Linus dual boot macht problemr mit Windof

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
7
Hallo dies ist mien erster Beitrag sorry für Rechtschreibung und Zeichsetzung, schreibe am Handy, weil mein PC zickt. Ich hatte nicht genau die Kategorie gefunden die ich brauchte. Also mein Problem ist, dass mein PC nicht mehr in Windows bootet. Es sind zwar wichtige Daten drauf aber dank stundlichen incrementelen cloud backup nicht so schlimm, außerdem komme ich noch über mint an die Daten, weil gemeinsames Datei system. Also da sproblem genau er bootet von meiner Kingston ssd nicht mehr in Windof sagt der drive sein beschädigt. Blue screen mit fehler bei interrese schicke ich gerne ein foto von handy. Will auto repatur machen scheitert reboot Schleife habe dann test weise in Linus mint gebootet, gleiche ssd Andere partition. Keine Problem komme an alle Daten. Den PC habe ich seit 2 Wochen.

Ryzen 5 3600 Asus B450-pro Mainboard rx 580 8gb 16 GB aegis.


Danke für die Rückmeldungen hoffe jemand weiß wie es zu fixen ist. Werde es auch noch in die Windof kommunity tuen also falls es wer doppelt sieht.
 

Eishunter

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
973
also ich nutze für Win10 eine SSD - A1
und für Linux (Ubuntu/Debian/Arch) etc. SSD - A2, oder A3, oder A4 - in einem Wechselplattenlaufwerk, damit habe ich keine Probleme. - Dual-Boot habe ich nie gemacht
 

Maxderallerecht

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
7
War mir zu ghetto mäßig und 2 kleine sind halt teurer als eine große und wollte gemeinsames Datei Verzeichnis auch anderer hdd
 

ork1957

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
438
EDIT: Habe übersehen, dass Windows nicht mehr startet, ups :D
 

Eishunter

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
973
wenn dir das zu ghetto mäßig war, dann hast du jetzt ein Problem
ich nutze mehrere Linux-Distrubutionen, deshalb das Wechsellaufwerk, und eine eigebaute SSD, auf die Win UND alle Linuxe lesend und schreibend zugreifen können.
 

Eishunter

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
973
Hallo dies ist mien erster Beitrag sorry für Rechtschreibung und Zeichsetzung, schreibe am Handy, weil mein PC zickt. Ich hatte nicht genau die Kategorie gefunden die ich brauchte. Also mein Problem ist, dass mein PC nicht mehr in Windows bootet. Es sind zwar wichtige Daten drauf aber dank stundlichen incrementelen cloud backup nicht so schlimm, außerdem komme ich noch über mint an die Daten, weil gemeinsames Datei system. Also da sproblem genau er bootet von meiner Kingston ssd nicht mehr in Windof sagt der drive sein beschädigt. Blue screen mit fehler bei interrese schicke ich gerne ein foto von handy. Will auto repatur machen scheitert reboot Schleife habe dann test weise in Linus mint gebootet, gleiche ssd Andere partition. Keine Problem komme an alle Daten. Den PC habe ich seit 2 Wochen.
War mir zu ghetto mäßig und 2 kleine sind halt teurer als eine große und wollte gemeinsames Datei Verzeichnis auch anderer hdd
kann man den Ton auch auf deutsch und verständlich ändern ?

ODER BIST DU EIN TROLL ?
 

K-BV

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
5.562
Also da sproblem genau er bootet von meiner Kingston ssd nicht mehr in Windof sagt der drive sein beschädigt. Blue screen mit fehler bei interrese schicke ich gerne ein foto von handy. Will auto repatur machen scheitert reboot Schleife habe dann test weise in Linus mint gebootet, gleiche ssd Andere partition. Keine Problem komme an alle Daten.
Das dürfte gemäß deiner Beschreibung nichts mit Linux zu tun haben. Grub löst keinen Bluescreen aus. Wenn du Windows über das Bootmenü des Rechners startest, dürfte das gleiche passieren.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top