Leise Karte um 200 Euro

Nemox03

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2011
Beiträge
81
Hi,
ich hätte da mal eine Frage. Bin gerade am überlegen welche Krafikkarte ich mir holen soll und bin mir da nicht ganz sicher. Eigentlcih sollte es jetzt eine evga gtx 560 werden die ist jetzt aber erst am 29.4 bei mindfactory lieferbar und auch sonst kaum zu kriegen.
Deshalb weis ich jetzt nicht genau zu welcher Karte ich greifen soll. Läutstärke ist dabei mein wichtigstes Kriterium.
Gigabyte GeForce GTX 560 Ti OC
http://geizhals.at/deutschland/a610466.html?fs=gigabyte gtx 560&in=

ASUS ENGTX560 Ti DCII/2DI
http://geizhals.at/deutschland/a610616.html?fs=gtx 560 asus&in=

ASUS EAH6950 DCII
http://geizhals.at/deutschland/a613014.html?fs=asus 6950&in=

oder habt ihr noch Vorschläge für leise Karten in dem Preisbereich? Mein gehäuse soll das Lian Li Pc-7FNW http://geizhals.at/eu/a466828.html?fs=lian li pc-7fnw&in= werden. Bei der asus 6950 bin ich mir deshalb nicht sicher ob die überhaupt reinpasst und wenn sie so knapp reinpasst wie es dann mit dem Airflow im Gehäuse aussieht, da die Karte das Gehäuse dann in 2 getrennte Räume teilt oder nicht?
Ich freue mich auf schnelle Hilfe =)
 

CaTFaN!

Pixelschubser
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
14.765
Von der Lautstärke tuen die sich alle nichts, unter Last werden die alle laut ;)
Ich persönlich würde die Gigabyte GTX 560 Ti OC bevorzugen.
 

LundM

Banned
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
2.449
unterschreib ich ma.

also 2 oder 3db sind evtl unterschied ab er in einem gut belüfteten gehäuse dürftest ud sie auch beim spielen kaum hören.

kanst dir ja ein lüfterprofil machen und da bei 40oder 45% stop mahcen und erst bei 80grad höher gehn lassen.
 

CaTFaN!

Pixelschubser
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
14.765
@Wums

das ist aber auch eine GTX 560 ;)

Die von Asus hat 9 Rotorblätter und die von Gigabyte 10, die Lüfter müssten von der Größe her identisch sein.
Hier kann mir keiner erzählen, dass er zwischen den beiden Karten einen Unterschied in der Lautstärke wahrnimmt...
 

pipip

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
11.284
@Nemox03
ich versteh dass man einen silent pc haben will ^^ aber ist es beim spielen nicht zu vernachlässigen, wenn der kühler mal etwas lauter wird ?
ich schätze, wenn man zockt, spielt man mit ton, und da wird dir der kühler auch kaum auffallen
Aber ja es kann sein, dass du mit Kopfhörer spielst, und deine Freundin sitzt daneben und wird vom kühler genervt dann ist das ja wieder eine ganz andere Geschichte oder xD
 

Nemox03

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
81
naja es geht mir nicht um einen silent pc er darf halt nur nicht laut sein ;) bisschen lauter ist ok solange es nicht zu laut wird
weis aber jemand ob die asus 6950 in das gehäuse passt?

naja hat das alter der 5870 nicht auch einen nachteil? und wie ist die von der lautstärke?
 
Zuletzt bearbeitet:

pipip

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
11.284
29 cm größer darf die karte nicht sein, und was ich jz auf die schnelle gesehen habe steht auf der asus Seite Dimensions 11.7 " x 5 " Inch, das sind zum die etwa 29,7 cm
und das sagt Alternate Abmessungen (BxHxT) 110 mm x 60 mm x 297 mm
oder du nimmst eben den Ffestplattenkäfig raus
Ergänzung ()

jz von Referenzmodellen ausgegangen, is die 6950 aber eigentlich kürzer als die 560 gtx, um 1 cm, und kleiner 29 cm, anscheinend ist die Asus einfach ein echt großes Teil xD, war mir auch nicht aufgefallen
 

Nemox03

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
81
zu welcher karte würdest denn du mir raten wenn die lautstärke nicht ganz so wichtig ist? :D
 

pipip

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
11.284
wirklich schwere frage xD ich kann mir eben schwer vorstellen was du unter leise verstehst xD haha
und ja Option, eigenen kühler drauf, weiß ned, funktioniert, aber Verlust der Garantie, wirst sicher nicht haben wollen oder
 

pipip

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
11.284
notebooksbilliger steht Abmessungen 270 mm x 110 mm x 40 mm für die 6950 flex
 

Nemox03

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
81
hab bei der bis jetzt relativ viel positives gelesen aber bei der lautstärke bin ich mir nicht sicher ^^

ich würde aber die normale nicht die flex nehmen
 
Zuletzt bearbeitet:

pipip

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
11.284
ja also ich hab bis jz asus, sapphire, powercolor gehabt, wobei bei asus, waren ein paar NV karten dabei, und vom Support hatte ich eigentlich immer gute Erfahrungen, wobei Treiber bei Asus finden, auch oft nervig sein kann, besonders wenn es um Notebooks geht.
Mit einschicken von defekten Teilen, kann ich sagen, war asus schneller als sapphire, wobei, ich glaub lag eher am Händler als an der Frima selber
ja auf der sapphire seite steht, nur bei der flex etwas von der Vapor-X Kühllösung, normalerweise sind eben die Modelle die leisesten bei sapphire.
Ich habe mal eine 3870 toxic gehabt, die hat man kaum gehört wenn man mit den ohren dran war, aber die toxic gibt es nur bei der 6850 glaube ich.
MSI und XFX usw, hab ich gutes von freunden gehört selber aber noch nie gehabt, also ich persönlich, hätte ich keine 6870 würde mir die Flex kaufen
aber ich glaube, solange du nicht die Referenzkühllösung nimmst sollte es passen
also sollte die was du geschickt hast, passen, ich hoffe dir kann jemand noch etwas schreiben, der eben ne MSI oder ähnliches hat, zum vergleich
Ergänzung ()

jo http://www.radeon3d.org/artikel/grafikkarten/sapphire_radeon_hd_6950_flex/fazit/ da steht was zur kühlung
 

Nemox03

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
81
dann sage ich mal vielen dank =)
denke ich probiere jetzt erst mal die gigabyte gtx 560 aus und wenn die mir nicht passt kann ich sie ja immer noch zurückgeben
vielen dank für die hilfe
 

pipip

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
11.284
ja ich denk die kühllösung dürfte leise genug sein, von der gaming power passt sie sicher zum zocken ^^
 
Werbebanner
Top