Leistungsentwicklung Mittelklasse Grakas

Pyrukar

Commander
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
2.282
Hallo zusammen,

ich hatte kürzlich, probleme mit meiner Grafikkarte die ich aufgrund untenstehenden Umstands dann doch mittels Reparatur gelöst habe.

in der Preisklasse um ca 200€ scheint sich fast nichts zu tun!

Entweder ich verkenne den Fortschritt oder eine HD 7870 ist immer noch in der Preisklasse vorne mit dabei. Jede Graka die ich mir angeschaut hatte, war entweder nur minimal besser als die HD 7870 (die ja inzwischen deutlich in die Jahre gekommen ist) oder sogar exakt gleichgut.
Gibt es einen ernsthaften Grund, auf eine Aktuelle Graka für Spiele wie Witcher 3 o.ä. umzusteigen bzw was erwartet ihr von den neuen AMD Karten?

Vielleicht lege ich auch den Falschen Maßstab an aber irgendwie sehe ich gerade keine Entwicklung bei den Leistungswerten von Grafikkarten. woher kommt das bzw was ist an den Neuen besser als an den Alten?

gruß

Pyrukar

PS: wenn die Diskussion hier Falsch ist bitte ich einen Mod es dorthin zu verschieben wo es besser passt.
 

dojcs1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
466
du siehst das völlig richtig, die HD7XXX Reihe wurde nur umgelabelt zu R6-R9 280X=7970Ghz-Edition. Vor der Frage stand ich auch, weil ich auch eine 7870 hatte und danach ne 7950, tja und seit dem gibts nichts neues außer momentan bei nvidia, laut gerüchten kommen aber bald die neuen amd modelle. ich hab mich deswegen für die gtx 970 entschieden, weil es im bereich 200€ nicht neues gibt und mit ner gtx 960 wäre ich ned unbedingt zufrieden^^
 

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
14.781
Das liegt aber daran dass Grafikkarten allgemein teurer geworden sind. Also nicht teuer, sondern teurer. Zwischendrin waren Grakas mal sehr günstig, mittlerweile ist das Preisniveau wieder normal. Wenn du also auf den 200€ Preispunkt schaust dann ist es korrekt dass sich da leistungsmäßig nichts getan hat.
 
V

VikingGe

Gast
Gibt es einen ernsthaften Grund, auf eine Aktuelle Graka für Spiele wie Witcher 3 o.ä. umzusteigen
In der Leistungsklasse? Wohl kaum. Einzig die R9 280 sticht hier durch den größeren VRAM heraus, aber so ein wirklich sinnvolles Upgrade wäre das irgendwie auch nicht. Da müsste man sich schon bei der 290 umschauen, aber da wird es teurer - und sie wird ohnehin bald durch die nächste AMD-Generation abgelöst.

Dabei ist der VRAM genau das, was mich an meiner 670 inzwischen leicht nervt - Texturqualität macht optisch ja doch meist mehr aus als übertriebene und hungrige Post Processing-Effekte, nach rechts drehen kann man die in vielen aktuellen Titeln schon nicht mehr. Von der Leistung her fällt mir jetzt aber außer AC:Unity kein Spiel ein, wo die Karte wirklich Probleme mit der Leistung hätte.
 

Pyrukar

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
2.282
die HD7870 hat Probleme mit AC: Unity? hätte ich jetzt echt nicht erwartet, denn für Witcher 3 steht sie als min voraussetzungen gerade noch drinn und soweit ich richtig informiert bin ist Witcher für PC optimiert und AC: Unity "nur" ein Consolport die ja idR nicht so leistungsstark sind bzw nicht so hardwarehungrig.

gruß

Pyrukar
 

damn80

Commodore
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
5.033
C: Unity "nur" ein Consolport die ja idR nicht so leistungsstark sind bzw nicht so hardwarehungrig.
und mir war so das solche konsolenports eben weil sie meist mies portiert sind eben auf pcs mies laufen und besonders viel leistung brauchen und dabei dann sogar oft noch mies aussehen
 

Pyrukar

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
2.282
@Damn80: jaa das ist leider auch wieder wahr :(
 

fryya

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.920
Eine gebrauchte 290 sollte gut für 200€ oder sogar weniger zu bekommen sein und sollte für alles ausreichen.
 
Top