgendwie dazu in der Lage sein müsste, über Sat zu funkionieren... leider habe ich bis jetzt noch nirgends etwas über eine Sat-TV-Karte für nen Laptop gelesen.

Gibt es vllt doch ne Möglichkeit? Habt ihr vielleicht eine Ahung?

Danke schonmal,
dD.
 

nick2503

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
635
Such dir eine raus: http://geizhals.at/?cat=vidext&xf=801_DVB-S2&sort=p Handelt sich um HD Karten. Normale mit nur DVB-S gibt auch noch.

Ich selbst hab die Technisat SkyStar USB 2 HD CI und die läuft an PC und Notebook mit dem DVBViever (15€) ohne Probleme.
 

Tux

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.468
Gibts sowohl als USB also auch PCMCIA oder Expresscard zu haufen:freak:


*edit* DVBS scheints momentan nur für Usb zu geben.....komisch
 
Zuletzt bearbeitet:

dDave88

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
216
Ich komme mir gerade echt dumm vor^^ Danke euch (;
 
Top