Lenovo yoga 720-13ikb erkennt SSD nicht mehr

petepow

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
532
Hallo,

vor kurzen hat sich mein Cousin bei mir gemeldet, dass sein Lenovo Yoga nicht mehr startet und nur mehr im Splash Screen von Lenovo hängt. Er hat es mir heute gebracht und ich habe es mir dann kurz angesehen.

  • Starte das Gerät und es hängt dann im Lenovo Logo
  • Dann versucht in das Bios zu kommen, passiert aucht nichts.
  • also das Gerät einfach mal ein paar Minuten stehen gelassen
  • nach 5 Minuten schau ich wieder hin, er ist endlich im Bios angelagt
  • Unter Hard Disk wird die SSD nicht erkannt
  • per USB Stick Linux Mint gestartet und läuft Problemlos
  • aber auch hier wird meine keine Festplatte angezeigt.

Ich gehe mal davon aus das die M2. SSD defekt ist. Und dieser lange Hänger im Splash Screen davon kommt, dass er versucht die SSD zu initialisieren.
Da ich ungern fremde Festplatten in meinen PC einbaue wollte ich hier noch mal fragen ob jemand sonst noch eine Idee hätte?

Danke
 

trane87

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.513
Garantie einschicken? SSDs und kein Zugriff mehr sind meist problematisch und lässt sich kaum etwas machen. Ich würde einfach mal vielleicht "Ein- und Ausbauen". Vielleicht hängt sie nicht richtig drin? Manchmal kann das helfen.
 

petepow

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
532
Ich habe es mal mit Ein- und Ausbauen probiert, leider hat das auch nichts geholfen. Habe sie dann bei mir eingebaut und auch hier startet mir der PC dann überhaupt nicht mehr. Die wird wohl defekt sein.

Es ist wohl hauptsächlich um die Daten gegangen, dass ich die noch runter kopieren kann. Backup wurde leider keines gemacht... Naja, so wird von den meisten gelernt, dass man doch ein Backup von seinen Daten machen sollte.
 
Top