Leistungsstarker Gaming PC

ElZ3RO

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
20
Moin moin,


1. Was möchtest du mit dem PC tun? Spielen? Bild-/Musik-/Videobearbeitung?
Es soll nur gespielt werden.

1.1 Falls Spielen: Welche Spiele genau? Welche Auflösung? Hohe/mittlere/niedrige Qualität? Wie viele FPS? (Bitte alle vier Fragen beantworten!)
Bei der Auflösung ist 1440p angepeilt. Und was die spiele angeht: Anno 1800, Assassins Creed Odysey, Call of Duty, Witcher 3, CIV 6, und andere aktuelle Titel. Die Grafikqualität sollte dabei natürlich hoch sein und ich würde mal sagen stets über 60 Frames bleiben.(Weiß nicht ob das mit Assassins Creed überhaupt geht)

1.2 Falls Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD: Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
nicht relevant

1.3 Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, …)?
ein wenig RGB beleuchtung an den Lüftern und am RAM wäre schön. Ansonsten keine Wünsche

1.4 Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt?
2 Monitore sollen betrieben werden. 1x 1080p mit 60HZ als Zweitmnitor und ein 1440p, 144hz als Hauptmonitor
Gsync sollte unterstützt werden

2. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten?
  • Prozessor (CPU):/
  • Arbeitsspeicher (RAM):/
  • Mainboard:/
  • Netzteil:/
  • Gehäuse: Fractal Design Define R6
  • Grafikkarte:/
  • HDD / SSD: 2TB HDD

3. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?
ca. 2000€

4. In wie vielen Jahren möchtest du das System frühestens upgraden oder ersetzen müssen?
Gute Frage. Denke so in 5 Jahren

5. Wann möchtest du den PC kaufen? Möglichst sofort oder kannst du noch ein paar Wochen/Monate warten?
Muss nicht sofort sein, kann auch noch 2-3 Monate dauern

6. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?
Der wird selber zusammengebaut.



Ich danke euch schon mal für eure Hilfe.
Munter bleiben :)
 

En3rg1eR1egel

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
6.673

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
15.158
2.000€, nur Spiele, mit RGB, ohne Gehäuse?

AMD Ryzen 9 3900X https://geizhals.de/amd-ryzen-9-3900x-100-100000023box-a2064391.html 482€
Gigabyte X570 Aorus Elite https://geizhals.de/gigabyte-x570-aorus-elite-a2078208.html 198€
G.Skill F4-3600C16D-32GTZNC https://geizhals.de/g-skill-trident-z-neo-dimm-kit-32gb-f4-3600c16d-32gtznc-a2099456.html 209€
Scythe Mugen 5 Black RGB Edition https://geizhals.de/scythe-mugen-5-black-rgb-edition-scmg-5100bk-a2200420.html 51€
KFA2 RTX 2080 Super EX https://geizhals.de/kfa2-geforce-rtx-2080-super-ex-1-click-oc-28isl6mdu9ek-a2091260.html 719€
Samsung SSD 970 EVO 1TB https://geizhals.de/samsung-ssd-970-evo-1tb-mz-v7e1t0bw-a1809117.html 169€
be quiet! Straight Power 11 Platinum 650W https://geizhals.de/be-quiet-straight-power-11-platinum-650w-atx-2-51-bn306-a2204681.html 117€

----------------
1.945€


Wenn du aber erst in 2-3 Monaten kaufen willst, vergiss den Vorschlag wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:

Slashchat

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.527
@KnolleJupp leiber crucial 3000 ballistix cl15 und den auf 3600 cl14 bringen, geht bei dem aorus elite board. und eine kfa2? die ist viel zu laut. sollte eher eine msi trio x sein, ein msi carbon gaming x570 ac waere auch hier ne nette kombination. und ein straight power 11 gold reicht auch dicke. wenn jetzt gekauft wird dann reicht auch ein amd 3700x wenn nicht gestream wird nebenbei, sonst 3900x 3950x.
 

Skipzz

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
21
Wenn du eh noch warten kannst, nutz die Zeit um dich über die aktuelle Hardware zu informieren :)
Stell dir eine eigene Konfiguration zusammen und hol dir dann Tipps von der CB Community.

Grüße
 

KarlsruheArgus

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
886
Top