News Lian Li PC-O12: Unkonventionelles Innenleben für 450 Euro

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
9.645
#1
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.063
#2
450€ für so ein löchriges Teil?

Die Konstruktion würde bei mir gar nicht funktionieren, nach einem Monat wäre der Innenraum wahrscheinlich so verstaubt dass die Lüfter blockieren.
Da ist ja gar nichts an Filtern, wo soll das denn eingesetzt werden?

Und dann sieht es nicht mal gut aus, da gibt es für 50€ schönere Gehäuse.

Wieder so ein Produkt welches niemand braucht, es gibt so viele schöne Gehäuse unter 150€ warum sollte man dann sowas kaufen?

Ich will ja gar nicht meckern aber manchmal geht es nicht anders.

Zu allem Überfluss sieht die Verarbeitung schon auf den offiziellen Produkbildern nicht sonderlich hochwertig aus.
 

grossmaul

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
92
#3
Irgendwie scheinen die Angaben im Text und der Tabelle zu den Anschlüssen an der Front nicht mit den Bildern übereinzustimmen... Es sind unter anderem zwei USB 3.0 Anschlüsse und ein HDMI Anschluss angegeben, aber ich sehe vier USB 3.0 Anschlüsse und keinen HDMI Anschluss ... :freak:
 

Ein_Freund

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.998
#4
Mhm, finde es auch nicht so prickelnd würde fast jedes Gehäuse ab 300 Euro eher kaufen als dieses. Zum Beispiel das LianLi Trolly :D
 

deo

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
5.729
#5
Ohne Verglasung würde es mir gefallen.
 
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
2.255
#6
Nicht sonderlich hübsch, nicht besonders funktional ... aber ganz besonders teuer ... ein echtes Lian Li halt.
 

ciao

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.070
#9
Ne Null weniger und ich nehm es.
 

friftar

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
114
#10
Nettes Gimmick dass man zwei Grafikkarten übereinander setzen kann, aber viel mehr hats nicht zu bieten was es interessant machen würde.

Noch dazu der Preis, wieder klassisch Lian Li viel zu teuer
 

SamSoNight

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.862
#11
Habe den Hype um diese merkwürdig und unpraktisch aufgebauten, teuren Teile eh nie verstanden.
 

acty

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
9.645
#12
Irgendwie scheinen die Angaben im Text und der Tabelle zu den Anschlüssen an der Front nicht mit den Bildern übereinzustimmen... Es sind unter anderem zwei USB 3.0 Anschlüsse und ein HDMI Anschluss angegeben, aber ich sehe vier USB 3.0 Anschlüsse und keinen HDMI Anschluss ... :freak:
Danke für den Hinweis
Lian Li hatte hier falsche Bilder
 

acty

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
9.645
#15
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
150
#18
Mein erster Gedanke bei den Bildern bevor ich den Artikel gelesen habe:
"Ein gepimptes gläsernes DAN A4-SFX"

Und das angepriesene "Zwei-Kammer-System" hat meinen Verdacht erhärtet
 

760_Torr

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2017
Beiträge
409
#19
Wenn ich das Geld übrig hätte, würde ich mir vielleicht die Lian-Li-Alu-Jacht holen und dann eine Mini-ITX-Platine dafür suchen...

 

matti30

Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.320
#20
wär ein tolles aquarium. :D

Ich weiß nicht, Lian Li reizt mich zur Zeit 0.
 
Top